Conti Road Attack 3

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hi,


    meine ori Reifen sind Ende letzter Saison nun wirklich unten gewesen sodass ich mir Anfang der Saison definitiv Neue holen muss. Die Qual der Wahl steht mal wieder an, aber auch ein neuer Reifen, der CRA3.


    Schon letztes Jahr angekündigt gibts ihn ja nun zu kaufen. Außer dem Niederschreibselkonnte ich allerdings bisher keine Tests finden. Hat ihn schon einer testen können oder mehr Infos ob der was taugt?


    Cheers

  • Interessante Produkte für die Yamaha MT-07 bei Amazon:

  • Hatte beim Händler bezüglich des CRA3 auch schonmal angefragt, der meinte aber Auslieferung beginnt wohl erst so im März... ka ob das stimmt. Falls ja, sollten aber in den nächsten Wochen die ersten Berichte reinkommen, falls du so lange warten kannst...


    Spiele auch mit dem Gedanken die Originalbereifung frühzeitig in Rente zu schicken, der CRA3 ist auch im Rennen um die Nachfolge :P

    MT07 Race Blue | Geboren 2016 | Kurvengeil | SC-Project Exhaust | Wilbers 640 Federbein | Wilbers Zero Friction Gabelfedern | Superbike-Lenkerendenspiegel | Bruudt Fußrastenabdeckung | V-Trec Hebel | Kurzer KZH | LED-Blinker

  • Also meiner sollte schon in der Firma liegen. Wir haben vor rund 2 Wochen bei unserem Reifehändler angefragt und der hat bei Conti nachgefragt. Die sollten den jetzt letzte Woche bekommen haben. Hoffe mein Meister hat ihn schon bestellt ;)
    Allerdings nur den vorderen, der hintere ist noch fast neu.
    Im Prinzip, also laut Conti soll der ja quasi gleich sein, nur die Nassperformance soll besser sein.

  • Ich war gestern auf der Motorradmesse in Dortmund am Continental Stand und hab mal nachgefragt. Sie werden bereits verkauft, die Anzahl der Händler, die ihn anbieten, wächst aber noch.


    Hinzu kommt, dass er aktuell für die MT 07 noch nicht freigegeben ist. Das kann man hier prüfen. Dies soll diesen, spätestens nächsten Monat passieren.

  • Also ich hab den vorne schon drauf. Bin gestern ne schöne Runde gefahren. Muss sagen, er funktioniert hervorragend :daumen-hoch
    Einfahren war quasi nicht nötig und Temperaturen waren so um die 10 Grad.
    Vom Handling her ist er eigentlich wie der Cra2Evo. Konnte jedenfalls keinen Unterschied merken, aber ist ja auch schon wieder Monate her das ich das letzte mal gefahren bin ;)

  • Ich war auch auf der Messe in Hannover und habe mir was über den RoadAttack 3 erzählen lassen. Er soll in allen Belangen besser sein, also bessere Laufleistung da tieferes Profil, besserer Nass- und Trockengripp. Wie Bastian schon gesagt hat, bekommt er auf jeden Fall ne Reifenfreigabe für die MT07.


    Letzendlich habe ich mir heute den neuen Conti bestellt und werde ihn in den nächsten Tagen draufziehen. :rocker

    MT07 Race Blue 2014 mit:
    -kurzem KZH
    -Motogadget Blinker
    -ABM Tachoverlegung
    -Wilbers Federbein mit Höherlegung
    -Öhlins Cartridge
    -Termignoni Auspuffanlage
    -VTrec Hebel
    -Conti RoadAttack 3

  • Hab damit auch schon knapp 200km runter und find ihn echt gelungen :D



    Bei 2,4/2,7 Bar und 15° dezenter Abrieb an den Flanken; und genug Profil um drin Kleingeld verlieren zu können, dürfte 7-10kkm halten :klatschen
    Ansonsten Grip von Anfang an sehr gut und vergleichbar mitm Vorgänger CRA2E, allerdings meine ich, dass letzterer bei ähnlicher Außentemperatur wärmer geworden ist.. dafür hat er aber auch nur 5kkm gehalten :daumen-runter (bis dann langsam in der Mitte wegen fehlenden Profils auf einmal die Karkasse sichtbar wurde, fand ich dezent suboptimal; beim neuen gibts auch in der Mitte n bissl Profil, dann seh ich den Verschleiß auch mal rechtzeitig :daumen-hoch )

  • Zitat

    Hab jetzt auch einfach mal bestellt (vorn & hinten). Hab grad Zeit und es gibt aktuell einen 10% Gutschein bei reifen.com


    Wo lässt du denn den Reifen montieren?


    Gesendet von meinem ONE E1003 mit Tapatalk

  • Nabend,


    bin derzeit auch auf der Suche.
    Meine PiRo4 sind langsam am Ende und ich brauch noch nen neuen Satz vor Mitte April (Fahrsicherheitstraining).


    Wird bei mir höchstwahrscheinlich auch der CRA3.


    Würd mich freuen wenn jemand immer wieder mal seine Erfahrungen mit dem Satz schildert.


    Was habt ihr für den Satz (ohne Montage) gezahlt?


    Gruß
    Kev

  • Mit genanntem 10% Gutschein 235€ bei reifen.com


    Werde berichten, sobald sie dran sind. Kommen morgen und werd sie nächste Woche montieren lassen, wenn es denn mal wieder trocken bleibt...

  • Ich lese hier was von Freigabe, verstehe ich nicht.
    Auf die MT-07 kann man drauf machen was man will Hauptsache die Größe und der Speedindex stimmen.
    Oder hab ich was nicht mitbekommen?


    Gruß Winnie :bier

    MT-07 matt grau / orig. vivid Red
    Rizoma Scheibe schwarz matt
    CNC gefräste Hebel ( Pazzo ) schwarz mit roten Verstellern
    Felgen, Achsaufnahmen, Kettenspanner, Fersenschutz, Schalt und Fußbremshebel, Kühlerdeckel poliert
    LED Blinker
    kurzer KZH
    Winkelventile
    Auspuff Zard poliert + Carbon Endkappe
    Kühlergrill von Madwurscht
    Original Yamaha Komfortsitzbank
    Lenker: LSL Superbike
    Fahrwerk: hinten YSS- Stoßdämpfer, vorne Gabelfedern von Wirth

  • Ich lese hier was von Freigabe, verstehe ich nicht.
    Auf die MT-07 kann man drauf machen was man will Hauptsache die Größe und der Speedindex stimmen.
    Oder hab ich was nicht mitbekommen?


    Stimmt und da die MT-07 Wald- und Wiesen Dimension hat, ist die Auswahl riesig.
    Das ist einer der wenigen Punkte, die mich an der Monster mit 180/60 hinten stören. Man kriegt nur 3 bis 4 verschiedene Sportreifen in der Dimension.


    Gruß Dirk

    In Continental we trust :rocker


  • Stimmt und da die MT-07 Wald- und Wiesen Dimension hat, ist die Auswahl riesig.
    Das ist einer der wenigen Punkte, die mich an der Monster mit 180/60 hinten stören. Man kriegt nur 3 bis 4 verschiedene Sportreifen in der Dimension.


    Gruß Dirk


    Wenn man Bock drauf hätte könnte man sogar Enduroreifen aufziehen. ( Scrambler- Umbau )

    MT-07 matt grau / orig. vivid Red
    Rizoma Scheibe schwarz matt
    CNC gefräste Hebel ( Pazzo ) schwarz mit roten Verstellern
    Felgen, Achsaufnahmen, Kettenspanner, Fersenschutz, Schalt und Fußbremshebel, Kühlerdeckel poliert
    LED Blinker
    kurzer KZH
    Winkelventile
    Auspuff Zard poliert + Carbon Endkappe
    Kühlergrill von Madwurscht
    Original Yamaha Komfortsitzbank
    Lenker: LSL Superbike
    Fahrwerk: hinten YSS- Stoßdämpfer, vorne Gabelfedern von Wirth

  • da lob ich mir Yamaha, dass keine Reifenbindung herrscht. Bei vielen Moppeds gibt es das anno 2017 immernoch...

  • Wer bis Mai nen Satz Continental Road Attack oder ähnliches kauft bekommt nochmal 20 € Euro von Conti zurück.


    Einfach hier anmelden und Rechnung einreichen
    https://www.continental-reifen…wertes/aktion-deutschland

    MT07 Race Blue | Geboren 2016 | Kurvengeil | SC-Project Exhaust | Wilbers 640 Federbein | Wilbers Zero Friction Gabelfedern | Superbike-Lenkerendenspiegel | Bruudt Fußrastenabdeckung | V-Trec Hebel | Kurzer KZH | LED-Blinker

  • was mich jetzt schon an den MPR4 nervt ist das Allstellmoment beim Bremsen in Schräglage...

  • Ich habe am Wochenende den neuen CRA3 draufgezogen und da ich auch den "alten" CRA2e drauf hatte kann ich mal einen kleinen Vergleich anstellen.
    Das was zuerst auffällt ist die Front. Sogut wie kein Aufstellmoment wenn man in Kurven bremst. Ich empfand das als ein wenig steril. Ich habe nicht mehr das Gefühl, wie viel ich dem Reifen in der Kurve an Bramskraft zumuten kann. Das ist aber sicher nur eine Sache der Gewöhnung.
    Der 2evo galt ja als ein kippeliger Reifen. Er hatte soweit ich weiß deswegen auch keine Freigabe für die Tracer 900. Das hat der neue jetzt nicht mehr. Also könnte ich mir vorstellen, dass er auch für höhere Maschinen jetzt eine Freigabe bekommt.
    Was den Grip angeht hatte ich auf meiner zügigen Runde keine Probleme ich hatte auch das Gefühl, dass der Reifen stärker geklebt hat als der alte Reifen.


    Alles in Allem macht der Reifen auf mich einen super Eindruck. Liegt satt auf der Straße und macht auf jeden Fall Spaß. Wer sich den holt macht auf jeden Fall nix falsch :daumen-hoch

    MT07 Race Blue 2014 mit:
    -kurzem KZH
    -Motogadget Blinker
    -ABM Tachoverlegung
    -Wilbers Federbein mit Höherlegung
    -Öhlins Cartridge
    -Termignoni Auspuffanlage
    -VTrec Hebel
    -Conti RoadAttack 3

  • Zwar nicht sehr ausführlich, macht aber trotzdem Lust auf die Pneus :rocker


    https://www.1000ps.de/testberi…renz-fuer-die-landstrasse

    MT07 Race Blue | Geboren 2016 | Kurvengeil | SC-Project Exhaust | Wilbers 640 Federbein | Wilbers Zero Friction Gabelfedern | Superbike-Lenkerendenspiegel | Bruudt Fußrastenabdeckung | V-Trec Hebel | Kurzer KZH | LED-Blinker