SC-Project Auspuff. Infos, Fragen und Antworten

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Kann eventuell mal jemand ein bild schicken? Ich kriegs nich so hin

  • Interessante Produkte für die Yamaha MT-07 bei Amazon:

  • Deswegen, Du scheinst aus irgendeinem Grund, sei es Textverständnis, zwei linke Hände, Starrsinn oder keine Ahnung was, ein Problem damit zu haben, Deinen Anbau zu überprüfen. Daher mein letzter Rat in dieser Sache an Dich, geh' dahin, wo Dir geholfen wird.

    Hochachtung vor Deiner Geduld. Du hast ja bereits Oliver viele gute Tipps gegeben. Mehr Hilfestellung geht kaum, es sei denn, jemand fährt zu ihm. Sehe ich aber auch so, dass in dem Fall nur noch die Werkstatt helfen kann, eventuell auch ein Rückbau sinnvoll wäre.


    Auspuffanlage: Wenn ich über diese ganzen Probleme und den Ärger lese, bin ich froh den Originaltopf drangelassen zuhaben. Spart Geld, Nerven, Ärger.

    Ergänzungen Tracer 700: Spiegelverlängerungen, Shad Topcase, Hinterradabdeckung Fechter, Schwingenschutz, Sturzbügel H&B

  • Auspuffanlage: Wenn ich über diese ganzen Probleme und den Ärger lese, bin ich froh den Originaltopf drangelassen zuhaben. Spart Geld, Nerven, Ärger.

    Wenn wir das ganze mal ganz grundsätzlich sehen: bis auf die Lautstärke hatte ich die Probleme mit dem Hyperlow nicht. Also bitte nicht verallgemeinern hier an der Stelle. Hier gehts um den SC und nicht um "den Auspuff"

  • Hochachtung vor Deiner Geduld. Du hast ja bereits Oliver viele gute Tipps gegeben. Mehr Hilfestellung geht kaum, es sei denn, jemand fährt zu ihm. Sehe ich aber auch so, dass in dem Fall nur noch die Werkstatt helfen kann, eventuell auch ein Rückbau sinnvoll wäre.


    Auspuffanlage: Wenn ich über diese ganzen Probleme und den Ärger lese, bin ich froh den Originaltopf drangelassen zuhaben. Spart Geld, Nerven, Ärger.

    Habe gerade nochmal alles auseinander gesteckt und geguckt ob alles richtig steckt usw, passt aber alles. Werde wohl zu ner werkstatt fahren und fragen.

    Die Bilder bei Sc-Project sind aber wahrscheinlich ältere Versionen, da unterscheidet sich einiges von dem wie ich es bekommen hab(z.B. ESD wird mit ner Schraube befestigt und nich mit ner Feder; das "Rohr" vom "kasten" ist bei mir auch um ein paar cm länger)

    Einmal editiert, zuletzt von Oliver ()

  • :popcorn

    Bitte melde dich an, um dieses Medienelement zu sehen.

    Hassu den Spacer wegoptimiert? Notfalls mach Dir nen Dickeren oder bieg Dir die Lasche so zurecht, das die Schwinge vorbei kann...

    Tracer 700 17- , XL1200N (Modi.) 11- , FXDB 1584 (Modi.) 09- , MT01 RP18 (Modi.) 07-09, FZS1000S RN06 04-07, FJ1200 1XJ (st. modi.) 95-14, XJ600 51J (Modi.)90-95

  • .... im übrigen hat uns der Händler sowohl für meine Akra letztes Jahr, als auch aktuell für ne schwarze Zard meiner Flügelfrau Preise gemacht inkl. Mo die wir nirgendwo auch nur ansatzweise finden konnten, wobei er sich bei letzterer auch um die Keramikschicht verhauen hat. Die Glücksfee hat se dann für seinen EK gekriegt und etwas mehr als nen 1/2 Std. beim Dealer verquatscht, während die Mechs die eben drantüddelten... :daumen-hoch

    Tracer 700 17- , XL1200N (Modi.) 11- , FXDB 1584 (Modi.) 09- , MT01 RP18 (Modi.) 07-09, FZS1000S RN06 04-07, FJ1200 1XJ (st. modi.) 95-14, XJ600 51J (Modi.)90-95

  • .... war mir schon klar, aber dafür musste Dir selber nen Vid suchen, selbst denken oder selbst zu ner Werkstatt schieben. Das Prinzip dürfte beim Euro4 vergleichbar sein. Kann auch schon mal vorkommen, das insbesondere Teile aus China, Italien etc. nen bischen Eigeninitiative brauchen. Richtig qualitativ safe biste eigentlich i.d.R. nur bei Akra, Bos, Remus, Schnitzer, Kess u. Jekyll & Hyde. Bei allen anderen war ich früher schon froh wenn ich keinen Brenner u. Schweißgerät brauchte... ;) na ja meist reichte ne Feile oder nen Fräser. War selten nen Plug & Play ...

    Tracer 700 17- , XL1200N (Modi.) 11- , FXDB 1584 (Modi.) 09- , MT01 RP18 (Modi.) 07-09, FZS1000S RN06 04-07, FJ1200 1XJ (st. modi.) 95-14, XJ600 51J (Modi.)90-95

  • .... war mir schon klar, aber dafür musste Dir selber nen Vid suchen, selbst denken oder selbst zu ner Werkstatt schieben. Das Prinzip dürfte beim Euro4 vergleichbar sein. Kann auch schon mal vorkommen, das insbesondere Teile aus China, Italien etc. nen bischen Eigeninitiative brauchen. Richtig qualitativ safe biste eigentlich i.d.R. nur bei Akra, Bos, Remus, Schnitzer, Kess u. Jekyll & Hyde. Bei allen anderen war ich früher schon froh wenn ich keinen Brenner u. Schweißgerät brauchte... ;) na ja meist reichte ne Feile oder nen Fräser. War selten nen Plug & Play ...

    Also Sc Project hat mir geschrieben(hab ihnen Bilder geschickt) dass ich es probieren kann die Schrauben zu lösen und das in die Richtung weg von der Schwinge Drücken soll( hab ich schon gemacht außer die Krümmermuttern aufzumachen). Laut Sc Project isses also richtig montiert. Ich hab auch das gefühl dass es immer wieder neue Versionen gibt vom SC wo die irgendwas verbessern wollen. Wollte das nur mal zur Info hier reinschreiben.

  • Hallo, kann mir hier vielleicht jemand verraten, warum der SC Projekt (Euro 4) für eine MT 07 sich nicht mehr über „Yamaha-Ersatzteil.de“ bestellen lässt? Dort steht seit einiger Zeit: „Dieser Artikel kann erst nach erfolgter Verifikation bestellt werden.“

    Hat der SC Projekt seine Zulassung von Yamaha verloren?

    MT 07 ICE FLUO

  • Unter Deiner verkürzt angegebenen Internetanschrift erscheint die Webseite eines Yamaha Händlers in Oberhausen. Vielleicht fragst Du dort direkt an. Denke die werden Dir bessere Auskunft geben können, als ein Forum...?

  • Hallo allerseits,


    weiß hier zufällig irgendjemand ob es bei SC Project ab und an mal Rabatt-Aktionen gibt?


    So Richtung Saison-Schlussverkauf, Black Friday oder was auch immer.

    Die Hummel hat 0,7 cm² Flügelfläche und wiegt 1,2 Gramm.

    Nach den Gesetzen der Aerodynamik ist es unmöglich, bei diesem Verhältnis zu fliegen.

    Die Hummel weiß das nicht und fliegt einfach. :grimasse

  • Hallo allerseits,


    weiß hier zufällig irgendjemand ob es bei SC Project ab und an mal Rabatt-Aktionen gibt?


    So Richtung Saison-Schlussverkauf, Black Friday oder was auch immer.

    Ist mir nicht bekannt, das SC bei BlackFriday etc mit macht, aber einfach mal eine Mail schicken ;-)

    Kenne auch keinen offiziellen Vertriebspartner in DE, bei dem man ggf. Rabatte aushandeln könnte.

    Yamaha MT-07 | NightFluo | BJ2017

    4 Räder bewegen den Körper - 2 Räder die Seele

  • Hatte meinen gestern früh bestellt und vor 20 Minuten kam das Paket per FedEx bei mir an.

    Entweder haben die aktuell welche vorrätig oder ich hab irgendwas komisches bestellt 😂😁

    Yamaha MT-07 | NightFluo | BJ2017

    4 Räder bewegen den Körper - 2 Räder die Seele

  • So, ich komme grad aus der Garage und habe meinen gebraucht erworbenen SC Euro 4 an meine XSR angebaut. Keine Probleme, sieht genauso aus wie auf den Bildern von Oetz.

    Anbau des "Kastens" an den Originalaufnahmen, da muss nichts geändert werden. Endtopf hat bei ganz ausgefederter Schwinge ca. 1cm Abstand zur Schwinge, passt also. Insgesamt bin ich sehr angetan von der Verarbeitungsqualität, alles passte und lies sich völlig spannungsfrei montieren.

    Musste auch gleich ganz kurz probefahren. Tolles bassiges bollern, der Kontrast zum Originalpott ist extrem. Also mir ist es grad beim langsamfahren schon fast zu arg, wenn hier welche schreiben, dass der Euro-4-Topf gegenüber den Euro-3-Model viel leiser sei...naja.


    Die Anbauanleitung ist allerdings wirklich nicht so toll. Zum Beispiel wird nicht ganz deutlich, dass die Krümmerrohre unterschiedlich lang sind, da muss man selber mitdenken. Dann gibt es noch 4 Federn, von denen 2 kurz und 2 etwas länger sind. auf der Zeichnung und in der Teileliste sind alle gleich, da half dann nur ausprobieren.


    Grüße

    Daniel

    Einmal editiert, zuletzt von dawari ()

  • Hatte mit meinem auch erst Probleme, dass dieser zu nah an der Schwinge war ca. 2 mm. Ich habe dann um die Ursache zu finden den Brotkasten noch einmal abmontiert und festgestellt, dass die 2 Halter nicht gleich waren von der Biegung her, habe beide entsprechend ausgerichtet mit ner Rohrzange und jetzt Sitzt alles perfekt und es ist zwischen Schwinge und Endtopf ca 8 mm - 1 cm Platz. Sound ist natürlich Mega.