Cockpitverlegung Eigenbau

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Interessante Produkte für die Yamaha MT-07 bei Amazon:

  • Ich hab ein Modell 2018,

    wieviele Stunden braucht denn der Umbau? ist viel technischer Sachverstand erforderlich?

  • Der Einbau benötigt vielleicht 10 min. Dazu musst du nur in der Lage sein einen Schraubendreher zu verwenden und einen Stecker abzuziehen. Das schaffst du schon ;)


    Ich habe mir die Verlegungn schon letztes Jahr geholt aber erst letztes Wochenende eingebaut. Super Teil! Vielen Dank dafür, Stefan! Qualität ist super, im Vergleich zu den anderen schwarzen Teilen hat die Cockpitverlegungn einen leichten rot/braun-Stich. Fällt aber mMn. nicht wirklich auf. Ich fahr jetzt sogar langsamer weil ich endlich das Tacho während der Fahrt sehe ... :freak

    Dateien

    • test.jpg

      (641,81 kB, 65 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    :boingser:boingser:boingser

  • Hier noch ein Video wie man das installiert.
    Fürs 2015-2017er Modell ist es ident, nur das Cockpitkabel ist auf der linken Seite was ich mich erinnern kann.

    Danke an Florian für den Kameramann!!! :)

    Bitte melde dich an, um dieses Medienelement zu sehen.

  • Anbei Fotos auf einer 2019er =) Anbau ist heute erfolgt und ich bekomme endlich diese Nackenschmerzen weg :megalachen


    Die Halterung von SP-Connect gefällt mir in der Mitte des Lenkers ebenso wesentlich besser. Habe am Sonntag bei Shapeways bestellt und Mi/Do wurde es schon nach DE geschickt (hab kein Express sondern Priority genommen. Versand war avisiert für Morgen....mal als Info).

    Dateien

    • IMG_4597.jpg

      (583,15 kB, 33 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_5663.jpg

      (576,86 kB, 34 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_8984.jpg

      (543,52 kB, 36 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_1111.jpg

      (483,39 kB, 29 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_8217.jpg

      (427,57 kB, 34 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_1139.jpg

      (379,78 kB, 32 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Anbei Fotos auf einer 2019er =) Anbau ist heute erfolgt und ich bekomme endlich diese Nackenschmerzen weg :megalachen


    Die Halterung von SP-Connect gefällt mir in der Mitte des Lenkers ebenso wesentlich besser. Habe am Sonntag bei Shapeways bestellt und Mi/Do wurde es schon nach DE geschickt (hab kein Express sondern Priority genommen. Versand war avisiert für Morgen....mal als Info).

    Genial! Danke für die Info wegen dem 2019er Modell und die Bilder. Super! :)))

  • Die einzige Frage ist: Welche Scheibe passt da nun noch dran? Falls ich mal über eine nachdenke...?

    Auf dem neuen Modell ab 2018 leider keine Ahnung.
    Bei Modell bis 2017 hattee ich das MotoCage Flyscreen passend gemacht.
    Da brauch man nur 2 andere Haltstangerl links und rechts.

  • Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Ich habe eine Alu Platte gebastelt 60 x 40mm und 7mm Löcher gebohrt.

    Anschließend mit schwarzer Selbstklebefolie überzogen.

    Grund war eine Lenkerhöherlegung um 25mm.

    Der Tacho ist jetzt angenehmer abzulesen, vorher wurden die Blinker Kontrolldioden durch das Kinnteil vom Helm verdeckt, jetzt nicht mehr.



    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

  • Das Problem bei der Folie ist, beim Schrauben anziehen verzieht es die bis zum zerreißen. Mattschwarz aus der Sprühdose wäre einfacher.

    Kontrolliere mal den Spalt deine Lenkerklemmung. Normal sollte vorne kein Spalt sein, sondern nur hinten. Außer natürlich der Hersteller der Klemmung beschreibt das in seiner Anleitung anders.

    Umbauten:

    Evotech Performance Kühlerschutz - Bruudt Kennzeichenhalter - Probrake MIDI Kupplungs- & Bremshebel - Yamaha Komfort-Design Sitz - Akrapovic Komplettauspuffanlage E4 inkl. KAT - Bodystyle Kühlerabdeckung - ABM 0229 Alu-Lenker - Wilbers Gabelfedern - …

  • Das Problem bei der Folie ist, beim Schrauben anziehen verzieht es die bis zum zerreißen. Mattschwarz aus der Sprühdose wäre einfacher.

    Kontrolliere mal den Spalt deine Lenkerklemmung. Normal sollte vorne kein Spalt sein, sondern nur hinten. Außer natürlich der Hersteller der Klemmung beschreibt das in seiner Anleitung anders.

    Der Spalt ist gleichmäßig 1mm vorne und hinten.

    ich hatte erst vorne angezogen bis sie aufliegen, aber dann ist hinten viel Luft, sind wohl absichtlich so gefräst mit Spaltmaß

  • Deshalb schrieb ich "nach Anleitung" evtl. abweichend. Breeze hatte es ja schon geschrieben das es bei 3rd oft anders ist.

    Mir war es halt aufgefallen auf deinen Fotos. Und da daran ja doch ein Leben hängen kann, mein Hinweis. Aber, das wäre dann ja geklärt. :brauen

    Umbauten:

    Evotech Performance Kühlerschutz - Bruudt Kennzeichenhalter - Probrake MIDI Kupplungs- & Bremshebel - Yamaha Komfort-Design Sitz - Akrapovic Komplettauspuffanlage E4 inkl. KAT - Bodystyle Kühlerabdeckung - ABM 0229 Alu-Lenker - Wilbers Gabelfedern - …

  • Hallo, hat noch jemand so einen Tachohalter für den 2018/19 er für den Weiterverkauf noch übrig??

  • Hallo, hat noch jemand so einen Tachohalter für den 2018/19 er für den Weiterverkauf noch übrig??

    Auf dem von Stefan erwähnten link in Post #36 kannst du dir das Teil bestellen. Shapeways ist zuverlässig und der Halter passt perfekt

    noch offen:

    - USB-Dose

    - Sturzpads

    - Folieren (sprühen oder Folie?)

    - anderer Lenker?

  • Danke, ist schon erledigt und ich freu mich schon drauf, wieder ordentlich auf Tacho schauen zu können, ich finde auch die Konstruktion dezenter als die mit den Blechen


    Lg und frohe Ostern