Yamaha Original Kennzeichenhalter kurz, schneller Umbau möglich?

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo zusammen,


    ich überlege mir einen kurzen Kennzeichenhalter für meine MT-07 zuzulegen. Da ich die SW-Motech Blase Satteltaschen besitze und die Blinker weiterhin sichtbar sein sollen, wenn ich die Taschen montiert habe, soll der Kennzeichenhalter flexibel von lang zu kurz umstellbar sein. Die Taschen sind ja nur selten auf dem Motorrad und für das normale Fahren, sieht ein kurzer Halter einfach schicker aus.

    In anderen Beiträgen konnte ich lesen, dass der kurze Halter von Yamaha selbst recht schnell umbaubar sei. Mich würde interessieren, mit wie viel Arbeit das ganze verbunden ist. Vielleicht kennt sich ja jemand aus und könnte mir auch ein paar Bilder zukommen lassen, wie das ganze aussieht.


    Schönen Sonntag noch. ;-)

  • Interessante Produkte für die Yamaha MT-07 bei Amazon:

  • N'Abend,


    hab den selber noch nie umgebaut, war aber erst letztens am dran rum schrauben (->den KZH wieder richten) und meine dass es reichen könnte wenn man 2 Schrauben löst. Der ist nämlich hinten so an der Halterung verschraubt. Es könnte allerhöchstens sein dass man direkt eher schlecht an die Schrauben dran kommt, dann wären's noch zusätzlich 2 für das KZH und je Seite 2 für die Ausleger.

    Bilder schau ich mal morgen;P


    mfg Bernd

    MT-07 Moto Cage:

    • Termi Carbon/black (Kat)
    • ori KZH kurz/LED-"Plus"
    • V-Trec VX Safety
    • Protech Kühlerschutz
    • div. Sturzpads
    • Schlumpfadapter
    • Osram/LED Lichter/get. RL
    • Scottoiler eSystem
    • Wilbers
    • Stahlflex
    • Denali Soundbomb
    • SB-flach Lenker
    • ...
  • Hatte den kurzen Rizoma dran und hab dann wegen der Blaze-Taschen wieder auf den originalen gewechselt - war schon eher ein Act, schnell ist was anderes. Jedenfalls mach ich das nicht jedes Mal, wenn ich mit Taschen fahren muss, allein die Fummelei mit den Blinkern nervt^^

  • Hallo,

    Ja genau deswegen frage ich ja nach dem kurzen Halter von Yamaha selbst. Der soll sich ja schnell von lang auf kurz umstellen lassen ohne Demontage der Blinker oder sonstigem.

  • Wenn ich mir das hier so angucke müsste das Mittelstück doch mit wenigen Schrauben zu entfernen sein und der Halter so flexibel von kurz auf lang umstellbar sein. Mich interessiert nur ob vielleicht jemand Erfahrung damit hat bevor ich das ganze auf Verdacht einfach bestelle.

  • Naja die muss man dann halt in ner Schlaufe hinten zusammen legen oder eventuell auch innen unterm Sozius rein ziehen und da lagern bis man sie halt wieder lang braucht. Da sehe ich nicht so das Problem. Ohne den zu besitzen aber es sind ja nur die 8 Schrauben oben und unten an dem Arm. Sollte in 10 min erledigt sein.

    Hier standen mal alle Veränderungen aber keine Lust jeden Monat alles zu aktualisieren :D

  • Man kann den Ausleger auch kürzen und waagrechter montieren, dann hat man einen Kompromiss. Der Halter hat in der vorgesehenen Montageweise einen derart bescheuerten Winkel, sieht einfach nur nach Käse aus.

    mit ca. halber Auslegerlänge kommt man mit den Blinkern auch an den Blaze Taschen vorbei (habe ich so)