Handyhalterung

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Interessante Produkte für die Yamaha MT-07 bei Amazon:

  • Wie sind eure Erfahrungen und wie hält es das Handy aus?

    Habe die Tage von einem kaputten Bildstabilisator beim Iphone 7 gelesen


    Bitte mit Angabe welches Handy und welche evtl. Probleme.


    1. wortex, Samsung S7, Display Schatten und Ladebuchse kaputt, ca. 15000km genutzt

  • Danke für eure Lösungen. Nochmal ausprobieren :)

  • Servus Leute

    Ich habe auf unserer Kroatien Tour (2400 Km) die Ram Mounts Halterung Link mit meinem Moto-G6 und Calimoto getestet. Normalerweise benutze ich ein steinaltes TomTom Rider V3, aber meine Reisegruppe eben Calimoto. Die Halterung klemmt das Handy scherenartig mit Gummibömpeln ein. Zusätzlich gibt es so ein Gummiband was man über die Handy Ecken ziehen kann. Anfangs hab ich das Gummiband benutzt, aber das kollidierte mit den Lautstärke Reglern an der rechten Seite das Handys. Also hab ich das dann weg gelassen. Das Handy hält bombenfest, wer kroatische Straßen kennt, weiß das ist schon fast Offroad. Für echtes Offroad würde ich das Gummiband und eine andere Größe der Halterung ausprobieren. Da mein Handy nur Spritzwasser geschützt ist, habe ich im starken Regen einen Gefrierbeutel über das Handy und den USB-Anschluss des Kabels gezogen und mit Kabelbinder zu gebunden. Das hat funktioniert, bis zu dem Augenblick wo meine Powerbank in der Kartentasche des Tankrucksacks unter der "Regenschutzhaube" Aufgrund der Feuchtigkeit den Geist aufgegeben hat. In Porec hab ich mir ne neue gekauft und die dann im Tankrucksack in einem weiteren Gefrierbeutel untergebracht habe. Ganz abgesehen davon, dass ich selten im Starkregen unterwegs bin und gleichzeitig Calimoto-Navigation benötige, hat das ganz gut funktioniert.


    Gruß Dirk

    Möge der Grip mit Euch sein! :rocker Und immer schön unliken!:brauen

  • Beitrag von Pedja ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • Okay, der Typ hat zwar überhaupt keine Ahnung, aber es ist garantiert eine gelungene Werbung für deinen Videokanal. :freak Wie die komische Kugel bezeichnet wird und das man ggf. eine zusätzliche Stromquelle benötigt wenn man damit mehr als nur zur Arbeit pendelt, sollte ein gelunges Tutorial schon aufzeigen. Übrigens gibt es die Handy Halterung auch mit einer Ram Mounts Lenker Befestigung.


    Gruß Dirk

    Möge der Grip mit Euch sein! :rocker Und immer schön unliken!:brauen

  • Leider alles an der 2019er MT07 nicht mehr umsetzbar wie auf euren Bildern. Ist überall was im Weg, oder garnicht erst eine Stelle frei am Lenker.


    Die einzige Möglichkeit ist soweit links wie möglich am Griff. Und da passt es von der Neigung absolut nicht.


    :/ Kann man bei diesem quadlock die Neigung einstellen? Hat das wer?

  • Leider alles an der 2019er MT07 nicht mehr umsetzbar wie auf euren Bildern. Ist überall was im Weg, oder garnicht erst eine Stelle frei am Lenker.

    Ich fahre eine 2018er die absolut identisch mit der 2019er ist ;)

    Die Klemmstelle wäre links oder recht direkt neben der Tachohalterung/Lenkerklemmböcken, muss man bissl von unten reinwurschteln, aber da ist Platz.

  • Hab mir von Amazon eine günstige Halterung gekauft, hält das Handy zuverlässig ohne Vibrationen... Wenn das Handy aber nicht dran ist, vibriert das Ding wie verrückt...

    Dateien

    • IMG_8096.jpg

      (71,66 kB, 15 Mal heruntergeladen, zuletzt: )