Tanksensormessung Tankinhalt

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Da ich für mein Eigenbaucockpitprojekt diese Daten brauche bin ich heute mal den Tank leer gefahren.
    Vielleicht kann ja noch jemand diese Daten brauchen.


    Ich bin so lange (ebenerdig) gefahren bis der Motor anfing zu stottern. Es waren 73,2km mit "Reserve".
    Möglicherweise wäre es noch ein wenig weiter gegangen aber ich sage mal....der Tank war leer.


    Im Anhang ein Bild mit den gemessenen Daten. Man sieht der Sensor ist ziemlich linear zum Tankinhalt.
    Erst ab dem 3l hat sich der Widerstandswert verändert. Laut Handbuch hat die MT-07 2,7l Reserve.
    Doof ist eigentlich dass der Sensor diese letzten 3l nicht mehr misst.


    Über 11l gibt der Sensor auch immer 9.9Ohm aus. Sprich für die ersten 3l nach einer Tankfüllung gibts keine Tanksensordaten.


    lg,
    Stefan

  • Interessante Produkte für die Yamaha MT-07 bei Amazon:

  • Und hier noch Daten was genau die Balken am originalen Cockpit aussagen.


    In Worten:
    - In dem Moment wo du nur noch 5 Balken siehst hast du 9,9l ( 71%) im Tank.
    - In dem Moment wo du nur noch 4 Balken siehst hast du 8,7l ( 62%) im Tank.
    - In dem Moment wo du nur noch 3 Balken siehst hast du 7,6l ( 54%) im Tank.
    - In dem Moment wo du nur noch 2 Balken siehst hast du 6,3l ( 45% ) im Tank.
    - In dem Moment wo du nur noch 1 Balken siehst hast du 4,7l ( 34% ) im Tank.
    - In dem Moment wo die Anzeige blinkt hast du 3,2l ( 23% ) im Tank.

  • Du bist echt ne "coole Socke"...mach weiter so(!) :heil


    Gruß Martin :rocker

    Yamah MT-07 Night Fluo 03/16
    Gemacht:
    CockpitErhöhung H&B-Bügel - RAM-Kugel Bruudt - MRA Racingscheibe - QBag5 Sozius - Sitz +3cm (Bernhard) - Sturzpads v/h (Eigenanf.) - 2xUSB-Steckdose - LED-Blinker - SoziusRasten weg - Motorschutzbügel - TRW Superbike Lenker - Felgen-Tattoos - HighSider EVOs - V-Trec Hebel - IXIL Hyperlow - Roadtec 01 - Wilbers-Fahrwerk - Carbon-Fender hinten

  • Das sind echt wertvolle Informationen! Bei der blinken Anzeige bekomm ich immer Angst, es nicht mehr bis zur nächsten Tanke zu schaffen.


    Viel Glück bei deinem Projekt.
    Frank

    Obacht geben, länger leben.

  • Danke Martin! :)


    Frank : Ja ich denke 40-50 km kommst du mindestens noch mit der Reserve. Ab 50-60 beginnt dann das Zittern :)


    die 72km mit Reserve waren übrigens Autobahnfahrt mit 100-130km/h.

  • Danke für deine Arbeit :daumen-hoch


    bei der Tracer ist es so, dass ich wenn noch 3,5l im Tank sind die Reserve an geht.

  • Wie groß ist der Tank der MT?
    Ich versuche nämlich irgendwie das Verhalten der TracerTankanzeige nachzuvollziehen.
    Ich werde mir bei der nächsten Tour nochmal versuchen aufzuschreiben wieviel ich auf Reserve gefahren bin.

  • Das erklärt auch warum der erste Balken erst nach rund 70-80km aus geht.
    Danke für diese Infos :daumen-hoch


    Ja genau. Das Cockpit bekommt davor nämlich gar keine verwertbaren Daten vom Sensor.


    Google hilft ;)
    14L theoretisch, auch wenn ich noch nie mehr als 13 L getankt habe.


    Das kann ich bestätigen. Ich bekam auch nur etwa 13l rein.

  • Auf meiner Tour durch Tschechien vor 2 Wochen war ich gezwungen, es auszureizen.


    Mit blinkender Reserve bin ich bei zarter Fahrweise 77Km weit gefahren. Beim volltanken ( bis das Einfüllblech bedeckt war ) gingen 12,8 L rein.


    Somit müsste da sogar noch mehr gehen.

  • Moin!


    Ich habe meinen Tank schon zweimal leer gefahren, einmal mit Absicht... Ich tanke dann ca. 13,8 l. Der letzte Liter braucht etwas Geduld, dann ist die Tankkrause voll. Die Reserve reicht bei 4 l/100 km ca. 65 km. Ich fahre meist 50 bis 55 km mit blinkender Anzeige, danach wird es schnell ein Spiel mit dem Zufall, vielleicht war gerade Gegenwind. Aber schieben ist auch leichter als bei manch anderem Motorrad!


    Jürgen

  • Hi Jürgen!
    Glaube du bist dann alleiniger Rekordhalter mit den 13,8l :)
    Bei mir lief es bei 13l fast schon über aber gut möglich dass man tatsächlich noch ein wenig warten muss bis die ganze Luft draussen ist.


    Danke fürs Feedback!


    lg,
    Stefan

  • Tankt ihr denn mit Seitenständer oder im Sitzen (macht das bezügl. der Füllmenge denn n Unterschied?) ?

    Yamaha MT 07 night fluid - 2017 - IXIL Hyperlow XL (Euro4) :brauen

  • Hängt vom Motorrad ab. Die MT-07 bekommt man nur voll wenn sie gerade steht. Die Ducati Monster 821 läuft über, wenn man sie im sitzen volltankt. Bei meiner Streety ist es egal weil der Tank größer und der Einlass anders geformt ist.


    Gruß Dirk

    In Continental we trust :rocker

  • Geile Infos!!

    Ich ziehe den Hut vor dir! :heil:klatschen

    "Ich spür die Gier, die Gier nach Tempo in mir!"