vorderen Kotflügel demontieren

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo zusammen,


    kann mir emand sagen wie ich die vorderen Kotflügel abbekomme?


    in der Suche habe ich nichts gefunden und die Explosionszeichnung hat mir nicht wirklich geholfen.


    Vielen Dank

    MT 07 ABS (2016)


    Cockpit verlegt | Kurzer Yamaha KZH | LED Mini Blinker | Billet Kühlerverkleidung; Kettenschutz; Kühlimittelbehälter | LSL SB flach Lenker; Race Fußrasten | Lenkerendenspiegel | ABM Synto Hebel| Rizoma SportLine Griffe; Bremsbehälterdeckel| Roads Italia Doublefire Auspuff | Kühlergitter (Logo) | Osram Nightbraker | Wilbers Gabelfedern | Sitz aufgepolstert | Rahmenabdeckungen | Racefoxx Öleinlassschraube | Tank foliert | Yamaha Gitter | Kühlerdeckelabdeckung


    next: Wil. Federgabel


  • Einfach die Schrauben raus und ab, wo liegt das Problem?

  • unten entwas nach außen ziehen und dann nach vorne schieben weil es oben in so einer Führung eingerastet ist.


    genau das war der entscheidene Tipp.


    Vielen Dank

    MT 07 ABS (2016)


    Cockpit verlegt | Kurzer Yamaha KZH | LED Mini Blinker | Billet Kühlerverkleidung; Kettenschutz; Kühlimittelbehälter | LSL SB flach Lenker; Race Fußrasten | Lenkerendenspiegel | ABM Synto Hebel| Rizoma SportLine Griffe; Bremsbehälterdeckel| Roads Italia Doublefire Auspuff | Kühlergitter (Logo) | Osram Nightbraker | Wilbers Gabelfedern | Sitz aufgepolstert | Rahmenabdeckungen | Racefoxx Öleinlassschraube | Tank foliert | Yamaha Gitter | Kühlerdeckelabdeckung


    next: Wil. Federgabel

  • Einfach die Schrauben raus und ab, wo liegt das Problem?

    Ist es eigentlich ein ungeschriebenes Gesetz, dass in jedem Forum solche Witzbolde mitschreiben ? Meine Güte wenn jemand fragt dann gib eine Antwort wenn du helfen kannst anderseits einfach mal die Klappe halten..ist gar nicht schwer

  • Heftig...

    So, Lenkkopfheber und Schwingenheber

    ansetzen und hinten zu erst hochkochen, dann vorne.

    Bremssättel und ABS Sensor abschrauben,

    Und die Teile hochhängen. Bremsleitungen aus dem Klipp freilegen. Dieser lässt sich mit wenig Kraft auch ganz rausziehen.

    An beiden kleinen Seitenverkleidungen die Schrauben raus, unten packen und leicht nach oben heben. Dann nach vorne aus den Rasterungen schieben. Von innen am Kotflügel 4 Schrauben an den Metallaschen rausdrehen. Die Laschen auch abschrauben. Merken wie die drin waren. Nix mit Gewalt machen. Dann müsste der Kotflügel rausmanöveriert werden. Hab hoffentlich nix vergessen. Doch Achse und Achsklemmschraube lösen. Achse raus und das Vorderrad auch.

    Ein neuer K. Flügel kostet 95€....

    Hatte nicht alles abgeschraubt, versucht rauszuwursteln, schief gegangen...

Diese Inhalte könnten dich interessieren: