Sozius Haltegriffe für die MT 070

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo Leute,


    nach der ersten Fahrt mit meiner MT 07 + Sozia steht fest, ich benötige Haltegriffe


    für die Mitfahrer. Jetzt habe ich mal ein bißchen nach was schönem geschaut und bin


    in Ebay auf diese hier gestoßen: http://www.ebay.de/itm/CNC-Rea…2013-2015-B-/291710736810 hat die evtl. jemand von Euch?


    Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen.


    Wie sind die Erfahrungen damit? Und noch ne ganz wichtige Frage, braucht man für so Haltegriffe eigentlich ne ABE? Vielleicht kennt Ihr ja auch Alternativen, da würde ich mich über nen Hinweislink freuen :)


    Danke und die linke zum Gruß


    Boni :rocker

  • Interessante Produkte für die Yamaha MT-07 bei Amazon:

  • :denk Haltegriffe vermitteln doch nur ein trügerisches Gefühl der Sichereit, sich an irgendwas festhalten zu können, bis man sich dann wirklich festhalten müsste, wo's dann auch schon zu spät ist. Sich am Fahrer festzuhalten ist sicherer.

  • Prinzipiell gebe ich zwar "DerBaer" recht. Aber auch mein holdes Weib braucht ab und zu auf längeren Strecken eine etwas andere Sitzposition. Vielleicht wäre das auch was für mich?! Wenn du sie verbaut hast, mach vielleicht auch mal ein Foto. Kann mir zwar vorstellen, wie diese wirken, aber montiert fotografiert ist sicher besser.

    "Ich spür die Gier, die Gier nach Tempo in mir!"


  • Ich finde Haltegriffe gehören an jedes Motorrad mit Sozius oder ohne ist egal. Es lässt sich auch einfach besser rangieren.
    Wenn man an diesem schwindeligen Halteband etwas zieht, längt es sich recht schnell und sieht unschön aus.


    Gruß Dirk

    Möge der Grip mit Euch sein! :rocker Und immer schön unliken!:brauen

  • Ich finde Haltegriffe gehören an jedes Motorrad mit Sozius oder ohne ist egal. Es lässt sich auch einfach besser rangieren.
    Wenn man an diesem schwindeligen Halteband etwas zieht, längt es sich recht schnell und sieht unschön aus.


    Gruß Dirk


    Sehe ich auch so, allein zum Rangieren ist das viel praktischer, weil es einfach eine feste Verbindung zum Motorrad ist.

  • [...] mein holdes Weib braucht ab und zu auf längeren Strecken eine etwas andere Sitzposition. [...]


    Dann vielleicht lieber sowas?
    Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen. Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen.


    Oder einfach mal ne Pause machen :aetsch



    [...] Es lässt sich auch einfach besser rangieren.
    Wenn man an diesem schwindeligen Halteband etwas zieht, längt es sich recht schnell und sieht unschön aus.

    Versuch mal lieber beim Rangieren auf den Fahrersitz zu drücken, das stabilisiert zudem.

  • Der Fahrersitz ist noch tiefer, als das Heck. Das ist nix, wenn man über 1,80m groß ist, wie ich. Da läuft man rum, wie Quasimodo. :D

  • Zitat von »DonCamillo«



    [...] mein holdes Weib braucht ab und zu auf längeren Strecken eine etwas andere Sitzposition. [...]


    Dann vielleicht lieber sowas?


    Oder einfach mal ne Pause machen


    [quote='derBaer','index.php?page=Thread&postID=87248#post87248']Zitat von »DirkV«

    Dann doch vielleicht gleich lieber das. Schaut "besser" aus :ablachen
    Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen.

    "Ich spür die Gier, die Gier nach Tempo in mir!"


  • :denk Haltegriffe vermitteln doch nur ein trügerisches Gefühl der Sichereit, sich an irgendwas festhalten zu können, bis man sich dann wirklich festhalten müsste, wo's dann auch schon zu spät ist. Sich am Fahrer festzuhalten ist sicherer.



    Wenns nach mir ginge würde sie sich auch an mir festhalten, mit ihren knapp 55 KG wäre das auch kein Akt und sie bräuchte sich nicht am Tank abstützen. Trotzdem möchte sie sich lieber hinten festhalten können, gibt ihr ein besseres Gefühl :freak .


    Danke an Alle für Eure Antworten, ich würde ja den Vorreiter machen und die Dinger testen, gibt es da Alu auch in zig verschiedenen Farben eloxiert. Die Frage die noch offen ist, ABE notwendig ja oder nein :) ?



    Nachtrag: Außerdem wäre noch wichtig ob jemand erkennen kann, vom technischen Verständnis her, ob bei den Teilen was von der Verkleidung weggeschnitten werden muss? Das wäre definitiv ein K.O. Kriterium für mich.

  • Ich würde sagen, solange du das Original Halteband dran lässt benötigst du keine ABE und ich glaube auch nicht, dass es für die HonKong Ware eine gibt.


    Gruß Dirk

    Möge der Grip mit Euch sein! :rocker Und immer schön unliken!:brauen

  • Bei aliexpress gibt's auch Bilder im angebauten Zustand: klick
    Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen.
    Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen.
    Scheinbar ist nix zu schnibbeln.


    Edit:
    Habe jetzt mal ne Runde rumgekugelt. Laut diversen Foren wird sogar ein Gürtel der um den Sitz geschnallt ist als Haltegriff anerkannt. Es muss nur irgendwas dran sein, was einen kräftigen Ruck vom Prüfer aushält. Eine ABE wird man also nicht brauchen.

    Einmal editiert, zuletzt von ndrs! ()

  • Danke Dirk und Andreas :) An Aliexpress hab ich noch gar nicht gedacht, da werden die sicherlich günstiger sein als 66 € :) Werde berichten sobald die Dinger da sind und ich sie montiert habe. Bilder gibt's dann selbstverständlich auch noch !


    Beste Grüße
    Boni

  • Der Fahrersitz ist noch tiefer, als das Heck. Das ist nix, wenn man über 1,80m groß ist, wie ich. Da läuft man rum, wie Quasimodo. :D


    ich bin 1,83
    habe noch keine bessere Technik gefunden, klappt auch mit der FJR 1300 von meinem Vadder, man hat einfach ziemlich optimale Kontrolle über den Schwerpunkt :0plan

  • Na ja, sind die Griffe nicht sehr tief angebracht?


    Zugegeben, sieht brauchbar aus. Die Sozia sollte sich aber nicht mit beiden Händen dort gleichzeitig festhalten. Salto-Rückwärts ist schnell geübt...


    Eigentlich müsste auch ein Griffpaar an den Tank, damit beim Bremsen nicht auch noch beeinträchtigt wird. Aber das sieht nicht gut aus bei der Plastikverkleidung.


    Ich würde sowas nicht montieren. Die Fahrdynamik leidet doch sehr, wenn das "Gepäck" weit vom Fahrer entfernt ist...

    Gruß


    Guido



    Am Öl kanns nicht liegen, ist keins drinn... :ablachen

  • Schauen schick aus, die Griffe!
    Ich war letztes Jahr in Bebra froh, dass der Köbes Haltegriffe montiert hatte... :heil .
    Eine ABE benötigt man übrigens nicht (*Kopfkino*: ABE für Halteriemen... :lachen )!
    Und der Preis ist auch ok.


    @Boni: Der Anbieter (Ebay) ist sehr zuverlässig, Versand sehr zügig und Einfuhr-Umsatzsteuer habe ich bei seinen Lieferungen noch nie zahlen müssen... ;) .
    Kürzlich erst noch Hebel für meine Duke bei ihm gekauft.

    Viele Grüße aus dem Sauerland


    Didi


    Mehr Spaß pro Kilometer statt mehr Kilometer pro Stunde!

  • Die Griffe finde ich super! Sehr hilfreich beim verladen (Tansporter,Anhänger),befestigen von Gepäck ,und zum festhalten natürlich. Optik stimmt , die greife ich mir. Danke Stofftir :heil rodäh.

  • finde die teile recht teuer, werde sie mir aber wohl auch früher oder später bestellen

    MT 07 Race Blue ABS Sonderlackierung, RI-Thunder Carbon, Wilbers Federbein -20mm, progressive Gabelfedern Wirth, SW-Sturzpads Motor, GSG-Sturzpads an Achsen, Craze-Kühlergrillabdeckung, Hauptständer, Topcaseträger SW-MoTech, Ermax-Scheibe, Oxford-Touring Heizgriffe, Held Tankrucksack

  • moin,


    hab sie geordert...mal sehen


    grüße


    chrischan