Anschluss einer 12 Volt Steckdose

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hat jemand bereits eine Steckdose an der Tracer angeschlossen? Es sind an der Tracer 2 Blindbuchsen vorhanden, eine mit größerem Durchmesser auf der linken, eine mit kleineren Durchmesser auf der rechten Seite. Der linke Scheinwerfer ist ja für das Aufblendlicht, der rechte für das Abblendlicht.


    -Wo habt Ihr eure Steckdose elektrisch angeschlossen, an der Stromversorgung des Scheinwerfers?
    -Um ans innere des Scheinwerfers zu gelangen, gibt es bei der Tracer einen schraubbaren Deckel mit Dichtring.
    Da wird es schwierig ein Kabel durchzuziehen. Die Verkleidung hatte ich gestern bereits abgeschraubt, habe dort keinerlei Anschlußmöglichkeit gesehen.


    Hat jemand eine Lösung? Danke und schönen Sonntag!

    Ergänzungen Tracer 700: Spiegelverlängerungen, Shad Topcase, Hinterradabdeckung Fechter, Schwingenschutz, Sturzbügel H&B

  • Interessante Produkte für die Yamaha MT-07 bei Amazon:

  • da is unter der verkleidung auf der linken seite ein stecker für den anschluss der steckdose versteckt...gibt es auch irgendwo nen video dazu bei YouTube.

    Sonnige grüße aus Dräsden


    und sonst so: Familie!!! , ...lange nix... , Meine Tracer , meine LS650 , Meine Drachen , Meine Dose

  • Servus,


    dachte eigentlich, dass es hier schon mal beschrieben wurde, finde es aber auch nicht :denk


    Wir haben diese Bordsteckdose genommen.


    Diese passt genau in die LINKE Blindöffnung. Angeschlossen wurde sie direkt an die Batterie, da sie selber ja kein Strom verbraucht.


    Vorteil ist, dass du dann über diese Dose auch deine Batterie laden kannst.


    Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen.


    Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen.

  • bei mir hat das der Händler gleich mit gemacht.
    wenn du den vorbereiteten stecker nimmst hängt halt das Zündschloss 'dazwischen'


    https://youtu.be/AOfMhySLp3U


    https://youtu.be/gWd6bBGPNUY

  • Vielen Dank für die schnellen Antworten! Habe auch das Video ein paar Mal angesehen, nur stehe ich noch auf der Leitung und kann noch nicht erkennen, wo genau an der Maschine das Kabel angeschlossen werden soll.
    Bitte um Aufklärung! Besten Dank!

    Ergänzungen Tracer 700: Spiegelverlängerungen, Shad Topcase, Hinterradabdeckung Fechter, Schwingenschutz, Sturzbügel H&B

  • ach das ist ja einfach. Gut zu wissen, dass möchte ich nächste Woche machen.


    Gesendet von meinem ONE E1003 mit Tapatalk

  • Hallo Leute, ich habe die 12 volt steckdose aus dem Yamaha-Zubehör verbaut. Jetzt ist die Zuleitung zu meinem Garmin 340 viel zu lang (würde ja bis untern Sitz an die Batterie langen). Da ich kein Elektrolurch bin stehe ich vor der Frage, ob und wenn ja, wo ich das Kabel kürzen kann. Um auf eine handhabbare Länge zu kommen müssten die Sicherung und der schwarze Kasten weg. Geht das?


    Gruß Joggi

  • Hallo Joggi,
    wenn Du die Steckdose an den Yamaha-Nebenverbraucherstecker angeschlossen hast, sollte die Steckdose bereits abgesichert sein.
    Dann brauchst Du eigentlich keine weitere Sicherung für den Navi.
    Jörg

  • Somson . Vorteil ist, dass du dann über diese Dose auch deine Batterie laden kannst. ....
    Geht das auch mit der Originaldose?

  • laden geht mit der originalen dose wenn sie am dafür vorgesehen kabel hängt nicht. die dose geht mit der zündung aus. man kommt ja aber an die batterie gut so ran.


    kabel kürzen sollte nicht das problem sein. eine sicherung sollte wohl reichen. oder einfach zusammen wickeln und mit kabelbinder fest machen.

    Sonnige grüße aus Dräsden


    und sonst so: Familie!!! , ...lange nix... , Meine Tracer , meine LS650 , Meine Drachen , Meine Dose

  • Danke bis hierher.
    Der Anschluss unter der Verkleidung ist wohl extra abgesichert. Die Sicherung dürfte daher nicht das Problem sein. Unsicher bin ich noch bei dem "fetten" schwarzen Kästchen. Das stört am meisten, auch beim Wickeln und zusammenbinden mit Kabelbinder. Was ist da drin (Spannungswandler?)? Kann man da drauf verzichten?


    Gruß Joggi

  • Hi,
    wenn du das Kästchen auf diesem Bild meinst, hast du mit Spannungswandler richtig getippt :daumen-hoch . Den wirst du leider nicht ohne weiteres loswerden.
    Du könntest ja einen Garmin Kabel für die Steckdose besorgen. Oder brauchst du die Steckdose für was anderes?

    LG Daniel


    Ténére 700 Ceramic Ice
    gemacht/geplant: hoher Kotflügel, Gepäcklösung, kurzer KZH, einteilige Sitzbank, Graphics, Tachoverlegung, Heizgriffe, Blinker, ...

  • Was vielleicht bei der Installation noch zu beachten wäre.Damit der Poschierschlauch der Zuleitung nicht an den heißen Zylinder geraten kann hab ich ihn mit Kabelbinder an den Lüftungsschlitzen fixiert.Hat auch den Vorteil der Zugentlastung des Steckers.

  • Hi Leute, der Stecker für den Nebenverbraucher ist der zweipolige, eckige weiße? Bei mir scheint kein Saft drauf zu sein... muss man den Stecker noch irgendwo mit Steom versorgen?

    Bin dankbar für jeden Hinweis

  • 2-polig ja

    Weiß ja

    Eckig nö, nicht das ich wüsste

    Kein Strom? doch, da ist von Haus aus Strom drauf. Hast du vielleicht den Diagnosestecker gemessen?

    Umbauten:

    Evotech Performance Kühlerschutz - Bruudt Kennzeichenhalter - Probrake MIDI Kupplungs- & Bremshebel - Yamaha Komfort-Design Sitz - Akrapovic Komplettauspuffanlage E4 inkl. KAT - Bodystyle Kühlerabdeckung - ABM 0229 Alu-Lenker - Wilbers Gabelfedern - …

  • Ich meine da wär nur Strom drauf wenn die Zündung an ist,

    probier das mal


    Michel

    K-Maxx Lenker
    Rizoma Kennzeichenhalter und -beleuchtung, Blinker, Lenkerendengewichte, Fussrasten
    Gilles Tooling Brems- und Kupplungshebel
    SC-Project Auspuff
    Bruudt Soziusfussrastenabdeckung
    K&N Luftfilter
    Wheelsticker Felgenaufkleber
    Wilbers Federbein +25 mm und Gabelfedern
    LSL Tachoverlegung

    R6 Kurzhubgasgriff

    Puig Griffgummi

    Kedo Gabelfaltenbälge

    Stealth Kettenrad 45 Zähne

    Protech Kühlerschutz

  • Strom ist definitiv nur drauf bei Zündung ein.

    Umbauten:

    Evotech Performance Kühlerschutz - Bruudt Kennzeichenhalter - Probrake MIDI Kupplungs- & Bremshebel - Yamaha Komfort-Design Sitz - Akrapovic Komplettauspuffanlage E4 inkl. KAT - Bodystyle Kühlerabdeckung - ABM 0229 Alu-Lenker - Wilbers Gabelfedern - …