ABS Leuchte leuchtet

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Gerade wollte ich die Maschine vorführen und musste feststellen, dass das ABS Lämpchen nicht mehr aus geht :geschockt
    Habe ich richtig gehört, dass es das Problem auch bei den 09ern gibt???

  • Interessante Produkte für die Yamaha MT-07 bei Amazon:

  • Abs leuchte geht erst ab 10 kmh aus.

    MT-07 ABS in Race Blu
    Jürgen Kennzeichenhalter
    Yamaha LED Blinker
    RoadsItalia Penta
    V-Trec Hebel
    Yamaha Griffheizung
    Spiegel Schlumpfadapter

  • Ist das wirklich so? Nach dem starten des Motors leuchtet sie eig. so lange weiter bis das Rad ein paar Umdrehungen gemacht hat, danach sollte sie dauerhaft erlöschen, egal ob man an einer Ampel steht oder mit Schrittgeschwindigkeit fährt.

  • Ich bin mal vor und zurück gerollert, da ging sie nicht aus. Ich werde es morgen testen.
    bin mir ziemlich sicher, dass die vorher nicht dauerhaft geleuchtet hat. Hab doch schon am Menü rumgestellt und da leuchtete sie nicht

  • Ja, ich meine das steht auch so in der Bedienungsanleitung drin :lesen - kein Grund zur Sorge :kopfschuetteln

    MT-07 Race Blue mit ABS, kurzer KZH, LED-Blinker, USB-Buchse, Handyhalterung, GSG-Sturzpads, V-Trec-Hebel (kurz; schwarz mit Titanversteller), Verkleidung Kühlergril, Roadsitalia PROJSIX (Low dB-Killer), Sitzupgrad DWS (Fahrer+Sozia) :yeehaa
    geplant:
    Wirth Gabelfedern

  • Anleitung, S. 3-5 :geht-klar

    MT-07 Race Blue mit ABS, kurzer KZH, LED-Blinker, USB-Buchse, Handyhalterung, GSG-Sturzpads, V-Trec-Hebel (kurz; schwarz mit Titanversteller), Verkleidung Kühlergril, Roadsitalia PROJSIX (Low dB-Killer), Sitzupgrad DWS (Fahrer+Sozia) :yeehaa
    geplant:
    Wirth Gabelfedern

  • Wenn die ABS-Leuchte unter der Fahrt angeht und nimmer ausgeht und du mehr deutlich mehr als Schrittgeschwindigkeit fährst, dann würd ich mir Sorgen machen. Das hat mein früherer E36 auch gern gemacht inkl. ausgefallener Schlupfkontrolle. Dann darfst du das ABS-Steuergerät reparieren lassen.


    In dem Fall funktionieren die Bremsen trotzdem, du hast nur keine Anti-Blockierwirkung mehr. Heißt: NICHT VOLL REINGREIFEN!

  • Hmh,
    ich achte einfach mal drauf.
    aber es wird schon alles okay sein denke ich. Ich frage mich nur, wieso mir das nicht vorher aufgefallen ist. Ich hatte sie schon öfter an, ohne zu fahren.
    ich bin unaufmerksam ;(

  • Denk aber dran, das zumindest bei den meisten Fahrzeugen, das ABS erstmal nen Selbsttest durchführt und einige Sekunden nach dem Zünden aufleuchten kann. Soll spätestens bei voller Fahrt wieder ausgehen, also die Leuchte.

  • Hallo,


    Ich kenne es von meinem TMAX. Die ABS-Leuchte beginnt zu leuchten, sobald die Zündung eingeschaltet wird ("ON"). Sie leuchtet solange, bis eine Geschwindigkeit von 10 km/h oder mehr erreicht wird. Ich denke, dass es bei der MT-07 gleich funktioniert.


    Gruß
    AthlonFX.

  • Ja, genau sooo stehts in der Einleitung.

    MT-07 Race Blue mit ABS, kurzer KZH, LED-Blinker, USB-Buchse, Handyhalterung, GSG-Sturzpads, V-Trec-Hebel (kurz; schwarz mit Titanversteller), Verkleidung Kühlergril, Roadsitalia PROJSIX (Low dB-Killer), Sitzupgrad DWS (Fahrer+Sozia) :yeehaa
    geplant:
    Wirth Gabelfedern

  • Muss das Thema mal ausgraben. Bin eben die erste Runde gedreht und musste feststellen das die ABS Leuchte dauerhaft leuchtet. Bin ca 10 KM gefahren. Gibt es irgendwas das ich selber kontrollieren kann bevor ich zum Freundlichen fahre?


    Gruß

    MT07 Race Blue | Geboren 2016 | Kurvengeil | SC-Project Exhaust | Wilbers 640 Federbein | Wilbers Zero Friction Gabelfedern | Superbike-Lenkerendenspiegel | Bruudt Fußrastenabdeckung | V-Trec Hebel | Kurzer KZH | LED-Blinker

  • Viel kannst du da nicht machen außer die Kabel von den beiden ABS-Sensoren vorne und hinten zu verfolgen und auf offensichtliche Beschädigungen zu überprüfen.

    Alles Weitere bedarf wohl einer Fehlerdiagnose per Diagnosewerkzeug um zu sehen ob und welche Fehler gespeichert sind und anhand diesen muss dann eine Diagnose erfolgen.

  • Ich würde den Fehlerspeicher löschen und ca. 100 m fahren. Wenn die Leuchte wieder kommt, auslesen und selbst oder beim :brauen reparieren (lassen).

    Genussfahrer
    Der Maschinenmann und sein Rollgefährt.
    Auf zwei Rädern bleibt man jung. (Inschrift meiner Fahrradklingel)

  • Bitte mal die Bremslichtschalter kontrollieren, ob die dauerhaft gedrückt sind oder kontakt geben.

    Hatte ein Bekannter auch mal an seiner Tracer

    Bruudt Kennzeichenhalter

    Oxford Griffheizung

    Cls Evo Griffheizungssteuerung

    Scottoiler elektrisch

    Original Yamaha Comfortsitz

    ABM Synto Evo Brems- Kupplunghebel

    Puig Racing Scheibe 9211f Dark Smoke

    Yamaha Auspuffblende GP Style

    Yamaha LED Blinker

    Yamaha Kühlerschutz

    Yamaha Alu Kettenschutz