Handyhalterung

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Servus,


    hat sich schon jemand mit dem Thema Handyhalterungen ( eventuell sogar note 3 ^^ ) befasst ?
    Ich wüsste auch garnicht genau wo man das befestigen könnte :denk


    Gruß
    Bembel

  • Interessante Produkte für die Yamaha MT-07 bei Amazon:

  • Ich habe eine normale/universelle von Amazon und diese am linken Spiegel unten an der Halterung befestigt. Kann heute/morgen mal ein Bild davon machen.


    Hier der Link zum Halter: http://www.amazon.de/gp/product/B007RWAFE0/ref=oh_details_o00_s00_i00?ie=UTF8&psc=1 (Affiliate-Link)

    MT-07 Race Blue mit ABS, kurzer KZH, LED-Blinker, USB-Buchse, Handyhalterung, GSG-Sturzpads, V-Trec-Hebel (kurz; schwarz mit Titanversteller), Verkleidung Kühlergril, Roadsitalia PROJSIX (Low dB-Killer), Sitzupgrad DWS (Fahrer+Sozia) :yeehaa
    geplant:
    Wirth Gabelfedern

  • Habe schon vor längerem eine Halterung an meinen X-Max gebaut, letztlich mit Kugeln und Klemmen von Ram Mount.
    Da ich ein TomTom V4 habe, das auch ein deutliches Gewicht und Größe mitbringt, nehme ich die großen Kugeln (B oder 1 Zoll). Letztlich habe ich eine Kugel am X-Max und nun auch eine Lenkerschelle an der MT. Damit kann ich das Navi an beiden verwenden. Die Lenkerschelle (eine der massiveren Art) habe ich links neben das Display geschraubt. Damit kann ich das Navi links/oberhalb des Displays setzen - da sich eine Kugel am Halter selber und an der Schelle befinden, kann ich das Ding so drehen, wie es passt.
    Einen anderen Platz habe ich nicht gefunden: vorne (oder "über" dem Display) verbaut man sich den Zugang zum Schlüssel, zumal da jetzt auch die Rizoma-Scheibe vorsitzt; rechts ist der Bremsflüssigkeitbehälter; eine Spieglhalterlösung mag ich nicht, da es mir nicht wirklich stabil genug erscheint und aus dem direkten Blickwinkel rutscht.


    Für alle, die sich mit demselben Gedanken tragen: nehmt das massivere System von Ram Mount (große Kugel, massive Schelle), sonst wackelt es sich los. Nur die massiven Teile lassen sich ordentlich festziehen, der Rest ist ganz schnell lose. Und es wäre Schade, wenn ihr im Rückspiegel zuschaut, wenn sich das Navi auf der Strasse zerlegt...

  • Ich hab die hier (Affiliate-Link) , sehr zufrieden damit (passt auch für die 07, da gleicher Spiegel)… Gibt es auch für S5 und Galaxy 3 (jetzt über 6.000 km ohne Probleme)… kein Stress mit Lenkeinschlag oder Tankrucksäcken, hält bombenfest und leicht abzumontieren, Vorteil Ladekabelstecker im Gehäuse integriert, Touchscreenfunktion bleibt erhalten, alle Bedienknöpfe von außen bedienbar, Screen-Case mit Entspiegelung (matt).

    Dateien

    • DSC_20050.jpg

      (106,05 kB, 9.990 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC_20055.jpg

      (58,72 kB, 430 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    2 Mal editiert, zuletzt von Trixi ()

  • @trixi


    Welche Navi app nimmst du her? Und kannst du auch Autobahn meiden und solche Sachen wie Zwischenziele?

  • Einfach Google Maps nehmen... Kann man mittlerweile auch Speichern, somit kein Datenverbrauch und unter den Routenoptionen kann man auch Autobahn meiden wählen...

  • @trixi


    Welche Navi app nimmst du her? Und kannst du auch Autobahn meiden und solche Sachen wie Zwischenziele?


    Ich verwende die kostenlose von Navfree (Germany) und die Navfree (Austria)… beide 3D, keine Werbeeinblendungen, 5 verschiedene Routenarten, Maut- und Autobahnmeidung und vieles mehr. Check it …ein Video, wie man die Karten in eine App zusammenfügen kann!

  • Danke
    Hab mir die App mal geholt und werds im Auto testen.
    Man kann ja auch 2,69€ investieren, dann hat man Österreich mit in der App

  • Ich hab die hier (Affiliate-Link) , sehr zufrieden damit (passt auch für die 07, da gleicher Spiegel)… Gibt es auch für S5 und Galaxy 3 (jetzt über 6.000 km ohne Probleme)… kein Stress mit Lenkeinschlag oder Tankrucksäcken, hält bombenfest und leicht abzumontieren, Vorteil Ladekabelstecker im Gehäuse integriert, Touchscreenfunktion bleibt erhalten, alle Bedienknöpfe von außen bedienbar, Screen-Case mit Entspiegelung (matt).

    aber ob da mein Google Nexus 4 rein geht...


    kennste leicht wen, der Nexus 4 hat? -> Zur Brobesteckung...


    iPhone kann ich mir nich leisten... :ablachen