klimpernde Geräusche - woran liegt das?

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo zusammen,


    seit zwei Wochen bin ich stolzer Besitzer einer Nagelneuen MT-07 ABS. (gedrosselt auf 48PS)


    Bis jetzt bin ich eigentlich voll zufrieden. Eine kleine Frage hätte ich allerdings:


    Wenn ich niedertourig und oder über Unebenheiten fahre (also wenn das Motorrad Erschütterungen oder Vibrationen ausgesetzt ist) ist ein klimperndes Geräusch aus dem Bereich des Motors/Getriebes zu hören.
    Auf den ersten Blick habe ich keine losen Teile oä feststellen können.


    Ich bin mir sicher, dass das nichts ernstes ist, aber so etwas macht mich einfach wahnsinnig :wuetend
    Hat jemand von euch vielleicht auch schon so etwas Festgestellt?


    Danke
    Grüße

  • Interessante Produkte für die Yamaha MT-07 bei Amazon:

  • Ne Schraube irgendwo rein gefallen?
    Blöd nur, dass man die MT nicht hochhalten, umdrehen und schütteln kann.
    Mir ist mal ne Schraube vom Scheinwerfer rein gefallen, da hab ich ne Stunde mit nem Magneten gesucht.


    Gruß Dirk

    Möge der Grip mit Euch sein! :rocker Und immer schön unliken!:brauen

  • Ketten Rasseln? Kette schon gespannt? :brauen

    [font='Comic Sans MS, sans-serif']Yamaha LED Blinker Carbon, Rizoma KZH kurz, LSL 79cm A02 Lenker, Evotech Kühlerschutzgitter, V-trec Hebel kurz Titan/Rot, Yamaha Sturzschutz am Motor Carbon, Progressive Federn von Wirth, Wilbers Federbein RAL, Tachoerhöhung von Hepco&Becker, Brembo Sinterbeläge, Termipuff in Carbon,


    greeeeeetz Scuta :toeff:winken

  • Also mir war das Motorgeräusch die ersten Kilometer total ungewohnt, wie ein klirren oder so. Der hört sich am Anfang so komisch an.


    Ansonsten klirrt bei mir ein Schlüssel am Anhänger wenn er gegen das Zündschloss schlägt. :lachen

  • Dann ist bestimmt die Kette schon zu locker. Nachspannen auf vorgegebenen Wert bringt bestimmt Abhilfe. Ich hab jetzt 1100 Kilometer drauf. Hab schon 2 x nachgespannt. Aber nicht übertreiben mit dem nachspannen. Viel hilft in diesem Fall nicht viel. Und gut eingefettet ist deine kette ja sicher auch. Denn eine ungefettete Kette macht auch schon mal Geräusche.

    :bier Gottes schönste Gabe ist der Schwabe :bier

  • Warum ignoriert ihr mich :denk :
    Post von vor einem Jahr:


    komisches Geräusch
    Hallo an euch.
    Ich habe eine Frage. Und zwar habe ich seit Mittwoch meine gedrosselte mt 07 und höre beim fahren auf der linken Seite ein rasseln. Kette nachgespannt und alles möglich versucht aber ich finde die Ursache nicht. Werde am Montag mal zum Händler fahren aber wollte mal hören ob es von euch irgendwelche Vorschläge gibt. Man hört es sehr viel lauter wenn ich neben einer Wand oder einem Auto fahre wo das Geräusch reflektiert wird, deswegen denke ich, dass es irgendwas oberflächliches ist. Hoffe auf ein paar gute Antworten.
    LG Christoph

    Möge der Grip mit Euch sein! :rocker Und immer schön unliken!:brauen

  • Ist bei mir auch so hab erst 600km drauf und kommt von der kette, höre ich aber auch nur wenn ich mich darauf konzentriere. Versuch es zu ignorieren ;) hilft bei mir auch

  • Meni98


    Wenn du zulange ignorierst liegst du bald auf der Fr..... Hoffentlich kommen dann nicht noch andere Ignoranten zu Schaden. Mach das Ding straff. Hopp-hopp !!!

    :bier Gottes schönste Gabe ist der Schwabe :bier

    Einmal editiert, zuletzt von nikolaus ()

  • Jungs, Kette spannen und wie Dirk immer so schön sagt: "nehmt euren Händler in die Pflicht!"
    Und dann auf in ein schönes, sonniges WE. Viel Spaß beim fahren.

  • nikolaus


    Es liegt nicht daran, dass die Kette zu locker ist. Ich habe es vor 50 km gespannt. Es liegt daran, dass mein Originalauspuff zu leise ist. Das wurde hier schon mal diskutiert ich bin nicht der Einzige der das hört

  • Bei mir auch zu hören insbesondere wenn links eine Wand oder Leitplanke ist.
    Keine Ahnung. Ich hab jetzt mal einen lauteren Auspuff geordert. :rocker

  • nikolaus


    Es liegt nicht daran, dass die Kette zu locker ist. Ich habe es vor 50 km gespannt. Es liegt daran, dass mein Originalauspuff zu leise ist. Das wurde hier schon mal diskutiert ich bin nicht der Einzige der das hört



    Wenn die Kettenschlucht nicht passt. Klimpert es auch trotz gespannter Kette. :brauen

    [font='Comic Sans MS, sans-serif']Yamaha LED Blinker Carbon, Rizoma KZH kurz, LSL 79cm A02 Lenker, Evotech Kühlerschutzgitter, V-trec Hebel kurz Titan/Rot, Yamaha Sturzschutz am Motor Carbon, Progressive Federn von Wirth, Wilbers Federbein RAL, Tachoerhöhung von Hepco&Becker, Brembo Sinterbeläge, Termipuff in Carbon,


    greeeeeetz Scuta :toeff:winken

  • Eine ungefettete Kette ist auch lauter und rasselt. Selbst eine mit Profi-Dry-Lube gepflegte Kette ist lauter als eine normal gefettete kette.

    :bier Gottes schönste Gabe ist der Schwabe :bier

  • hi,

    Unsere Tracer 700 macht auch ein klimperndes Geräusch. Direkt am hinteren Kettenblatt. Hab ich auf dem Montageständer ausprobiert. Es gibt sogar ein Video, wo man genau so ein Geräusch hört.

    Link:

    Bitte melde dich an, um dieses Medienelement zu sehen.

    Kette und Kettenblatt sind in Ordnung, und es ist bei verschiedenen Kettenspannungen und schmierzustände da.

    Was ist das, und wie kann man es abstellen? Irgendwelche Ideen?