MT 07 und EURO 4 Auspuffanlagen

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hat die Anlage hier jemand?

    https://www.akrapovic.com/de/m…1&modelId=341&yearId=3731


    Kann man die mit db-Killer und KAT halbwegs zivil fahren?

    Diese Ankage hat keinen Kat und so wie es aussieht auch keinen Platz dafür. Man kann natürlich versuchen, einen anderen Kat aufzutreiben, der beispielsweise in das letzte Stück Rohr vor dem Schalldämpfer passt, aber dann ist auch jedwede Abstimmung wieder hinfällig.


    Abgesehen davon, dass die Anlage dann immer noch nicht straßenzugelassen ist.

  • Interessante Produkte für die Yamaha MT-07 bei Amazon:

  • Wollte auch mal eure Meinung hören, da ich mich wie immer nicht entscheiden kann :0plan

    Habe zur Zeit einen Termignoni verbaut auf meiner 2017er sprich EURO 4 und der ist mir aber zu "brav".

    Jetzt hätte ich geplant zu wechseln und kann mich aber nicht zwischen den MIVV Speed Edge Special (das Rohr) oder einem Roadsitalia Thunder entscheiden :denk

    Habe bereits alle in Österreich vom Probehören Thread angeschrieben aber nur wenig bis keine Resonanz bekommen, deswegen wollte ich euch mal nach eurer Meinung fragen :daumen-hoch

    Vielleicht kann mir ja mal jemand helfen.

    Vom Probehören Thread ist schon jemand vom MIVV weg weil er einfach nur laut war und ist auf einen Ixil gewechselt, also tendiere ich momentan auch eher zum Roadsitalia auch wegen dem billigeren Preis.

    Danke schon mal für euer Feedback :bier

  • ...mit dem Termignoni bist Du schon am letzten Ende der Asikette angelangt: Geldbetrag-Gegenwert-Lautstärke.



    Lauter wird es nur noch mit Anlagen ohne Sammler gehen. Die wiederum hätten nur schwerlich Euro4. Würde bei nüchterner Betrachtung nur noch der Kauf eines Bikes eine Lösung darstellen. Dann könntest Du uns Motorradfahrer in Ruhe motorradfahren lassen.

  • Habe mir den Termi nicht gekauft, der war bereits auf meiner Maschine vom Vorbesitzer und mir gefällt der Klang nicht.

    Die Lautstärke hat meiner Meinung nach nichts mit dem Klang zu tun.

    Will auch keinen lauten sondern klangtechnisch anderen Auspuff und da diese 2 von mir erwähnten in ihren Threads gute Resonanz haben (v.a. RI) wollte ich hier nachfragen, ob beide schon jemand gehört hat.

    Sorry wenn dir diese Frage so schlecht aufstößt und dich anscheinend persönlich angegriffen fühlst und dich meine Frage gleich vom fahren abhält :herz

    Egal klinke mich hier wieder aus, trotzdem besten Dank für dein Feedback auch wenn mich diese wohl nicht weiter gebracht hat :bier

  • ....ööööh, dann schreibe doch hin, was Du willst.


    Weisste was in einem Forum nicht hilft, wenn man nicht hinschreibt, was man denkt.

    Und aufgrund der Bauart hört sich der CP2 als kurzhubiges Motörchen immer wie eine Erbsenzählmaschine an. Einzig beim Originalauspuff oder bei einem der Akrapovic wurde sich die Mühe gemacht am Klang zu feilen.


    Und nein, persönlich ficht mich sowas wie Dein Träumchen nicht an, dafür fahre ich zu gern Motorrad, siehe oben.

  • ... ahoi Honks, ich brech mal wieder ne Lanze fürn Akra, der grummelt hauptsächlich mir über die Airbox oder so innen Helm, also an der Eisdiele nahezu wirkungslos, aber das Ansprechverhalten etc. ist ganz sicher nicht schlechter geworden. Ich hab ne Menge Spaß mit dem Teil, thx Akra-Ing.'s well done... :daumen-hoch

    Tracer 700 17- , XL1200N (Modi.) 11- , FXDB 1584 (Modi.) 09- , MT01 RP18 (Modi.) 07-09, FZS1000S RN06 04-07, FJ1200 1XJ (st. modi.) 95-14, XJ600 51J (Modi.)90-95