2017 Tech Black - Optik Mods

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hey Leute! Freut mich im Forum zu sein, da ich jetzt (bald) endlich auch ein stolzer MT07-Besitzer bin. :verliebt
    Bekomme bald meine neue 2017 Tech Black und will sie mit ein paar Optik-mods und ein paar farbigen Akzenten noch verschönern. Nur kann ich mich nur schwer zwischen Rot, Gold & Blau entscheiden da es von allen gängigen Marken (Rizoma &co) alle Bauteile in allen drei Farben gibt. :0plan
    Deshalb wäre es toll wenn ein paar Besitzer einer schwarzen MT07, die auch ein paar farbige Optik-mods installiert haben ein paar schöne Bilder posten könnten damit ich mir ein bisschen Inspiration holen kann und hoffentlich meine Entscheidung endlich treffen kann. :rocker


    PS: Tut mir leid falls es so einen Thread schon gibt, bitte einfach weiterleiten. Bin ganz frisch im Forum und kenn mich noch nicht 100%ig aus :denk


    Schöne Grüße aus Niederösterreich! :herz

  • Interessante Produkte für die Yamaha MT-07 bei Amazon:

  • Hallo


    Ich bin ebenfalls frisch hier angemeldet und bin auch in wenigen Stunden Besitzer einer wunderschönen MT07 Black Tech 2017 :brauen
    Die gleiche Frage hab ich mir auch gestellt und werde meine mit schönen roten Akzenten versehen.... :rocker


    Mich würde Interessieren welche Sturtzpads ihr so verbaut habt....da ich im Internet nur für Modelle 2013- 2016 finde.
    Die von GSG würden mich interessieren da die Preis Leistung stimmt wie ich finde...aber auch auf deren Website keine 2017er ....


    Gruß

  • Bei den meisten Rizoma Teilen steht auch 2014-2016 in der Beschreibung aber ich dachte eigentlich das die alle auch ohne Probleme bei der neuen 2017er montierter sind oder täusche ich mich da ? (Euro 4) :0plan :0plan :0plan

  • Sind sie auch, aber die Euro IV ist zulassungstechnisch ein anderes Motorrad, die ABEs werden schlicht noch nicht auf dem aktuellen Stand sein.


  • Mich würde Interessieren welche Sturtzpads ihr so verbaut habt....da ich im Internet nur für Modelle 2013- 2016 finde.
    Die von GSG würden mich interessieren da die Preis Leistung stimmt wie ich finde...aber auch auf deren Website keine 2017er ....


    Gruß


    Ich hab an meiner die GSG Pads für vorne, mitte und hinten. Fallen kaum auf, wirken sehr stabil und sind recht preiswert wie du schon festgestellt hast. Ich glaube nicht, dass es da Unterschiede zur 2017er gibt. Es wurde mit Euro4 ja hauptsächlich an der Auspuffanlage gearbeitet. Von daher sollten die Sturzpads auch problemlos bei der 17er passen.

  • Ich hab SW-Motech pads dran, die kosten allerdings schon ein wenig mehr. Aber dafür geile Quali.

  • Hoffentlich beeilen die sich mal. Genug Zeit hatten sie allemal :)


    Kurzer könnten ja das ganze mal im Auge behalten evt extra einen Thread bezüglich der 2017 er Reihe öffnen. Da werden bestimmt noch einige folgen.


    Ich hab mal den Hersteller von GSG wegen Pads angeschrieben und teile euch dazu gerne eine Antwort wenn ich diese habe.


    Kennzeichenhalter Blinker müssten ebenfalls schnell runter die versauen einem echt die Optik ;(


    Was die sich mit dem Auspuff da gedacht haben....ohh man....dem würde ich gerne mal im dunkeln begegnen :freak


  • so ruhig auf einmal :D


    mal ein anderes Thema ...Kann mir jemand was über die Bereifung sagen....hab noch nicht nachgesehen mit welchen die ausgeliefert werden.

  • Hoffentlich beeilen die sich mal. Genug Zeit hatten sie allemal :)


    Kurzer könnten ja das ganze mal im Auge behalten evt extra einen Thread bezüglich der 2017 er Reihe öffnen. Da werden bestimmt noch einige folgen.


    Ich hab mal den Hersteller von GSG wegen Pads angeschrieben und teile euch dazu gerne eine Antwort wenn ich diese habe.


    Was erwartest du denn von GSG zu hören? Solange du den Auspuff nicht umbauen willst, kannst du sämtliche Bauteile die für eine beliebige MT07 passen an jedes Modelljahr basteln. Es gab ausschließlich kosmetische Änderungen und die neue Abgasnorm ab '17.


    Serienreifen:
    Michelin Pilot Road 3
    oder
    Britgestone BT23M


    Zu beiden und sämtlichen Alternativen gibt es jede Menge im Forum zu lesen.


    Übrigens empfehle ich Suchanfragen über Google laufen zu lassen. Die Suche im Forum funktioniert miserabel.

  • Meine Techy hat auch die GSG dran.


    Mein Händler hat allerdings die Seitlichen Reflektoren nicht angebaut sondern mir in die Hand gedrückt. Habt ihr vllt hübschere Alternativen als die Runden in Orange? Rechteckige subtile in rot wären mir ja am liebsten, finde nur leider keine passenden.

  • Selbstklebende für die Gabel wären denkbar, machen viele andere Hersteller auch. Rote sind vorne nicht erlaubt.
    Ulkig übrigens, wenn ein Händler ein Fahrzeug übergibt, das nicht zulässig ist, oder war das so ausgemacht?

  • Selbstklebende für die Gabel wären denkbar, machen viele andere Hersteller auch. Rote sind vorne nicht erlaubt.
    Ulkig übrigens, wenn ein Händler ein Fahrzeug übergibt, das nicht zulässig ist, oder war das so ausgemacht?


    Ne, hat er mir so übergeben ohne vorherige Rücksprache.


    Ab wann ist vorne? Weil



    Dann könnte man versuchen hinten eine unauffällige Stelle zu finde. Aus Bildern im Amiland (anderes Recht) kenne ich rote, rechteckige Reflektoren an der Vorderachse. Passt zum Schwarz evtl noch ganz gut.

  • Könnte es das sein?
    http://www.verkehrsportal.de/stvzo/stvzo_51a.php

  • ECE-R53 rev.3 Abschnitt 5.13:

    Zitat

    Side retro-reflector, non-triangular:
    amber at the front
    amber or red at the rear


    Montagedetails dann in Abschnitt 6.12 ...
    http://www.unece.org/trans/main/wp29/wp29regs41-60.html


    Ansonsten:
    Keine Ahnung, ob das bedeutet, dass man selber entscheiden kann, ob man einen oder zwei Reflektoren pro Seite hat oder ob das mit der Homologation entschieden ist.
    Ebenso ist mir noch nicht klar, wie "vorne" und "hinten" definiert sind. Also im Sinne von bestimmte Abstände von Front/Heck/Mitte oder einfach vor/hinter Fahrer oder ... ?

    Dank neuer Richtlinien wurde dieser Inhalt in meinen Bastelfred verbannt ... :kasper

    2 Mal editiert, zuletzt von Yuri Keller ()

  • Falls es noch die TechBlack Fahrer interessiert: https://picload.org/view/ddgla…4603-8e69-112b39.jpg.html


    Die Seitenverkleidung musste ausgetauscht werden (Sturz) da hab ich die Bodystyle geholt. Folie ist mittllerweile wieder runter, hab nicht sauber geschnitten. Habt ihr Ideen wie ich die Seitenverkleidung neu gestalten kann? Folie hab ich noch genug...

  • Geb sonst gerne noch bisschen von meinem Senf dazu (Falls dieser Thread noch nicht tod ist :D ). Besitze die Tech-Black variante und hab seit neuem Tolle stickers auf meiner MT geklatscht.


    Kannst "MT07 Hooligan Sticker" googeln. Die haben auch eine Grosse Farbauswahl, falls du was bestimmtest suchst.


    Hier wäre noch eins, welches ich mir gekauft hab.


    Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen.

  • Von Rizoma gibt es keine Pads fürs Hinterrad oder?

    Am liebsten würde ich meine Tech-Black RM17 komplett mit roten Rizoma Teilen verschönern.

    Doch wegen den Pads fällt mir die Entscheidung ziemlich schwer.