Rost RM 17

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Interessante Produkte für die Yamaha MT-07 bei Amazon:

  • Beitrag von Isek ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • Die MT07 gibts nicht erst seit 2018 und dennoch sind sie nicht bereit etwas an ihrer Herangehensweise zu ändern.

    Sieht man doch auch an der Geschichte mit der endfesten Hinterachsmutter. Das Problem ist bekannt, aber geändert wird nichts..

    R&G Kennzeichenhalter & Reflektor, Bruudt Fußrastenabdeckung (lackiert), One-Wheel Felgenrandstreifen, Tachofolie & Tankpads, Bremsflüssigkeitsbehälterdeckel, Raximo Hebel, Highsider Victory Lenkerenden & Spiegel, Rizoma Sport Line Griffe, Osram Cool Blue Intense, Kühlmittelabdeckung, Bruudt Kühlerschutz (lackiert), Roadsitalia Penta, Barracuda Idea B-Lux Blinker, PUIG Hinterradabdeckung

  • Sieht man doch auch an der Geschichte mit der endfesten Hinterachsmutter. Das Problem ist bekannt, aber geändert wird nichts..

    In letzter Zeit ist es in der Richtung aber sehr still geworden. Wurde vielleicht doch behoben?

    Verstehe auch, dass Yamaha das jetzt nicht offiziell irgendwo bekannt gibt. Sonst kommt jeder mit ner MT07, ob die Achse einen Defekt hat oder nicht, in die Werkstatt gerannt und will eine neue haben. Da man es beim Lösen/Anziehen merkt, ist es auch für die Sicherheit unkritisch.


    Zur Schwinge: Ärgere mich auch und bin gespannt, was mein Händler als Lösung vorschlägt. Sehe aber nicht wirklich, was man da an der Schwingenkonstruktion oder am Lack groß anders machen soll. Kenne keinen Lack, der so ein Scheuern dauerhaft überleben wird. Die Folie halte ich schon für eine sinnvolle und praktikable Lösung. Die hält mal mindestens so lang wie ein Kettenschleifer, dann wird sie halt jedes mal mitgetauscht. Meine kam ja auch schon ab Werk oder zumindest Auslieferung mit der Folie. Dummerweise ist die zu klein. Da hat jemand ziemlich gepennt. Jetzt möchte ich halt den Lackschaden behoben haben UND ne sinnvolle Folie. Zur Not bastel ich mir da auch was selber drunter, an den 10 Euro scheitert's nicht. Habe es mir nur nicht angeschaut bevor es zu spät war, da ja eine Folie sichtbar ist.

  • Habe selbst neu lackiert und eine Folie drauf. Im Yamaha-Werkstatt wurde zuletzt der Kettenschleifer gewechselt. Wollte zu Hause den Zustand der Schwinge kontrollieren, und siehe da, die hatten den Kettenschleifer fest an meine Folie geklebt. Also nix mehr mit Kontrolle.