Drosselung auf 48PS

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Moin Leute, wieviel kostet es extra die Drosselung beim Händler einbauen zu lassen (insgesamt)
    ?
    Und wie wird sie gedrosselt?


    Grüße Rico

    •••••

  • Interessante Produkte für die Yamaha MT-07 bei Amazon:

  • PS: ist es günstiger die Drosselung selber einzubauen und zum Tüv zu schieben? Und bleibt dabei die Garantie trotzdem erhalten?


    Sorry für die vielen fragen möchte halt schlauer werden ;)

    •••••

  • Drossel hätte bei mir 200€ gekostet, konnte sie aber raushandeln und hab sie für lau bekommen :-)
    Davon waren ca. 50€ Abnahme Gebühr vom TÜV glaube ich, kannst ja dann rechnen ob sich eigeneinbau lohnt. Keine Ahnung was die drossel an sich kostet.
    Gedrosselt wird über einen gasanschlag :-)
    Garantie sollte erhalten bleiben (falls du jetzt nen Motorschaden erleidest oder so...). Lasse mich aber gerne berichtigen ;-)

  • Ich habe nur den Preis für die Drossel 105€ gezahlt und das ohne zu handeln. Einbau und Abnahme als für lau.


    Gruß Matthias

  • ich hab für meine drossel 150 oder 170 gezahlt mit einbau und tüv abnahme

    "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."
    Albert Einstein

  • Wie ist das mit dem Ausbau? Sind nur die beiden Innensechskant Schrauben zu lösen und dieser Anschlagswinkel zu entfernen? Das ließe sich ja quasi selbst auf dem Tüv Gelände machen, sodass ich nicht wieder meinen völlig überteuerten Händler mit Geld bewerfen muss, der für den Einbau mit Abnahme 250 Goldstücke verlangt hat.

  • Wie ist das mit dem Ausbau? Sind nur die beiden Innensechskant Schrauben zu lösen und dieser Anschlagswinkel zu entfernen? Das ließe sich ja quasi selbst auf dem Tüv Gelände machen, sodass ich nicht wieder meinen völlig überteuerten Händler mit Geld bewerfen muss, der für den Einbau mit Abnahme 250 Goldstücke verlangt hat.

    Die 2 Schrauben lösen, das Blech abnehmen und die 2 Schrauben wieder reindrehen :D


    Ich hab damals noch 2 Schrauben extra mitbekommen, da bei der Drossel schon welche dabei waren.

  • Drossel+Einbau+eintragen zahl ich 150€


    Erster Gedanke war auch die Drossel selber einzubauen und eintragen zu lassen. Drossel kostet 105€ bei Alphatechnik. Dann eintragen lassen über 30€ und man muss selber dranbleiben mit Tüv usw. Und auf die 10€ die ich beim Händler mehr zahle sch*** ich :freak

  • Wie ist das mit dem Ausbau? Sind nur die beiden Innensechskant Schrauben zu lösen und dieser Anschlagswinkel zu entfernen? Das ließe sich ja quasi selbst auf dem Tüv Gelände machen, sodass ich nicht wieder meinen völlig überteuerten Händler mit Geld bewerfen muss, der für den Einbau mit Abnahme 250 Goldstücke verlangt hat.


    is deine aus Gold? :geschockt

    "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."
    Albert Einstein

  • is deine aus Gold? :geschockt


    Das möchte man fast vermuten. Leider nicht. Der Region Braunschweig Wolfsburg steigt der Erfolg eines großen Automobilherstellers ganz schön zu Kopf, zumindest manchen, darunter mein Händler der mich wohl eher nicht mehr wiedersieht.

  • Das mit dem Händler in Braunschweig kann ich bestätigen :D Als ich meine Maschine bestellen wollte meinte er:
    "Wenn du Glück hast kommt sie im Juli. Kann aber auch September werden.
    Aus dem Grund würde ich auch ausnahmsweise auf die Anzahlung verzichten!"
    :D selten so gelacht :D
    hab sie dann aus Güsten (etwas über 100km von mir) geholt da hab ich dann für Drossel+Eintragung+Einbau 150€ bezahlt und für die Maschine den Listenpreis.
    Wenn du sie selber einbauen und eintragen willst musst du nur daran danken, dass du die Fahrt zum TÜV organisieren musst, da du sie da ja noch nicht fahren darfst :P

  • Das mit dem Händler in Braunschweig kann ich bestätigen :D Als ich meine Maschine bestellen wollte meinte er:
    "Wenn du Glück hast kommt sie im Juli. Kann aber auch September werden.
    Aus dem Grund würde ich auch ausnahmsweise auf die Anzahlung verzichten!"
    :D selten so gelacht :D
    hab sie dann aus Güsten (etwas über 100km von mir) geholt da hab ich dann für Drossel+Eintragung+Einbau 150€ bezahlt und für die Maschine den Listenpreis.
    Wenn du sie selber einbauen und eintragen willst musst du nur daran danken, dass du die Fahrt zum TÜV organisieren musst, da du sie da ja noch nicht fahren darfst :P


    Der in Uetze käme in der Region noch in Frage, war in meiner Anfrage 300 (!) Euro billiger als der in Braunschweig ohne dass ich gehandelt hätte, hab nur gefragt was er haben will. Leider konnte er erst 3 Monate später liefern, weswegen ich dann in BS gekauft habe. Hat sich aber zwischenzeitlich nochmal gemeldet als er doch noch kurzfristig eine hatte, sehr löblich. Werde zukünftig wohl dort hin!

  • Hallo zusammen.Ich bekomme heute die MT07.
    Sie ist auf 48 PS gedrosselt,ich darf aber direkt offen fahren.Da ich Handwerklich begabt bin behaupte ich mal :D,ich baue sie selbst aus.Hat das einer von euch eventuell schon gemacht und kann mir tipps geben ? Und weiss einer wie sie überhaupt gedrosslt ist? DANKE
    DlzG

  • Wie im Chat schon erwähnt. Wenn du sie direkt gedrosselt vom Händler bekommst, lass ihn das machen. Sollte eigentlich nur ne Sache von 3 min. sein. Wie das mit Tüv usw. aussieht weiß ich allerdings nicht. Ruf doch beim Händler an und frag? Ist wohl die einfachste Lösung :daumen-hoch


    Ansonsten, die MT-07 wird, jedenfalls wenn sie nachträglich gedrosselt wird, über den Gasanschlag gedrosselt. Auf der linken Seite auf dem Motor endet der Kabelzug vom Gas. Da ist ein Metallplättchen mit Harken, so kann man das Gas nicht komplett aufdrehen. Der muss weg bzw. Ausgetauscht werden. Hab auch ne nachträglich gedrosselte. Ich weiß aber nicht wie es im Originalzustand aussieht.

    Hier standen mal alle Veränderungen aber keine Lust jeden Monat alles zu aktualisieren :D

    Einmal editiert, zuletzt von jonas ()

  • Hallo,


    Ausbau ist kein Problem. Es ist einfach ein gasanschlag auf der linken Seite vom Motor.


    Du musst dann das Motorrad wieder auf 75 ps zulassen und das geht normal nur mit Bestätigung von der Werkstatt, zumindest in Österreich.


    LG Michael

    MT-07 in Matt Grey mit ABS


    umgebaut:
    -kurzer KZH von Rizoma
    -LED-Blinker von Rizoma
    -kurze V-Trec Bremshebel und Kuppluungshebel
    -RoadsItalia Penta Anlage in Carbon
    -Kühlergitter Craze-Edition


    was noch fehlt:
    - Fußrasten, Windschild, Griffe und andere Kleinigkeiten

  • Selbstverständlich fahre ich wenn ich sie ausgebaut habe zum tüv um es umzutragen.Also muss ich nur den gasanschlag ausbauen und gut ist?!keine andere platte?gasanschlag raus und gut ist..?!Danke

  • jupp, genau so ists, den Gasanschlag ab, Schrauben wieder rein und fertig ists.
    Hab auch eine gedrosselte mit diesem Gasanschlag-Blech und mein Händler hatte mir die org. Schrauben mitgegeben, die dann rein kommen wenn man sie wieder entdrosselt (sind halt etwas kürzer, als die Schrauben vom Gasanschlag-Blech).
    Ist eine Sache von max 3 Min :)

    MT-07 Race Blu ABS -- LED Blinker in Race Blu lackiert -- kurzer Yamaha KZH -- madwurscht Style Abdeckung -- Abdeckung für Rahmenöffnung -- Ermax Scheibe -- V-Trec Brems- und Kupplungshebel klappbar (schwarz/titan) -- Lenkerenden (blau/schwarz) -- Gitter blau vorn und hinten -- IXIL Hyperlow XL -- black magic perl Lackierung
    YouTube-Channel