Welche Kette?

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Günstig und oft empfohlen. Viele nehmen noch das Upgrade für’s Silentritzel mit.

    Mein Händler hat sich bei mir nochmal telefonisch gemeldet und kann mir wohl nur eine DID X3 Kette in Gold anbieten. Alles andere wäre nicht lieferbar. Kosten: 140€. Von den zusätzlichen Kosten einer goldenen Kette und dem großen Fragezeichen ob das zu einer weißen MT passt:


    Passt diese verlinkte Kette auf alle Versionen der MT?


    Ich fahre eine EUR4 Maschine Baujahr 2017 (MT 07 A - RM17)


    Dann würde ich die selbst bestellen und direkt zum Händler schicken lassen.

  • Ich denke schon das die passt da hat sich ja nix daran geändert.


    Was haltet ihr eigentlich von der kette https://www.srtm.de/ENUMA-Kett…ha-MT-07-Kettenfarbe-GOLD und das schloss was man schrauben kann bzw. was ja ein vernietwerkzeug ersetzt ?

  • Soll taugen, hab ich aber selber noch nie in der Hand gehabt:

    Übersicht Kettenschlösser für Motorradketten
    Motorrad Kettenschlösser - wann verwende ich welches Schloss   Kettenschlösser werden zum Verschließen von Motorradketten benötigt.…
    www.kettenmax.de


    Gaaaaaanz unten.

    ┌─────────────────────────────────────────────────────┐
    ├ Wilbers Adjustline 640 + Promoto Federn progressiv • Bagster Presto Ready •
    ├ Cobrra Nemo 2 • MRA Racingscheibe • ABM Tachoverlegung • RoMatech KZH •

    ├ SW-Motech: Kobra Handguards • Hauptständer • PRO Tankring •

    └─────────────────────────────────────────────────────┘
    Die Sicherung der Blinker nennt Yamaha: Parking lighting fuse!



  • mal noch eine frage was mir so gerade aufgefallen ist. Ich will ja wenn es mal soweit sein sollte mir diesen kettensatz dann holen https://www.srtm.de/ENUMA-Kett…aha-MT-07-Kettenfarbe-ROT zusammen mit dem besagten schloß. Nur mir fällt gerade auf das dass Ritzel wohl kein Gummidämpfer hat. Das Originale hat sowas ja. Was wäre da mein Nachteil dann ?

  • seit dem mir bekannt ist das Ritzel aus dem Zubehör die GAW beschädigen, (Africa Twin)

    kommen bei mir nur noch Original Ritzel und Kette drauf. Auch wenn der Satz ca. 50 Euro

    teurer ist, macht sich das bezahlt. :freak

  • seit dem mir bekannt ist das Ritzel aus dem Zubehör die GAW beschädigen, (Africa Twin)

    kommen bei mir nur noch Original Ritzel und Kette drauf. Auch wenn der Satz ca. 50 Euro

    teurer ist, macht sich das bezahlt. :freak

    Wieso sollte das passieren 🤔. Also ohne diesen Gummi ein Ritzel zu verbauen habe ich auch Mal gelesen das das passieren kann. Aber sonst würde mir das nicht einleuchten. Warum.

  • Je nach Ausführung von Welle und Ritzel und der Befestigung kommts da arg auf die Passung des Ritzels an. Idealerweise hats da eine stramm sitzende Gleitpassung, damit sich eben Ritzel und Welle beim Lastwechsel eben nicht gegeneinander bewegen. Denn die Bewegung gegeneinander verursacht einen Materialabtrag bzw. Verformungen. Um das zu minimieren ist die Getriebewelle i.d.R. härter ausgelegt als das Ritzel, damit wenn zuerst das Ritzel den Schaden hat.


    Bei Mopeds mit einer fetten Zentralmutter auf dem Ritzel ist das meist unproblematisch, da bewegt sich nicht viel.


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Dann gibts aber die Mopeds, bei denen das Ritzel eben nicht auf der Welle verspannt ist, die haben da einen Blechring mit Innenverzahnung, der wird nach dem Ritzel auf die Welle geschoben, ein paar Grad verdreht und dann mit einer Schraube befestigt. Nur bei dieser Variante ists probelmatisch. Denn wenn da ein bissel Spiel zwischen Welle und ritzel ist, dann arbeitet sich das mit der Zeit auf.


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Die Gummierung am Ritzel dient der Geräuschdämpfung, ich würde immer eins mit Gummi nehmen, man hörts mit Jethelm schon arg.

    Kaum macht man's richtig, schon funktionierts

  • Also das erste bild :D Naja da gehe ich mal ne weiter ein ^^ Aber ich habe verstanden was du meinst !. Wieder was gelernt :) Die MT 07 Hat ja ne mutter davor also sollte es denke ich mal nicht Problematisch werden. Die andere Variante leuchtet mir ein ! Danke für die erklärung ! :)

  • Gerne doch


    Aber auch bei der ersten Variante sollte das Ritzel stramm auf die Welle draufgehen. Ein locker sitzendes Ritzel ist auch mit einer strammen Klemmung auf Dauer eben ein Antriebswellenkiller.


    Und keine Sorge, die meisten Ritzel haben extra dafür zwei 6 mm Gewinde drin, an denen man das Ritzel mit einem selbstgebauten Abzieher dann auch wieder einfach von der Antriebswelle runterbekommt.


    Wie der Abzieher geht? ganz einfach, ein Stück Flacheisen so 5 bis 10 mm dick, zwei 7 mm Löcher im Abstand der Löcher auf dem Ritzel bohren, dann zwei lange 6 mm Schrauben mit Gewinde bis zum Schraubenkopf geschnappt, da zwei Muttern draufgedreht, dann die Schrauben durch die 7 mm Löcher gesteckt, die 6 mm Schrauben in die Gewinde vom ritzel reingedreht, dann liegt das Flacheisen über der Antriebswelle, dann mit den Muttern das Ritzel langsam von der Achse runterziehen. Ok, das ist arg primitiv, kosat aber nix und hilft.

    Kaum macht man's richtig, schon funktionierts

  • na das es nix kostet würde ich jetzt nicht sagen :D auser man weis wo man das her bekommt :D Aber ja do ähnlich würde ich das dann auch machen. Naja noch habe ich ja zeit bis es soweit ist ;) aber so bin ich schonmal besser informiert :)

  • Elwood hat's ja gut beschrieben. :daumen-hoch

    Augen auf beim Ritzel kauf, insbesondere für die Pfennigfuchser.

    Man hat im Internet mal schnell ein billig Teil aus China gekauft,

    welches dann enormen Schaden anrichtet.

  • Kettensatz von diD. o.ä....

    Kann man damit was falsch machen, z.B.

    Zu fest vernieten, dass die O-xy Ringe verqwetscht werden??? :kaffeemuede Gummierte Ritzel sind immer dabei, oder als Option mit angeben? :denk

    Kellermann Niet. -und Trennwerkzeug hab ich in Neu hier. :winken

  • Kettensatz von diD. o.ä....

    Kann man damit was falsch machen, z.B.

    Zu fest vernieten, dass die O-xy Ringe verqwetscht werden??? :kaffeemuede Gummierte Ritzel sind immer dabei, oder als Option mit angeben? :denk

    Kellermann Niet. -und Trennwerkzeug hab ich in Neu hier. :winken

    Ich verwende immer eine Endloskette also ohne Schloß. Gummierte Ritzel sind nicht immer dabei.Steht eventuell drauf oder muss extra dazu bestellt werden.

Diese Inhalte könnten dich interessieren: