T700: Scheuerstellen am Rahmen und der Schwinge

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Interessante Produkte für die Yamaha MT-07 bei Amazon:

  • Also for transparente ist die "3M Scotchgard PU8591e" und die schwarze "3M Gravel Resistant F506".

    Ich seh gerade, die Scotchgard hatte ich von Amazon, da kriegt man sie noch so, bei Foliencenter24 nur noch mit Gewerbeanmeldung

  • Ihr könnt ja mal das 3M 2228 testen. Ist ein "Butyl Kautschuk" Band, das von den Mountainbikern im Bereich der Ketten-und Druckstrebe verwendet wird. Meines hält schon seit 1,5 Jahren im Bereich der Kette. Hält länger als eine dünne Lackschutzfolie und kleben tut es sehr gut. Es lässt sich auch sehr gut an unebenen Konturen oder relativ engen Radien verwenden.

  • Aber ist das nicht Selbstverschleißendes? Ich hab solches hier von Tesa herum liegen und die kleben ja nur aneinander aber nicht an Materialien. Also dient dazu etwas zu umwickeln. Geplatzte Schläuche, undichte Verbindung im Bereich Sanitär etc.

  • Aber ist das nicht Selbstverschleißendes? Ich hab solches hier von Tesa herum liegen und die kleben ja nur aneinander aber nicht an Materialien. Also dient dazu etwas zu umwickeln. Geplatzte Schläuche, undichte Verbindung im Bereich Sanitär etc.

    Also am lackierten Alu oder Carbonrahmen am Fahrrad hält es bisher ohne Probleme. Man kann damit auch gut die Druckstreben ummanteln mit ihren relativ engen Radien und bisher bleibt es an Ort und Stelle - auch bei regelmäßigen Auspeitschungen durch die Kette. Im Fahrradbereich wird das Zeug auch als "Slapper Tape" verkauft. Ist das gleiche Zeug nur umgelabelt und deutlich teurer.