Ténéré 700

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Die Speed Twin ist ein sehr sehr schönes Motorrad und vermutlich auch ein sehr gutes Motorrad. Viel Spaß damit. Ich habe mir fest vorgenommen, sie mal probezufahren. Und dann schau ich mal.

  • Interessante Produkte für die Yamaha MT-07 bei Amazon:

  • So, gestern kurz bei Triumph vorbei geschaut .... hab die neue Speed Twin gesehen, was für eine Schönheit :verliebt ..... und da die T7 sowieso auf sich noch wer weiss wie lange warten lässt, hab mir die Speed Twin bestellt :klatschen

    Na bitte, gibt doch noch Leute mit Geschmack.;)

    Die T7 ist vermutlich das bessere Reisemotorrad, aber schön ist sie nicht. Das ist wiederum die Speed Twin.


    Gratulation zur Entscheidung. :daumen-hoch

    Wenn es nicht notwendig ist, ein Gesetz zu machen, dann ist es notwendig, kein Gesetz zu machen.
    Charles Baron de Montesquieu


    Was bisher geschah:

    - Tacho nach vorne mit Kit von LSL

    - GSG Sturzpads
    - Hebelleien von ABM (und zwar die SyntoEvo)
    - KZH von Evotech-rc.it (incl. Shin-yo Rückstrahler)
    - Kellermann micro Rhombus Dark
    - Magura Streetfighter FX auf LSL Klemmböcken
    - Lenkerendspiegelhaltekappen von Desmoworld + Highsider Ferrara Spiegel

    - Renthal Griffgummis
    - E3 Akrapovic

    - Wilbers vorn und hinten

  • Na bitte, gibt doch noch Leute mit Geschmack.;)

    Die T7 ist vermutlich das bessere Reisemotorrad, aber schön ist sie nicht. Das ist wiederum die Speed Twin.


    Gratulation zur Entscheidung. :daumen-hoch

    Vorsicht, diese Meinung könnte am Ende mehrheitsfähig sein ;)

  • Wie kann man die Tenere nicht schön finden? :wuetend:wuetend:wuetend

    Die Truimph sieht aus wie jedes x-beliebige Retrobike. Verstehe diesen Trend nicht. Warum wollen alle wieder Motorräder haben die alt aussehen aber moderne Technik haben?

    Hier standen mal alle Veränderungen aber keine Lust jeden Monat alles zu aktualisieren :D

  • Ach Quatsch, warum sollte ich mich persönlich angegriffen fühlen? Ist mir doch egal. Aber wenn hier schon jeder seine Meinung dazu äußert was schön ist oder was nicht dann darf ich das doch wohl auch, oder nicht?

    Hier standen mal alle Veränderungen aber keine Lust jeden Monat alles zu aktualisieren :D

  • Vorsicht, diese Meinung könnte am Ende mehrheitsfähig sein ;)

    Na, wenn sich die Mehrheit nach mir richtet, soll es mir Recht sei.


    :brauen

    Wenn es nicht notwendig ist, ein Gesetz zu machen, dann ist es notwendig, kein Gesetz zu machen.
    Charles Baron de Montesquieu


    Was bisher geschah:

    - Tacho nach vorne mit Kit von LSL

    - GSG Sturzpads
    - Hebelleien von ABM (und zwar die SyntoEvo)
    - KZH von Evotech-rc.it (incl. Shin-yo Rückstrahler)
    - Kellermann micro Rhombus Dark
    - Magura Streetfighter FX auf LSL Klemmböcken
    - Lenkerendspiegelhaltekappen von Desmoworld + Highsider Ferrara Spiegel

    - Renthal Griffgummis
    - E3 Akrapovic

    - Wilbers vorn und hinten

  • Wie kann man die Tenere nicht schön finden? :wuetend:wuetend:wuetend

    Die Truimph sieht aus wie jedes x-beliebige Retrobike. Verstehe diesen Trend nicht. Warum wollen alle wieder Motorräder haben die alt aussehen aber moderne Technik haben?

    Die Tenere mag ihren Reiz haben, besonders gefälliges Aussehen zählt für mich nicht dazu.


    So wie Dir mit Retrobikes, geht es mir bei der T7 - ich kann nicht so recht nachvollziehen, warum viele so heiß drauf sind. Oder wollen hier etliche die Pisten Westafrikas oder Südamerikas erkunden?


    Bei Retrobikes würde ich in vielen Fällen, dem moderner ausschauende Schwestermodell (MT-07/09 vs. XSR oder Z900 vs. RS) den Vorzug geben.


    Moderne Technik kann auch modern verpackt sein. Ist allerdings auch nicht immer schön.


    Die Speed Twin ist für mein Empfinden aber wirklich hübsch.

    Wenn es nicht notwendig ist, ein Gesetz zu machen, dann ist es notwendig, kein Gesetz zu machen.
    Charles Baron de Montesquieu


    Was bisher geschah:

    - Tacho nach vorne mit Kit von LSL

    - GSG Sturzpads
    - Hebelleien von ABM (und zwar die SyntoEvo)
    - KZH von Evotech-rc.it (incl. Shin-yo Rückstrahler)
    - Kellermann micro Rhombus Dark
    - Magura Streetfighter FX auf LSL Klemmböcken
    - Lenkerendspiegelhaltekappen von Desmoworld + Highsider Ferrara Spiegel

    - Renthal Griffgummis
    - E3 Akrapovic

    - Wilbers vorn und hinten

  • Kinder... T700 ist doch wunderschön!

    OK, vielleicht nur noch von Husky 701 übertroffen :denk

    MT07 2018 Tech Black

    + Akrapovic (gelasert) ~ Rizoma Kennzeichenträger ~ V-Trec Hebelei ~ GSG Bobbins

    + Held Hecktasche ~ CRA3 Reifen ~TRW SB Lenker/Gewichte

    + Felgenbänder (rot) ~ Evotech Sozius Rasten Removal Kit ~ TyreBoy

    + Blinkergläser schwarz ~ Osram Night Breaker ~ Yamaha Griffheizung


  • Natürlich darfst du das, ich habe definitiv nichts dagegen. Dennoch interessiert mich was dir an moderne Technik im altmodischen oder klassischen "Gewand" nicht zusagt. Reizt dich das garnicht?

    Tatsächlich reizt mich das kein bisschen. Ich bin hungrig nach neuem. Sei es Design oder Technik. Altes langweilt mich. Warum soll ich mir was kaufen was es damals schon gab? Ich will ja auch kein Nokia 3310 mehr haben. Weder das Alte noch das Neue.


    Vielleicht kommt bei mir aber auch dazu das ich noch keine 30 bin und mit den "Retrobikes" einfach nichts verbinde da das Design nicht aus meiner Zeit, schon gar nicht aus meiner Motorradzeit kommt.

    Hier standen mal alle Veränderungen aber keine Lust jeden Monat alles zu aktualisieren :D

  • Es geht doch nicht um schön bei einer vollwertigen Enduro.


    Halt, ich vergaß, dass sie 90% der Käufer sowieso nicht artgerecht einsetzen werden.


    Zur Speed Twin:


    Auf der Messe fragte ich den Aussteller, ob es im umfangreichen Zubehör auch Schutzbleche geben wird, mit denen man nicht von vorne bis hinten eingesaut wird, wenn man im Heimatland von Triumph Urlaub machen will.


    Die Antwort kann man sich vorstellen.


    Schön und gut fahrbar bestimmt, aber doch lieber bloß damit an die Cote d'Azur, wenn das Wetter stabil ist.


    Dieser Vergleich, T7 vs. Speed Twin, hinkt, bzw. ist obsolet.

  • Na gut, die Wahl Cote a'Azur bei Sonnenschein vs. England bei Regen viele bei mir auch eindeutig aus.:brauen

    Wenn es nicht notwendig ist, ein Gesetz zu machen, dann ist es notwendig, kein Gesetz zu machen.
    Charles Baron de Montesquieu


    Was bisher geschah:

    - Tacho nach vorne mit Kit von LSL

    - GSG Sturzpads
    - Hebelleien von ABM (und zwar die SyntoEvo)
    - KZH von Evotech-rc.it (incl. Shin-yo Rückstrahler)
    - Kellermann micro Rhombus Dark
    - Magura Streetfighter FX auf LSL Klemmböcken
    - Lenkerendspiegelhaltekappen von Desmoworld + Highsider Ferrara Spiegel

    - Renthal Griffgummis
    - E3 Akrapovic

    - Wilbers vorn und hinten

  • T7 ist jetzt nicht optisch nicht das allerfeinste, aber es ist eine Enduro und zeitlos. Ich finde die KTMs optisch so ziemlich daneben. Für mich ist ein richtig schönes Moped die Tracer, hach, und die steht bei mir in der Garage, yeah. Ehrlich, Kaufargument war die Optik.

    An Retrobikes kann ich auch gar nix finden, weder die Trumf noch die Schlappersakki. Da geht es mir wie Jonas, obwohl ich schon ungefähr doppelt soviele Jahresringe habe.

    wer den Seitenständer sucht hat aufgehört zu fahren:lachen

  • Tatsächlich reizt mich das kein bisschen. Ich bin hungrig nach neuem. Sei es Design oder Technik. Altes langweilt mich. Warum soll ich mir was kaufen was es damals schon gab? Ich will ja auch kein Nokia 3310 mehr haben. Weder das Alte noch das Neue.


    Vielleicht kommt bei mir aber auch dazu das ich noch keine 30 bin und mit den "Retrobikes" einfach nichts verbinde da das Design nicht aus meiner Zeit, schon gar nicht aus meiner Motorradzeit kommt.

    Eine Haltung, die ich durchaus vielfach teilen kann.


    Zumal der zum Teil gezwungen wirkende Retro-Look, der wohl wesentlichsten Design Regel - form follows function - zuwider läuft. Da wird dann ein Rahmen-Cover wie ein Vergaser designt, obwohl das Mopped über Einspritzung verfügt.


    Dennoch bleibt für mich ein "Dislike", weil jemand dann doch eine Speed Twin, der T700 vorzieht, unverständlich.


    :)

    Wenn es nicht notwendig ist, ein Gesetz zu machen, dann ist es notwendig, kein Gesetz zu machen.
    Charles Baron de Montesquieu


    Was bisher geschah:

    - Tacho nach vorne mit Kit von LSL

    - GSG Sturzpads
    - Hebelleien von ABM (und zwar die SyntoEvo)
    - KZH von Evotech-rc.it (incl. Shin-yo Rückstrahler)
    - Kellermann micro Rhombus Dark
    - Magura Streetfighter FX auf LSL Klemmböcken
    - Lenkerendspiegelhaltekappen von Desmoworld + Highsider Ferrara Spiegel

    - Renthal Griffgummis
    - E3 Akrapovic

    - Wilbers vorn und hinten

  • ... Für mich ist ein richtig schönes Moped die Tracer, hach, und die steht bei mir in der Garage, yeah. Ehrlich, Kaufargument war die Optik.

    An Retrobikes kann ich auch gar nix finden, weder die Trumf noch die Schlappersakki. Da geht es mir wie Jonas, obwohl ich schon ungefähr doppelt soviele Jahresringe habe.

    Eine Umfrage, "welches Mopped findest DU am schönsten?" würde wohl ein ziemlich ausgeglichenes Ergebnis zur Folge haben.


    Das ist im allgemeinen sehr gut - nur nicht für Leute, die sich an der Mehrheit orientieren möchten ... ^^

    Wenn es nicht notwendig ist, ein Gesetz zu machen, dann ist es notwendig, kein Gesetz zu machen.
    Charles Baron de Montesquieu


    Was bisher geschah:

    - Tacho nach vorne mit Kit von LSL

    - GSG Sturzpads
    - Hebelleien von ABM (und zwar die SyntoEvo)
    - KZH von Evotech-rc.it (incl. Shin-yo Rückstrahler)
    - Kellermann micro Rhombus Dark
    - Magura Streetfighter FX auf LSL Klemmböcken
    - Lenkerendspiegelhaltekappen von Desmoworld + Highsider Ferrara Spiegel

    - Renthal Griffgummis
    - E3 Akrapovic

    - Wilbers vorn und hinten

  • Dennoch bleibt für mich ein "Dislike", weil jemand dann doch eine Speed Twin, der T700 vorzieht, unverständlich.


    :)

    Naja, es gefällt mir halt nicht ;)
    Mir muss ja nicht alles gefallen. Dafür ist der Dislike doch da, oder nicht? Ein Like hätte er bekommen wenn er gesagt hätte, das er sich ne Tenere bestellt hat ;)

    Hier standen mal alle Veränderungen aber keine Lust jeden Monat alles zu aktualisieren :D

  • Naja, es gefällt mir halt nicht ;)
    Mir muss ja nicht alles gefallen. Dafür ist der Dislike doch da, oder nicht? Ein Like hätte er bekommen wenn er gesagt hätte, das er sich ne Tenere bestellt hat ;)

    Na ja, likes und dislikes haben für mich die Funktion, besonders unsachliche wie besonders sachliche Beiträge, Beiträge mit beleidigendem Inhalt oder Beiträge, deren Inhalt ich besonders beipflichten oder dem ich besonders widersprechen möchte, zu kritisieren oder eben zu loben.


    (und meinetwegen auch Beiträge, die in so unmöglichem Deutsch verfasst sind, dass deren Inhalt nur schwer zugänglich ist, negativ zu bewerten - obwohl der Verfasser dies ganz sicher auch anders hinbekäme)


    Sie haben nicht die Funktion, Entscheidungen Anderer dahingehend zu bewerten, ob diese MIR passen oder nicht.


    Man darf nicht vergessen, dass ein dislike immer auch bedeutet, dass man diesen Beitrag irgendwie nicht mag.


    Und das nur, weil er eine Speed Twin anstellte der T700 geordert hat?


    Man sollte diese Funktion nicht zweckentfremden, um für jede Meinung, die man nicht teilt, gleich mal ein dislike zu vergeben.


    Sonst müsste ich jedem, der die T700 schön findet, ein dislike reindrücken. ;)

    Wenn es nicht notwendig ist, ein Gesetz zu machen, dann ist es notwendig, kein Gesetz zu machen.
    Charles Baron de Montesquieu


    Was bisher geschah:

    - Tacho nach vorne mit Kit von LSL

    - GSG Sturzpads
    - Hebelleien von ABM (und zwar die SyntoEvo)
    - KZH von Evotech-rc.it (incl. Shin-yo Rückstrahler)
    - Kellermann micro Rhombus Dark
    - Magura Streetfighter FX auf LSL Klemmböcken
    - Lenkerendspiegelhaltekappen von Desmoworld + Highsider Ferrara Spiegel

    - Renthal Griffgummis
    - E3 Akrapovic

    - Wilbers vorn und hinten