Auspuffanlage für die XSR700

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Interessante Produkte für die Yamaha MT-07 bei Amazon:

  • Sorry für die späte Meldung, ja ich hab auch ein paar Scheiben dazwischen geben müssen, aber sonst bin ich echt sehr zufrieden.

  • Hallo wer von euch hat den Akrapovic Doppel Auspuff. Wie zu frieden seit ihr damit. Wie ist der Klang.


    Hoi Markus,


    Da Du mich auch persönlich angesprochen hast, hier mal ein paar Gedanken.


    Eingangs war ich verwirrt, weil Du mir als MT Fahrer in Erinnerung warst, aber nun scheinst Du eine XSR zu haben?

    Auf dem Doppelauspuff steht auf den kleinen Schalldämpfertüten eben auch XSR700, deswegen scheint die Verwendung schon vorgegeben.


    Ich tue mich schwer auf eine Frage nach dem Klang zu antworten. Profis hier sprechen auch vom Sound. Ist alles Kacke und ich weiss nie, was die Fragesteller hören wollen. Ich denke die Frage kreist dann eher darum, is datt Dingen laut? Vom Motorkonzept her hört sich der CP2 Motor ohne Auspuffanlage, oder nur mit einer durch ein Rohr mit Absorptionsschalldämpfer Anlage an, wie eine Erbsenzählmaschine. Nur laut, aber nie wie 2 x 350 ccm, oder sogar nach einem V-Motor, wie es auch ein wenig durch den Hubzapfenversatz angedacht war.


    Da muss ich sagen, da hat Yamaha mit dem originalen Auspuff ganze Arbeit geleistet. Auf der XSR in Verbindung mit der Sitzposition, brummt der Motor durch den Auspuff raus ganz fantastisch ans Fahrerrohr. Gas weg und er grummelt wieder mit der Drehzahl ab. Dazu der Klang eines großen Motors, der unangestrengt eine Verbrennung nach der anderen durchführt. Ich empfand die ersten paar hundert Kilometer mit dem originalen Set-Up ganz ausgezeichnet, sehr beruhigend, fast schon meditativ.


    Akrapovic gibt sich vergleichbare Mühe, ein Motorrad klingen zu lassen. Nehmen nicht nur ein Stück Rohr und einen Schalldämpfer aus dem Regal, sondern betreiben Aufwand, eine Auspuffanlage zu kreieren. Vom Klang her entstand etwas, sehr nah an der Serie. Vielleicht eine Nuance tiefer, kann man dazu auch bassiger sagen?


    Mit dem Auspuffende weit hinterm Fahrerohr verändert sich gleichzeitig auch das Schallempfangen. Ich finde es ausgesprochen angenehm. Hinterherfahrer werden ebenfalls nicht nur stupide bekracht.

    Lässt man sein Motorrad mit der Anlage von sich wegfahren, so erhält man ein sehr voluminöses wie beeindruckendes Geräusch. Das darfst Du nicht verwechseln mit den Videos oder den Hörproben von den "Fachleuten", die sich neben das Motorrad stellen, und mal eben Brumm Brumm machen. Das ist alles absoluter Käse und ich mache mir keine Gedanken über deren Geisteszustand. Das würde mich nur belasten.


    Es gibt so richtige Highlights, wo man sich bestätigt fühlt, alles richtig gemacht zu haben. Z.B. aus einer Kehre mit mittlerer Drehzahl heraus durchladen. Unter der noch vorhandenen Schräglage zuckt der Hinterreifen leicht, vorne steigt das Vorderrad und aus der Reflexion von Felswand oder Mauer hallen Motor und Auspuff zurück. Ein sehr erhebendes Gefühl.



    Ansonsten, die Verarbeitung ist tippi top. Die Dämpfer verdecken die etwas zu modern gezeichnete Schwinge, die weniger zur XSR passt.

    Leicht verwirrend ist derzeit die Beschaffungssituation. Bei Yamaha ist der Unterflur-Dämpfer abgebildet, bei Bestellung kam aber auch schon der bekannte doppelläufige an. Genaue Auskunft können da oft kaum der Händler oder Yamaha selbst geben. Dir aber viel Erfolg und anschliessend viel Vergnügen, wenn Du diesen tollen Auspuff erstehen möchtest.

  • Nein zum Sound kann ich leider nichts sagen. Wollte mir den eigentlich diesen Winter holen, hab ihn aber nirgendwo mehr gefunden, bzw wollt ich ihn nicht von Ebay kaufen.

    Meiner Meinung nach der schönste (Akrapovic-) Auspuff für die XSR.


    "Leider" musste ich mir jetzt als Alternative den neuen Leo Vince LV One Evo kaufen. Sound, Verarbeitung und Aussehen sind bei dem auch super!

  • ...verstehe grad Eure Diskussion nicht, der 2puffige Akra steht doch wieder auf der Yamaha HP. Wieso gehe ich dann eine Leo holen?

    Und vor allem dieses Modell. Ich bin sicherlich kein Leo Fan, aber auch bei den gibt es so einen 2puffigen Warum nicht dieser?

    Uh ja da hast du Recht!

    Als ich im Dezember nachgesehn hab, gabs den weder bei Yamaha noch auf der Akrapovic Seite... Deswegen hab ich mich dann für den Leo entschieden. Diese Ungeduld immer...


    Ich hab den LV One Evo dann genommen, weil mich der vom Aussehen dann am besten angesprochen hat. Ist die neue Version, da hört der ESD hinter der Bremsenfußraste auf, nicht die Alte, mit dem ultra langen Endrohr.

    Beim 2puffigen Leo war mir der ESD zu lang im Vergleich zum Akra.

  • Ich durfte den zweiflutigen Akra an hombachers XSR bewundern und den vom optischen her ziemlich gelungen für den Style der XSR. Soundtechnisch spielt der in einer sehr guten Liga ohne groß Krawall zu machen.

    Das ist mein Ixil Hyperlow an meiner Tracer daneben schon eine echte Krawalltüte vor dem Herrn und Lautstärketechnisch ein viel nervtötenderes Kaliber.

  • Das hast du richtig schön beschrieben hombacher

    Ich fahre zwar nicht den zweiflutigen aber ebenfalls Akrapovic. Bestätigt in meiner Entscheidung fühle ich mich dann doch immer wieder, wenn ich von den Verarbeitungs- und Lautstärkeproblemen anderer Anlagen hier im Forum lese.


    Ergänzen möchte ich. Ich beschrieb den originalen immer so. Es hört sich an wie eine Coladose. Akra macht das gut. Etwas bassiger, ohne übertrieben laut zu werden. Und die Qualität ist halt wirklich erste Sahne.

    Umbauten:

    Evotech Performance Kühlerschutz - Bruudt Kennzeichenhalter - Probrake MIDI Kupplungs- & Bremshebel - Yamaha Komfort-Design Sitz - Akrapovic Komplettauspuffanlage E4 inkl. KAT - Bodystyle Kühlerabdeckung - ABM 0229 Alu-Lenker - Wilbers Gabelfedern - …

  • Vielen Dank für eure Antwort ja hombacher ich fahre jetzt seit knapp einem Jahr eine XSR 60th Edition. Und möchte nun gerne den Auspuff ändern und der doppelte Akrapovic ist vom Aussehen her mein Favorit deshalb wollte ich eben mal wissen wie das mit Sound ist. Vielen Dank für deine Ausführliche Beschreibung. Suche eben einen der mehr Bass hat und nicht eine Krawalltüte.

    Grüße Markus

  • Moin Leute, alles Palletti? Danke für die Aufnahme, hatte mich ja schon mal kurz vorgestellt.

    Ich habe seit ein paar Wochen nun auch eine schwarze XSR700 von 2018 und bin mega happy damit, die ein oder anderen Umbauten schweben mir natürlich schon vor, aber als allererstes muss der "Nähmaschinen-Sound" verbessert werden!
    Ich weiß, es gibt hier schon das ein oder andere Thema bei Mt-07 UND XSR700 dazu, ABER die meisten scheinen mir nicht mehr sooo aktuell, es ging noch viel um Übergang Euro 3 zu 4/Rechtliches und welche Marken nun schon nach und nach was anbieten, aber eben nicht mehr topaktuell, weil jetzt gibt es ja schon fast alles als Euro4...
    Nun sollten die ein oder anderen von Euch ja schon Erfahrungen zu den Auspüffern haben und ich würde gerne nochmal aktuelle Meinungen hören. Dit wär so nett!!
    Es darf am liebsten eine Under-Body-Anlage sein und der Sound soll einfach bassiger werden, zu jeder Zeit legal und muss echt nicht zu laut sein, weil ick muss nicht immer und überall auffallen- Plus in Berlin fährt ne Menge Pozilei rum... verstehste.
    So- Die Akra scheint laut Berichten all diese Kriterien zu erfüllen, nur isses als Komplettanlage echt ne Ecke zu teuer :(
    Gibt ja noch den Zard, LeoVince Dual, Ixil Hyperlow, Shark DSX7, SC Project,etc. aber die scheinen alle Brüllaffen zu sein, klang auf jeden Fall danach in den alten Themen... GENAU deswegen bitte ich Euch tolle Menschen nach einem Update!
    Danke im voraus, Daniel aus Berlin

    PS: wenn das als neues Thema nicht erlaubt is, gerne sagen, aber eben vielleicht ja als Update ganz nett für alle Neuankömmlinge wie mich?

  • Zum Beispiel diese:


    Neue Euro 4 Anlage von Leo Vince

    https://m.louis.at/artikel/leo…01da8ef6ec9ef4ea7ed7265ac


    Lautstärke und Abgas nach Euro 4.

    Und wenn du ein bisschen Geduld hast, und auf ne Aktion bei zB Louis wartest, bekommst du den für knappe 500€ so wie ich :)


    Bei meinem Video hört man ihn am Anfang ein bisschen, der Rest ist leider nur Windgeräusch:

    Bitte melde dich an, um dieses Medienelement zu sehen.

  • Moin Wyking, danke für die Antwort- klingt nice auf dem Video, auch ne schöne Strecke!!!
    Kannst vielleicht noch n Foto schicken, würd mich interessieren, hast ja auch ne schwarze :)
    Gute Fahrt

  • Hab 2 Bilder auf mein Profil geladen, da kannst du ihn dir ansehn.


    Danke!

    Ich plane im Sommer ein paar Videos von meinen Hausstrecken hochzuladen. Werd ich hier vielleicht auch verlinken wenns wo einen Thread dazu gibt :)