Kann das sein?

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Salü!

    Ich habe meine Tracer 700 jetzt seit August 18 und hab nun mal auf etwas längeren Touren den Verbrauch gemessen.

    Auf Dolomiten-Reise und auf Schweizer Pässen hat nach durchs. Anzeige und Nachtank Menge meine Tracer nicht mehr als 3.3-3.4 lt geschluckt.

    War aber mit Sozia unterwegs und leichtem Gepäck, so GesGew 350kg.

    Kann das sein? Grüsse aus Liechtenstein

    haupkins

  • Interessante Produkte für die Yamaha MT-07 bei Amazon:

  • Ja, das kann sein. Du bist der Beweis :lachen


    Mal ehrlich, was machst du wenn jetzt einer hier schreibt, nein das kann nicht sein...?

    Der Verbrauch ist im Wesentlichen von der Fahrweise und der rechten Hand abhängig. Man kann den CP2 durchaus sehr sparsam fahren.

    Umbauten:

    Evotech Performance Kühlerschutz - Bruudt Kennzeichenhalter - Probrake MIDI Kupplungs- & Bremshebel - Yamaha Komfort-Design Sitz - Akrapovic Komplettauspuffanlage E4 inkl. KAT - Bodystyle Kühlerabdeckung - ABM 0229 Alu-Lenker - Wilbers Gabelfedern - …

  • 3,8 L/100 km hatte ich auch schon, ansonsten liegt mein Durchschnittsverbrauch bei ca. 4,3 Liter/100 km. Maximum war mal 5,5 L/100 km. Wobei meine Anzeige nicht mit dem tatsächlichen Verbrauch stimmt, sie zeigt eher 0,4 Liter mehr an.

    Ergänzungen Tracer 700: Spiegelverlängerungen, Shad Topcase, Hinterradabdeckung Fechter, Schwingenschutz, Sturzbügel H&B

  • verbrauche ebenfalls bei "normaler" (im Verkehr mitschwimmen, keine AB, auch mal bummeln) fahrweise so um die 3,5l, noch nie über 4, aber ohne Sozia,

    Wenn Du mir Deine leihst, kann ich mal den Verbrauch mit Sozia messen....

    wer den Seitenständer sucht hat aufgehört zu fahren:lachen

  • Salü!

    Ich habe meine Tracer 700 jetzt seit August 18 und hab nun mal auf etwas längeren Touren den Verbrauch gemessen.

    Auf Dolomiten-Reise und auf Schweizer Pässen hat nach durchs. Anzeige und Nachtank Menge meine Tracer nicht mehr als 3.3-3.4 lt geschluckt.

    Eindeutig zu wenig. Du mußt einfach höher drehen. Dann pegelt sich der Verbrauch auch wieder in einem realistischen Rahmen ein. ;-)

    Killing for peace is like fucking for virginity

  • Das kann sein. Meine Tracer 700 letztes Jahr hat ähnlich wenig verbraucht. Aktuell verbraucht auch meine Tracer 900 bei Landstraßentouren 3,8 bis 3,9 Liter. Fahre allerdings sehr ruhig und fahre fast immer im sechsten Gang bei 80 bis 120 km/h. Nur wenn es unter 20 Grad draußen hat, schaffe ich es nicht unter 4 Liter...

  • Das ist ja das Gute an dem Motor, hat Leistung und ist sparsam.

    Ergänzungen Tracer 700: Spiegelverlängerungen, Shad Topcase, Hinterradabdeckung Fechter, Schwingenschutz, Sturzbügel H&B

  • Eindeutig zu wenig. Du mußt einfach höher drehen. Dann pegelt sich der Verbrauch auch wieder in einem realistischen Rahmen ein. ;-)

  • haben bei der Picosrunde auf dem Rückweg im Central - Massiv mal bei 402 / 403 km Sprit nachgefasst und wieder keine 15 Liter rein gekriegt... wobei die Reserve Rückwärtszählerei irgendwo jenseits der 50 war... und meine Flügelfrau kurz davor mit Steinen nach mir zu schmeißen... :kaffeemuede

    Tracer 700 17- , XL1200N (Modi.) 11- , FXDB 1584 (Modi.) 09- , MT01 RP18 (Modi.) 07-09, FZS1000S RN06 04-07, FJ1200 1XJ (st. modi.) 95-14, XJ600 51J (Modi.)90-95

  • ... bei anderer Gelegenheit, wenn ich mal zu flott den Ofen nachem schnellfotofieren anschmiss wollt die Reserve schon nach 230km Nachschub. Erfolgreich ignoriert und beim nächsten Fotostop ne Sekunde länger gewartet und schon dufte ich wieder > 300 km...

    Tracer 700 17- , XL1200N (Modi.) 11- , FXDB 1584 (Modi.) 09- , MT01 RP18 (Modi.) 07-09, FZS1000S RN06 04-07, FJ1200 1XJ (st. modi.) 95-14, XJ600 51J (Modi.)90-95

  • die Tankanzeige ist ähnlich einer Lotterie. Meine Reserve meldete sich letztehin schon bei 270km, aber nach dem tanken lag der Verbrauch trotzdem wie immer um die 3,5l.

    wer den Seitenständer sucht hat aufgehört zu fahren:lachen

  • N'abend

    Jo, meine Tankanzeige hat auch eine seltsame Anzeige.

    Aber dazu gab es schon mal einen Thread.

    Ich hab mal den Tank bis zum Ende leer gefahren.

    Man glaubt es kaum, erst bei 112km auf Reserve war Schluss.

    Gruß Wilfried

    Änderungen Tracer:

    Windschild, Eigenbau mit Gutachten

    Kellermänner

    Kurzer Kennzeichhalter

    Soziushaltegriffe schwarz gepulvert

    Spritzschutz Hinterrad, Eigenbau , schwarz

    Navihalter, Eigenbau , schwarz l

    Tachobedienung linke Lenkerarmartur

    Speedohealer V4

    Fahrwerk Wilbers

    Gabelstopfen, Aluminium, blau

    Stahlflex Spiegler, schwarz, blaue Fittings

    Bremsentlüfterventile Stahlbus mit blauen Kappen

    Brems-/ Kupplungshebel verstellbar

    Kühlerabdeckung in schwarz

    Komfortsitzbank original

    Shad Sh36

  • Mit meiner MT 09 Tracer ist der Verbrauch auch immer bei ca 4.5 L wenn ich mit meiner Frau fahre,mit 2 Bikes und alle für mich bei ca 5,5 L.

    Aber mach mal den Tank voll,fahre 100 Km und dann Tanke wieder voll dann siehst du einiger Maßen deinen Verbrauch bzw der Tracy.

    Yamaha fah,n ist wie wenn,se fliechst.:herz

  • Aber mach mal den Tank voll,fahre 100 Km und dann Tanke wieder voll dann siehst du einiger Maßen deinen Verbrauch bzw der Tracy.


    Mithilfe von Mathematik ist es sogar möglich, einen exakten pro 100km Verbrauch zu ermitteln, ohne genau 100km fahren zu müssen.


    (getankte Liter : gefahrene Kilometer) x 100 = Verbrauch in l pro 100km

    Klammern nicht vergessen!

    In der Kurve schnell fahren kann jeder. Aber auf der Geraden - da braucht man Leistung!
    - Instagram -

    2 Mal editiert, zuletzt von Malte ()

  • Mithilfe von Mathematik ist es sogar möglich, einen exakten pro 100km Verbrauch zu ermitteln, ohne genau 100km fahren zu müssen.


    (getankte Liter : gefahrene Kilometer) x 100 = Verbrauch in l pro 100km

    Klammern nicht vergessen!

    Du solltest nicht Malte heißen, sondern Mathe!:megalachen