Der noch Führerscheinlose

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Servus,


    wenn ich mich vorstellen darf. Ich bin Philipp, 27 Jahre alt und aus Wien. Wie ihr in der Überschrift schon richtig seht, besitze ich im Moment keinen Motorradführerschein und auch kein Motorrad der MT Serie. Ich bin aber gerade dabei das zu ändern, Theoriekurs hatte ich nun letzten Freitag und warte nun bis das Wetter für die ersten Fahrstunden passt - der Kurs/der Führerschein ist komplett bezahlt, war ein Angebot von DailyDeal - also gibt es diesbezüglich kein zurück mehr  :rocker 


    Ich bin jetzt 1 1/2 Jahre mit einem 125er Roller :freak  (Honda PCX) 13.000km durch Wien und Umgebung gegurkt und nun es ist halt endlich Zeit schwerere Geschütze aufzufahren, da zum einen das Verlangen nach höherer Geschwindigkeit/Beschleunigung schon größer wurde und zum anderen, kam ich mir auf dem Teil mit 1.90m alles andere als männlich vor - ist mal so  :D 


    Ich liebäugle im Moment ja ziemlich stark mit der MT-07, auch wenn ich sie noch nicht gefahren bin, aber optisch und von dem was sie hermacht, gefällt sie mir echt wahnsinnig gut. Die MT-09 schaut auch genial aus, wär aber für den Anfang aber zu viel des Guten, denk ich.
    Nun meine Frage. Wäre ich mit 1.90 zu groß für die MT-07? Ich mein, ich bin 1 1/2 Jahre auf einem kleinen Roller gesessen, schlimmer wirds optisch doch nicht sein oder?  :D 




    Ich hab von meiner Fahrschule das "OK" bekommen, meine Fahrstunden zu filmen. Also wenn ihr wollt, kann ich hier meine Impressionen mit euch teilen. Erfahrung mit manueller Schaltung habe ich nicht, kann also anfangs lustig werden - Kann mir vielleicht jemand eine halbwegs günstige Action Cam empfehlen vorzugsweise mit Mikrofonanschluss, damit man mich auch hört, was ich daherblubber?




    Über Antworten/Tips freue ich mich.



    Grüße















  • Interessante Produkte für die Yamaha MT-07 bei Amazon:

  • Hi Philipp! Willkommen hier im Forum :)


    Ich gehe mal direkt auf deine Körpergröße ein...
    Es geht nicht darum ob es optisch komisch aussehen würde, sondern ob du es mit der MT-07 "aushältst".
    Der Kniewinkel ist bei größeres Personen nicht ganz optimal.


    Du solltest in jedem Fall die 07 1-2 Stunden probefahren...


    In der Kurve schnell fahren kann jeder. Aber auf der Geraden - da braucht man Leistung!

    Manieren machen uns zu Menschen.
    Wenn du ohne DB-Killer fährst, bist du offensichtlich keiner.

    - Instagram -

  • Hallo und willkommen bei uns!


    Da muss ich mich Malte leider anschließen. Die 07 ist ein kleines Motorrad und ist für große Leute nicht wirklich geeignet. Dabei gehts nicht um die Optik, sondern primär um den Kniewinkel. Man kann zwar mit Sitzaufpolsterung und Lenkerrisern etwas Verbesserung erreichen, aber auch dieser Spielraum ist begrenzt.


    Als Alternative für großgewachsene Fahrer in der Mittelklasse fällt mir spontan nur die NC750X ein

  • Danke mal für die Antworten. Wenn es so weit ist, werde ich sicherlich eine Probefahrt machen. Hab ja auch ziemlich lange Beine im Verhältnis, bringt sich ja dann auch nichts, wenn ich nach jeder Fahrt mir ne Thrombosenspritze reinpfeffern muss ;)


    Hätte aber schon gern ein Naked-Bike gehabt - die NC750X geht schon ein wenig ins Touring. Mein bester Freund wird sich die aber holen in der DCT Version - er will halt nicht schalten...



    Da träum ich schon monatelang von der Wheeliemaschine, der MT-07 und dann kriegt man so eine "Watschn" von euch  :D 
    Ich bring mal meine ersten Fahrstunden hinter mich und seh dann wie es weiter geht  :winken 

  • Hallo und ebenfalls liebe Grüße aus Wien


    Hab letztes Jahr den Schein gemacht und gleich die MT 07 gekauft (bin 1.81m)


    Probesitzen ist da sehr wichtig


    Action Cams gibts von den Chinesen günstig und gut :)


    z.B. SJ4000


    PS: hatte auch eine PCX 125er


    lg

  • habe auch bedenken, ob nicht zu klein. Die MT 09 ist sicherlich deutlich passender, aber auch für den anfang nicht ohne von der Leistung.


    Ich habe übrigens nebenbei immer noch eine PCX und fahre die gerne

    MT 07 Race Blue ABS Sonderlackierung, RI-Thunder Carbon, Wilbers Federbein -20mm, progressive Gabelfedern Wirth, SW-Sturzpads Motor, GSG-Sturzpads an Achsen, Craze-Kühlergrillabdeckung, Hauptständer, Topcaseträger SW-MoTech, MRA-Scheibe, Oxford-Touring Heizgriffe

  • Servas,


    von der SJ4000 hab ich schon gehört, hat aber meines Wissens nach keinen Mikrofonanschluss. Wie das mit einer externen Audioquelle/Smartphone/Diktiergerät dann beim Synchronisieren des Videos funktioniert :freak keine Ahnung, deswegen wärs mir lieber, wenn die Action Cam über einen Mikrofonanschluss verfügt. So viel ich weiß, haben das die GoPro's aber das ist schon ein sehr teures Vergnügen sich das zu gönnen.


    Ja die PCX war echt ein cooler Roller, sehr robust.  :daumen-hoch 









  • Ich hab zwar kein Problem die MT 07 zu fahren, aber mit meinen 1,83 finde ich die 07 zu klein für mich. Ist mir anfangs gar nicht so aufgefallen. Jedoch sagten mir manche leute schon das die MT so klein aussieht. :D 
    Mit 1,90 würd ich was anderes nehmen. :D

  • Die XSR Modelle wollte ich ebenfalls empfehlen, denn zur höheren Sitzbank kommen noch breitere Lenker. Das sollte größeren Menschen auch entgegenkommen.


  • Syncro: einfach hupen und dann die Tonspur anpassen. Auf dem Video siehst du es, auf dem Ton hörst du es.


    Ansonsten nach einer gebrauchten Gopro2 oder Drift HD Ghost Ausschau halten.

  • Hey Phil,
    gute idee mit dem Schein :-)
    Ich bin hatte letztes Jahr quasi die Gleiche Situation. Da macht man den Schein und muß warten bis das Ding endlich gemacht ist. Ich hatte mir damals auch "Blind" die MT07 gekauft. Ich habs nicht bereut, würde das so aber nicht nochmal machen.
    Ich hoffe du bist etwas Geduldiger und machst erst eine Probefahrt sobald du die Pappe hast.
    Bei der Größe kommt es auch schwer auf die Proportionen an. Beinlänge, Oberkörper, Arme. Das kann bei gleicher Körpergröße schon relativ weit auseinander liegen. Tendenziell ist das bei 1.90 zwar relativ klar, aber wirklich wissen kannst du es erst wenn du mal drauf gesessen bist. Das kannst du auch schon heute beim nächsten Händler machen (ohne zu fahren). Das hilft schonmal etwas die Neugier zu befriedigen... Laß dir aber nichts aufdrücken ;-)

  • Er will ein Naked-bike. Die XSR ist keine Alternative. Würde ich mir auch nie holen, auch wenn ich sie mir gerne ansehe und ich die (gleichen) Qualitäten schätze. Aber damit könnte ich mich halt nicht identifizieren.
    Vernünftigerweise wird es eine MT 09 oder eins von der Konkurrenz

    MT 07 Race Blue ABS Sonderlackierung, RI-Thunder Carbon, Wilbers Federbein -20mm, progressive Gabelfedern Wirth, SW-Sturzpads Motor, GSG-Sturzpads an Achsen, Craze-Kühlergrillabdeckung, Hauptständer, Topcaseträger SW-MoTech, MRA-Scheibe, Oxford-Touring Heizgriffe

  • servus und herzlich willkommen meinerseits :)


    ich komm mit meinen 1.90m sehr gut klar auf der MT-07 egal wies von außen aussieht :D, aber wie schon erwähnt: Probefahrt an deiner stelle ist fast schon ein Muss!

  • Servus Philipp :winken 
    Herzlich Willkommen hier im Forum.
    Auf die möglichen Probleme mit deiner Körpergröße und der MT ist ja schon genug drauf eingegangen worden :lachen
    Auf jeden Fall ne Probefahrt machen und dann entscheiden ob's passt :daumen-hoch 
    Wie auch immer...ich denke du findest das passende Bike für dich und hast Spaß am Motorraf fahrn :klatschen ...das ist am Wichtigsten :D


    Grüße aus der Pfalz
    Patrick


    P.S. Die Videos will ich auf jeden Fall sehen :D

    Grüße aus der Pfalz :bier

  • Achja, machst du gleich den A, oder nur den Aufstieg zu A2? Das hat auch ne Auswirkung auf die Bike Auswahl wegen der ungedrosselten Leistung. Da würde z.B. die Mt09 nicht gehen.

  • Achja, machst du gleich den A, oder nur den Aufstieg zu A2? Das hat auch ne Auswirkung auf die Bike Auswahl wegen der ungedrosselten Leistung. Da würde z.B. die Mt09 nicht gehen.


    Ab 24 Jahren steigt man direkt bei A ( ohne Einschränkung) ein


    Wegen der Actioncam hab ich eine gute Alternative die jetzt am Markt kommt. Die SJ7 Star wird um die ~150 Euro kosten (mit 4k)

  • Ab 24 Jahren steigt man direkt bei A ( ohne Einschränkung) ein


    Nicht unbedingt. Wer vorher den A1 hat kann nur ne aufstiegsprüfung machen. D.h. Ein paar übungsfahrten zur Prüfungsvorbereitung (wers braucht) und dann direkt in die praktische Prüfung. Ich frage weil er bis jetzt nen 125ccm Roller hat (A1).