Bremsbelag Bleche

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Tag Zusammen,


    Hab heute mal meine vorderen Beläge gewechselt nach fast 30 Tkm. Dabei ist mir aufgefallen dass diese Hitzeschutz- / Antiquietsch-bleche etwas kleiner als die Beläge sind. Die Bremskolben liegen also nur zur Hälfte auf dem Blech auf. Das fand ich etwas komisch. Hat jemand ne Erklärung dafür?
    Ich hab die Bleche aber natürlich wieder auf den neuen Lucas Belägen montiert.


    Lg


    Chrissy

  • Niemand?


    Mittlerweile sind die Bremsbeläge auch eingefahren. War am Anfang sehr begeistert aber mittlerweile sind sie ähnlich gut wie die alten. Muss gefühlt viel Kraft aufbringen um zu bremsen.

  • nicht vergessen die Kolben zu säubern und zu schmieren und die Quitschbleche ebenfalls mit Bremspaste vorn und hinten leicht einzuschmieren....

    Eigentlich sind die Bleche und das Silikon Pad genau dafür da, um eben keine Pampe zum " entquitschen " auf den Belägen schmieren zu müssen.