Michelin Road 5

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • mal ein Update zum Verschleiß des Road5:

    MITTE - MitteMitte - Nubsis

    Neu: 6,55 - 6,55 - 3,8 mm

    Nach 4300 km: 3,5 - 3,2 - 2,9 mm

    Ergibt grob 7000 km Laufleistung


    Vorne:

    Mitte - MitteMitte

    Neu: 4 - 4 mm

    Nach 4300km: 3,3 - 3,1 mm

    Ergibt grob 11500 km Laufleistung .. wtf.


    Einsatz: Nur Freizeitfahrten auf Landstraßen


    Ich hatte mir etwas mehr Laufleistung erhofft. Aber dafür passt die Performance. Bin ansonsten zufrieden mit dem Pneu. Die Kippeligkeit an der Front ist mit dem neuen Wilbers Federbein verschwunden. Das war mein einziger Kritikpunkt.

  • Interessante Produkte für die Yamaha MT-07 bei Amazon:

  • ...wenn da am Ende wirklich nur um die 7tkm bei rauskommen, ist das was wenig. Ich würde nicht gleich formulieren, dass Du was falsch machst, aber zumindest etwas anders als ich.


    Ich fand z.B. den Road 5 vorne etwas behäbig beim Einlenken.

  • ...wenn da am Ende wirklich nur um die 7tkm bei rauskommen, ist das was wenig. Ich würde nicht gleich formulieren, dass Du was falsch machst, aber zumindest etwas anders als ich.


    Ich fand z.B. den Road 5 vorne etwas behäbig beim Einlenken.

    Den Gedanken kannst du gerne formulieren ich habe 11800km Erfahrung auf dem Motorrad und sehe das realistisch...

  • mal ein Update zum Verschleiß des Road5:


    Ich hatte mir etwas mehr Laufleistung erhofft. Aber dafür passt die Performance. Bin ansonsten zufrieden mit dem Pneu. Die Kippeligkeit an der Front ist mit dem neuen Wilbers Federbein verschwunden. Das war mein einziger Kritikpunkt.

    Danke für Dein Update. Ich finde den Verschleiß auch sehr hoch. Meine Erstbereifung MPR4 habe ich immer noch drauf (15500 km).

    Bei mir ist aber der Vorderreifen bald fällig (2,4 mm), hinten ist komischerweise noch 3,8 mm drauf.

    Vielleicht haben die Gummimischungen eine gewisse Qualitätsstreuung.


    Bemerkung: Dachte neu hätte der Vorderreifen 4,5 mm und nicht 4 mm!?

    Ergänzungen Tracer 700: Spiegelverlängerungen, Shad Topcase, Hinterradabdeckung Fechter, Schwingenschutz, Sturzbügel H&B

  • ...weiter vorne hatte ich seinerzeit schon formuliert: >>klick<<


    Ich finde Deine Luftdruckangaben von seinerzeit recht hoch.

    Ja das war der Kippeligkeit geschuldet. Seit dieser Saison fahre ich 2.3 bar / 2.5 bar und merke nichts negatives. Evtl. haben die ersten 3000 km bei höherem Druck den Verschleiß bewirkt.

    Evtl fahre ich auch zu langsam in die Kurve rein und dann mit zu viel Gas aus der Kurve heraus.

  • Danke für Dein Update. Ich finde den Verschleiß auch sehr hoch. Meine Erstbereifung MPR4 habe ich immer noch drauf (15500 km).

    Bei mir ist aber der Vorderreifen bald fällig (2,4 mm), hinten ist komischerweise noch 3,8 mm drauf.

    Vielleicht haben die Gummimischungen eine gewisse Qualitätsstreuung.


    Bemerkung: Dachte neu hätte der Vorderreifen 4,5 mm und nicht 4 mm!?

    Im Neuzustand waren es vorne 4 mm bei mir .

  • Ich glaub daß es eher an der Asphaltmischung liegt.Den PR 4 hatte ich 11000km drauf.Der R5 hat jetzt auch ca.4000km am Buckel und noch kaum Verschleißerscheinung.

    Ich glaube das auch, auch wenn ich häufig schräg angeschaut wurde mit meiner Sichtweise das der Asphalt in Frankreich Reifen frisst.

  • Ich hab den Road 5 auf meiner Aprilia und ich bin jetzt bei 4000 km und hab noch 3mm Profil übrig. Denke mal wir landen so bei 6000 rundherum.

    Allerdings treibt die Aprilia auch ganz anders an.