Breiterer Lenker und Handguards?

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Moin,


    so nach 700 km... merke ich... das mir der Lenker zu schmal ist. Ich hätte gerne breiter und tiefer...
    Wahrscheinlich nen Superbike Lenker...
    Die Leitungen schauen lang genug aus.


    Nur: dann werden wohl die Handguards nicht mehr passen, oder? Und die Blinker wohl auch nicht mehr?

  • Hast du schon etwas gefunden?


    Der Lenker passt mir, aber die Handguards sind mir zu lasch. Wenn man gleich einen anderen Lenker verbaut, habe ich gesehen, könnte man von SW-Motech die Kobra-Handuards anschrauben. Die haben optional integrierte LED-Blinker.
    Sind aber in meinem Fall nicht mit dem Originallenker kompatibel.

  • Nein, das ist eher so ein kann aber muss nicht.
    Die Kobra sind mir zu teuer. Und blinker da drin erhöhen die Wahrscheinlichkeit das die Maschine da drauf fällt und was kaputt macht um 200%...


    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

  • Ich hatte die SW Motexh Cobra damals an meiner Versys, sahen geil aus, brachten aber wenig Windschutz, die originalen der Tracer bringen genauso viel Windschutz.


    Es gibt von Givi Hand Protektoren, die man über die bereits vorhanden baut. Einfach mal bei Ebay MT07 Tracer eingeben, da findet man sie. Oder auf der Givi Webseite nachsehen. Gibt auch von Givi solche Dinger, die man neben die Scheibe baut, sieht auch nicht schlecht aus.

  • Moin,


    so nach 700 km... merke ich... das mir der Lenker zu schmal ist. Ich hätte gerne breiter und tiefer...
    Wahrscheinlich nen Superbike Lenker...
    Die Leitungen schauen lang genug aus.


    Nur: dann werden wohl die Handguards nicht mehr passen, oder? Und die Blinker wohl auch nicht mehr?


    Über den Lenker hätte ich gerne mehr gewusst....
    Was für einer ist es geworden, Superbike-, Enduro-...?
    Welche Probleme gab es?(Leitungen, Griffe, Armaturen,etc...)
    Wer hat sonst noch tatsächlich einen anderen Lenker verbaut?


    Vorab schon mal Danke

    Well, if you want to sing out, sing out

    And if you want to be free, be free

    'Cause there's a million things to be

    You know that there are....


    (Cat Stevens)

  • noch garkeinen... ist immer noch Serie dran, ich greife nur etwas weiter außen.
    Vergessen ist das Projekt jedoch nicht. Ich habe noch nen Lenker gefunden der vom Kröpfungswinkel her passt (ok, ich hab auch nicht aktiv danach gesucht).

  • Ah okay.....
    Hat hier denn einer der Tracertreiber einen anderen (breiter und/oder flacher) Lenker montiert?


    Bin für jeden Erfahrungsbericht dankbar

    Well, if you want to sing out, sing out

    And if you want to be free, be free

    'Cause there's a million things to be

    You know that there are....


    (Cat Stevens)

  • Ich komme mit dem Original Lenker sehr gut zurecht. Die Windabweiser wirken etwas labil, ob die bei Regenfahrten die Hände schützen? Bei der 900 er Tracer sehen sieht der Handschutz hochwertiger aus.

    BMW R1200R LC, 2017-2019 Tracer700, vorher Kawasaki ER-6n

  • Das Thema interessiert mich auch, wollte jetzt keinen neuen Fred aufmachen.

    Mich interessierte der LSL-Lenker 02, ist 790 mm breit, gibt für alle MT 07 'ne ABE, aber nicht für die Tracer.

    Hatte den an meiner Honda Crossrunner verbaut mit Lenkererhöhung und eintragen lassen, den fand ich sehr angenehm.

    Nach tel. Rücksprache mit LSL ist auch nix geplant für die Tracer, da Anbauversuche wegen der Handguards und Blinker nicht funktionieren würden.

    Die Lenker von Gazzini (760 mm breit) haben eine ABE für Tracer 700 vom TÜV Austria, gilt die auch hier?

    Gibt's hier inzwischen irgendwas Neues, hat jemand einen breiteren Lenker auf der Tracer montiert?

    Wobei ich mich mitlerweile nach ca. 3000 km ganz gut an den Originallenker gewöhnt habe.

    Erste Modifikationen: CLS-Kettenöler, Oxford-Heizgriffe, V-Trec kurze einstellbare Brems- und Kupplungshebel, Sturzpads von Metisse, MRA- X-creen Spoileraufsatz, Hinterradabdeckungsverlängerung (schönes Wort :yeehaa ),

    Gilles Tooling Fussrastenanlage FXR-Y03-B (eingetragen)....

  • Die Lenker von Gazzini (760 mm breit) haben eine ABE für Tracer 700 vom TÜV Austria, gilt die auch hier?

    Klar gilt die auch hier, die ABE wurde ja vom Kraftfahrtbundesamt erteilt.

    Die technischen Prüfungen, Anbau, Festigkeit, usw. macht aber ein Technischer Dienst, dazu zählt auch der TÜV Austria.


    Michel

    K-Maxx Lenker
    Rizoma Kennzeichenhalter und -beleuchtung, Blinker, Lenkerendengewichte, Fussrasten
    Gilles Tooling Brems- und Kupplungshebel
    SC-Project Auspuff
    Bruudt Soziusfussrastenabdeckung
    K&N Luftfilter
    Wheelsticker Felgenaufkleber
    Wilbers Federbein +25 mm und Gabelfedern
    LSL Tachoverlegung

    R6 Kurzhubgasgriff

    Puig Griffgummi

    Kedo Gabelfaltenbälge

    Stealth Kettenrad 45 Zähne, Ritzel 15 Zähne

    Melvin Stahlflexbremsleitungen

Diese Inhalte könnten dich interessieren: