Tracer 700: Geschwindigkeitssensor-Stecker gesucht

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo und grüß Gott in die Gemeinde!


    Ich suche einen Stecker an der Tracer:verdutzt. Weiß zufällig jemand wo der Stecker des Geschwindigkeitssensors liegt? Gerne schriftliche Beschreibung,gerne auch mit Bildern unterstützt.:klatschen

    Dieser Stecker wird benötigt um den Speedohealer dazwischen zu schalten.


    Danke für die Hilfe vorab.:daumen-hoch

    Änderungen Tracer:

    Windschild, Eigenbau mit Gutachten

    Kellermänner

    Kurzer Kennzeichhalter

    Soziushaltegriffe schwarz gepulvert

    Spritzschutz Hinterrad, Eigenbau , schwarz

    Navihalter, Eigenbau , schwarz l

    Tachobedienung linke Lenkerarmartur

    Speedohealer V4

    Fahrwerk Wilbers

    Gabelstopfen, Aluminium, blau

    Stahlflex Spiegler, schwarz, blaue Fittings

    Bremsentlüfterventile Stahlbus mit blauen Kappen

    Brems-/ Kupplungshebel verstellbar

    Kühlerabdeckung in schwarz

    Komfortsitzbank original

    Shad Sh36

  • Interessante Produkte für die Yamaha MT-07 bei Amazon:

  • Danke für den Tipp.

    Änderungen Tracer:

    Windschild, Eigenbau mit Gutachten

    Kellermänner

    Kurzer Kennzeichhalter

    Soziushaltegriffe schwarz gepulvert

    Spritzschutz Hinterrad, Eigenbau , schwarz

    Navihalter, Eigenbau , schwarz l

    Tachobedienung linke Lenkerarmartur

    Speedohealer V4

    Fahrwerk Wilbers

    Gabelstopfen, Aluminium, blau

    Stahlflex Spiegler, schwarz, blaue Fittings

    Bremsentlüfterventile Stahlbus mit blauen Kappen

    Brems-/ Kupplungshebel verstellbar

    Kühlerabdeckung in schwarz

    Komfortsitzbank original

    Shad Sh36

  • Nachschlag.

    Und wieder den halben Sonntag bei dem schönen Wetter vorm Rechner gesessen und recherchiert.

    Was war los?

    Mich stört die große Abweichung vom Tacho zu tatsächlich gefahrenen Geschwindigkeit, daher mußte der Speedohealer her.

    Gekauft mit einem passenden Anschlußkalbel. Sah richtig easy aus, so plug and play. Wie beschrieben sollte man den Stecker des Geschwindigkeitssensors(GWS) öffnen Stecker vom SH rein, einstellen, feddisch.

    NUR gibbet an der Tracer keinen GWS. Punkt!

    Da die Tracer hierzulande nur mit ABS auf dem Markt ist wird die Geschwindigkeit woanders abgegriffen. Nix da mit Stecker raus rein feddisch. Der mitgelieferte Kabelsatz ist für Maschinen ohne ABS.:wuetend
    Diese Erkenntnis habe ich mir dann über die YAMAHA Ersatzteiliste, die von verschiedenen Teileverkäufer und Motorradhändlern angeboten wid, zusammengesucht.


    So nun wisst ihr Bescheid.


    Und die Moral von der G'schicht: Glaubt nicht immer was man in Händen hält sei das Richtige.:aetsch

    Änderungen Tracer:

    Windschild, Eigenbau mit Gutachten

    Kellermänner

    Kurzer Kennzeichhalter

    Soziushaltegriffe schwarz gepulvert

    Spritzschutz Hinterrad, Eigenbau , schwarz

    Navihalter, Eigenbau , schwarz l

    Tachobedienung linke Lenkerarmartur

    Speedohealer V4

    Fahrwerk Wilbers

    Gabelstopfen, Aluminium, blau

    Stahlflex Spiegler, schwarz, blaue Fittings

    Bremsentlüfterventile Stahlbus mit blauen Kappen

    Brems-/ Kupplungshebel verstellbar

    Kühlerabdeckung in schwarz

    Komfortsitzbank original

    Shad Sh36

  • Wheeland

    Hat den Titel des Themas von „Stecker gesucht!“ zu „Tracer 700: Geschwindigkeitssensor-Stecker gesucht“ geändert.
  • Wenn ich mit ca. 55 an so einem "Sie fahren jetzt..." Messer vorbei komme, zeigt der so um die 47 an, also mindestens 10% Abweichung

    Diese Tafeln haben selbst eine derartige Streuung, darauf sollte man sich nicht verlassen.


    Um wirklich genaue Werte zu haben ein Handy mit Naviapp oder Navi an den Lenker basteln, da sieht man die exakte Geschwindigkeit. Oder eben merken, wie viel km/h mehr jeweils bei den üblichen Geschwindigkeiten auf dem Tacho stehen müssen. Also z.B. 54 km/h bei 50, 108 bei 100.


    Ich kann hier in der Stadt mit 58 aufm Tacho an den Einzugsstellen der Stadtkasse Blitzersäulen vorbei, ohne dass die auslösen. Da ist dann Tachoabweichung und Blitzertoleranz drin, passt. Am Ende ja auch wurscht, ob man jetzt 49 km/h oder 52 km/h fährt (solange man nicht in der Schweiz ist)

  • Wird denn die Laufleistung nur nach Tacho bestimmt, also nach angezeigter Geschwindigkeit? Das heißt, weil der Tacho konstant 88km/h statt echter 80 anzeigt, fahr ich dann in 900m laut Tacho 1km? Ich dachte immer, der Offset ist absichtlich drin und wird für die Gesamtkilometer raus gerechnet...

  • Moin

    Um der Sache einen Abschluss zu geben.

    Ich habe bei der Fa. CTC Bike parts einen Speedohealer V 4 gekauft mit einem w. o. angeführt,mit einem passenden Kabelsatz für eine MT 07/Tracer. nach langer Recherche, siehe Post 4, habe ich dort angerufen und es wurde mir versprochen den Richtigen Kabelsatz zukommen zulassen und ich sollte den falschen Kabelsatz zurückzuschicken. Gesagt getan. Im Laufe von ca. 3 Monaten und mehreren Gesprächen wurde der Umgangston und gingen Behauptungen ins Unverschämte.

    Da habe ich mich entschlossen bei einer anderen Firma einen Universalkabesatz zu kaufen.


    Die Firma CTC Bike parts sollte von Käufern gemieden werden. Meine Erfahrungen waren sehr, sehr negativ!


    Das ganze nach Anleitung eingebaut und den Hinweis mit den Kabelfarben (von Wheeland?) beachtet, justiert mit 8% weniger und fertig. Nun läuft die Tracer genau was der Tacho anzeigt. Also null Toleranz. Und das muss noch in meinen Kopf.


    So, das war's zu dem Thema.

    Schönes Wochenende und immer eine Handbreit Asphalt unter'm Reifen:daumen-hoch

    Änderungen Tracer:

    Windschild, Eigenbau mit Gutachten

    Kellermänner

    Kurzer Kennzeichhalter

    Soziushaltegriffe schwarz gepulvert

    Spritzschutz Hinterrad, Eigenbau , schwarz

    Navihalter, Eigenbau , schwarz l

    Tachobedienung linke Lenkerarmartur

    Speedohealer V4

    Fahrwerk Wilbers

    Gabelstopfen, Aluminium, blau

    Stahlflex Spiegler, schwarz, blaue Fittings

    Bremsentlüfterventile Stahlbus mit blauen Kappen

    Brems-/ Kupplungshebel verstellbar

    Kühlerabdeckung in schwarz

    Komfortsitzbank original

    Shad Sh36

    Einmal editiert, zuletzt von Divatreiber () aus folgendem Grund: Klarstellung

  • Na komm ...

    Wenn du auf einen Post antwortest, sollte man doch irgendwie erwarten können, dass du den auch mal gelesen hast, oder?

    Aber damit du nicht dumm stirbst: Steht im ersten Post. -> Speedohealer

    Dank neuer Richtlinien wurde dieser Inhalt in meinen Bastelfred verbannt ... :kasper

  • Diese Tafeln haben selbst eine derartige Streuung, darauf sollte man sich nicht verlassen.


    Um wirklich genaue Werte zu haben ein Handy mit Naviapp oder Navi an den Lenker basteln, da sieht man die exakte Geschwindigkeit. Oder eben merken, wie viel km/h mehr jeweils bei den üblichen Geschwindigkeiten auf dem Tacho stehen müssen. Also z.B. 54 km/h bei 50, 108 bei 100.


    Ich kann hier in der Stadt mit 58 aufm Tacho an den Einzugsstellen der Stadtkasse Blitzersäulen vorbei, ohne dass die auslösen. Da ist dann Tachoabweichung und Blitzertoleranz drin, passt. Am Ende ja auch wurscht, ob man jetzt 49 km/h oder 52 km/h fährt (solange man nicht in der Schweiz ist)

    Wir haben hier bei den Blitzern eine Toleranz. Bei Radargeräten ist diese 5 km/h und bei Lasergeräten 3 km/h.
    Fährst du also innerorts mit 54 km/h an einer stationären Radaranlage vorbei, löst die nicht aus. Bei 108 km/h (bei geschilderten 100) ist die Busse abzüglich der Toleranz.
    Im Auto stelle ich den Temporaten immer danach ein.

  • OK Yuri

    Genau da steht's.

    Mich stört die große Abweichung vom Tacho zu tatsächlich gefahrenen Geschwindigkeit, daher mußte der Speedohealer her.


    Aber ganz unrecht hast Du nicht, irgendwie fehlt ein Post. :denk

    Um in die Sache ein wenig Licht zu bringen habe ich den Post 5 editiert.:daumen-hoch

    Änderungen Tracer:

    Windschild, Eigenbau mit Gutachten

    Kellermänner

    Kurzer Kennzeichhalter

    Soziushaltegriffe schwarz gepulvert

    Spritzschutz Hinterrad, Eigenbau , schwarz

    Navihalter, Eigenbau , schwarz l

    Tachobedienung linke Lenkerarmartur

    Speedohealer V4

    Fahrwerk Wilbers

    Gabelstopfen, Aluminium, blau

    Stahlflex Spiegler, schwarz, blaue Fittings

    Bremsentlüfterventile Stahlbus mit blauen Kappen

    Brems-/ Kupplungshebel verstellbar

    Kühlerabdeckung in schwarz

    Komfortsitzbank original

    Shad Sh36

  • Was ist gelöscht worden?

    Änderungen Tracer:

    Windschild, Eigenbau mit Gutachten

    Kellermänner

    Kurzer Kennzeichhalter

    Soziushaltegriffe schwarz gepulvert

    Spritzschutz Hinterrad, Eigenbau , schwarz

    Navihalter, Eigenbau , schwarz l

    Tachobedienung linke Lenkerarmartur

    Speedohealer V4

    Fahrwerk Wilbers

    Gabelstopfen, Aluminium, blau

    Stahlflex Spiegler, schwarz, blaue Fittings

    Bremsentlüfterventile Stahlbus mit blauen Kappen

    Brems-/ Kupplungshebel verstellbar

    Kühlerabdeckung in schwarz

    Komfortsitzbank original

    Shad Sh36

  • B52 hat seine Beiträge gelöscht.


    Edit: B52 plädiert für unschuldig.

    Folglich waren da Beiträge von jemand anderem und B52 hat lediglich mit Dislikes um sich geworfen.

    In der Kurve schnell fahren kann jeder. Aber auf der Geraden - da braucht man Leistung!
    - Instagram -

    Einmal editiert, zuletzt von Malte ()

  • Ach so.

    Änderungen Tracer:

    Windschild, Eigenbau mit Gutachten

    Kellermänner

    Kurzer Kennzeichhalter

    Soziushaltegriffe schwarz gepulvert

    Spritzschutz Hinterrad, Eigenbau , schwarz

    Navihalter, Eigenbau , schwarz l

    Tachobedienung linke Lenkerarmartur

    Speedohealer V4

    Fahrwerk Wilbers

    Gabelstopfen, Aluminium, blau

    Stahlflex Spiegler, schwarz, blaue Fittings

    Bremsentlüfterventile Stahlbus mit blauen Kappen

    Brems-/ Kupplungshebel verstellbar

    Kühlerabdeckung in schwarz

    Komfortsitzbank original

    Shad Sh36