DER Ölfred - Fragen zum Thema Motoröl & Empfehlungen

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • naja, ist an sich ja nicht notwendig->siehe Intervall. Aber: Der Kostet ja nicht so viel und wenn man schon dran ist. So ist der Mehraufwand, auch finanziell, doch recht gering und man kann sich sicher sein dass der Filter wieder die volle Filterkapazität hat.

    Von der Filterleistung ist es sicher nicht notwendig. Allerdings verbleibt gerade im Filter eine nicht geringe Menge an "Altöl", wenn der nicht gewechselt wird. Und wenn man sich die Angaben im Reparaturhandbuch ansieht, sind das 0,3 Liter, was auf die Gesamtmenge (Neumotor oder nach Zerlegung 3,0 Liter) 10% sind. Das ist für mich der Grund den Filter immer mit zu wechseln.


    Ölmenge:

    Ölwechsel ohne Filterwechsel: 2,3 Liter

    Ölwechsel mit Filterwechsel: 2,6 Liter

    Umbauten:

    Evotech Performance Kühlerschutz - Bruudt Kennzeichenhalter - Probrake MIDI Kupplungs- & Bremshebel - Yamaha Komfort-Design Sitz - Akrapovic Komplettauspuffanlage E4 inkl. KAT - Bodystyle Kühlerabdeckung - ABM 0229 Alu-Lenker - Wilbers Gabelfedern - …

  • Interessante Produkte für die Yamaha MT-07 bei Amazon: