Umbauanleitung für Tiefer- / Höherlegung

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Servus,



    diese Suchfunktion bringt mich zum verzweifeln. Ich weiß genau, dass es einen Thread gab in dem es ums Tieferlegen ging. Darin war beschrieben wie man da vorgeht.


    Ich finde aber ums verrecken diesen Thread nimmer.
    Die Suchfunktion finden zwei Threads. Aber in keinem ist eine Anleitung, außerdem sind die je nur 3 Seiten lang. Ich denk der den ich meine ist viel länger.


    Kann mir da bitte jemand helfen? Ich will die meine am Wochenende Höherlegen.


    Danke im voraus.

  • Interessante Produkte für die Yamaha MT-07 bei Amazon:

  • Man tauscht einfach die Umlenkung.
    Ist super easy wenn man sich das einfach mal anguckt ;)


    In der Kurve schnell fahren kann jeder. Aber auf der Geraden - da braucht man Leistung!

    Manieren machen uns zu Menschen.
    Wenn du ohne DB-Killer fährst, bist du offensichtlich keiner.

    - Instagram -

  • Man tauscht einfach die Umlenkung.
    Ist super easy wenn man sich das einfach mal anguckt ;)


    ODER


    man muss den Federteller tauschen. Diese Lösung ist sauberer, weil du keinen Federweg verschenkst. Die hatte ich. Aber bis ich eine Werkstatt gefunden habe die bereit war mir den Federteller zu tauschen bin ich fast Amok gelaufen.
    Das umgebaute Federbein inkl. Tieferlegung liegt jetzt bei mir zu Hause, weil ich zwischenzeitlich ein tiefergelegtes Wilbers Federbein erworben habe.


    Das Original Federbein inkl Tieferlegung 25mm (mit ABE) biete ich gerne zum Verkauf an.

    MT 07 Race Blue ABS Sonderlackierung, RI-Thunder Carbon, Wilbers Federbein -20mm, progressive Gabelfedern Wirth, SW-Sturzpads Motor, GSG-Sturzpads an Achsen, Craze-Kühlergrillabdeckung, Hauptständer, Topcaseträger SW-MoTech, MRA-Scheibe, Oxford-Touring Heizgriffe