Gebrauches Navi kaufen - TomTom Rider 4GD00 vs. Garmin ZUmo 210

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • .... is halt nen Rechner... man kann auch Texte mit nem 8086 Intel Rechner verfassen, aber son neuet 4x2,8 Ghz-Dingen macht sowatt nebenbei. Wie ich das so beschrieben hab, Du wirst mit dem alten Dingen ankommen, aber Du musst Dir im klaren darüber sein, dasse mit dem "4-Tankfüllungen-für-die-Dose"-Mehrinvest in ne Navikiste in ner ganz anderen Liga unterwegs bist. Ich bin eigentlich der knauserige Navigegner und hab zähneknirschend die Kohle rausgetan, weil die Billiglösung tatsächlich so eine ist. Hängt einfach von Deiner Leidensfähigkeit ab... immer mal wieder unterwegs oder mal einen Monat weniger Party und dafür weniger Frust on the road...

    Tracer 700 17- , XL1200N (Modi.) 11- , FXDB 1584 (Modi.) 09- , MT01 RP18 (Modi.) 07-09, FZS1000S RN06 04-07, FJ1200 1XJ (st. modi.) 95-14, XJ600 51J (Modi.)90-95

  • Ich kenne die genannten Geräte nicht, aber zur alt vs neu Debatte kann ich beitragen, dass meine Freundin ein altes Navi von Blaupunkt zum Geburtstag bekam (Kostenpunkt vermutlich um die 150 €) und mich hat das Ding ohne Handschuhe bei der Menüführung und dem langsamen berechnen schon alle nerven gekostet. Die Halterung ist auch nicht mehr Zeitgemäß und es nervte damit zu hantieren.


    Mein TomTom 400(?) ist zwar deutlich höher angesiedelt und hat teilweise auch seine Schwächen, aber ich würde mich ärgern, warum ich nicht gleich das bessere geholt habe.


    Wenn es nur eine gelegentliche Navigation zur Tanke sein soll, reicht ein Headset man Handy. Bildschirm bleibt aus, spart Strom und den Rest erledigt die Stimme.

  • Moinmoin... meine bescheidene Meinung zu dem Thema, als ehemals völlig überzeugter "den-neumodischen-Tüddelkram-brauch-ich-nicht"-Vertreter.... denk nochmal über die Anschaffung von nem aktuellen Gerät nach.

    Ich hab noch son Garmin wie Dir vorschwebt und ...

    Moin Tracer, Danke für Deinen Beitrag


    Ich habe verstanden, dass Dir das Garmin 210 zu langsam ist, und die Routen Dir häufig nicht genehm sind.


    Ferner meine ich heraus lesen zu können, dass Deine Frau ein aktuelles TomTom hat, welches besser und schneller rechnet als Dein altes Zumo 210.


    Zu guter Letzt, kann ich Deinen Entschluss, in ein neues TomTom, statt ein neues Garmin zu investieren nachvollziehen.


    Jetzt muss ich nur noch überlegen, ob die genannten Argumente auch für mich von solcher Relevanz sind, deshalb den dreifachen Preis zu löhnen.

    :denk

    Wenn es nicht notwendig ist, ein Gesetz zu machen, dann ist es notwendig, kein Gesetz zu machen.
    Charles Baron de Montesquieu


    Was bisher geschah:

    - Tacho nach vorne mit Kit von LSL

    - GSG Sturzpads
    - Hebelleien von ABM (und zwar die SyntoEvo)
    - KZH von Evotech-rc.it (incl. Shin-yo Rückstrahler)
    - Kellermann micro Rhombus Dark
    - Magura Streetfighter FX auf LSL Klemmböcken
    - Lenkerendspiegelhaltekappen von Desmoworld + Highsider Ferrara Spiegel

    - Renthal Griffgummis
    - E3 Akrapovic

    - Wilbers vorn und hinten

  • Nee, zu spät bist Du nicht.


    Eher zu früh, das Rider 40 CE schau ich mir dann in 5 Jahren mal an. :freak

    ;)


    Nein im Ernst, gerade von einer Tour zurück und unterwegs ziemlich genervt gewesen, von der "unmöglichen" Beschilderung.


    Bin mit einem festen Ziel (Augustfehn) los, und hatte mir zu dem Zweck die größeren Ortschaften auf der Route notiert. Dumm nur, dass die kaum ausgeschildert waren. :daumen-runter


    Nach einigen Irrwegen immerhin am Ziel angekommen.

    Wenn es nicht notwendig ist, ein Gesetz zu machen, dann ist es notwendig, kein Gesetz zu machen.
    Charles Baron de Montesquieu


    Was bisher geschah:

    - Tacho nach vorne mit Kit von LSL

    - GSG Sturzpads
    - Hebelleien von ABM (und zwar die SyntoEvo)
    - KZH von Evotech-rc.it (incl. Shin-yo Rückstrahler)
    - Kellermann micro Rhombus Dark
    - Magura Streetfighter FX auf LSL Klemmböcken
    - Lenkerendspiegelhaltekappen von Desmoworld + Highsider Ferrara Spiegel

    - Renthal Griffgummis
    - E3 Akrapovic

    - Wilbers vorn und hinten

  • kann sein das ich zu spät bin :) https://www.louis.de/artikel/t…f9e34195af98dd0d5ae60fe0c

    grade bei Tante Louis im Sale.

    Ich hab das TomTom 400 nun schon 3 jahre und bin zufrieden...es sind zwar keine Karten für den Balkan (Slovenien. Kroatien usw.) dabei aber geht auch so.:freak

    Jou mit dem kam meine Flügelfrau last year an, das ist schon, vor allem in Sachen Rechenleistung echt ok und Frankreich, Italien, Slowenien, Österreich und Deutschland ist ja u.a. enthalten.

    Wicked das ...fehnland, da oben ist auch son Paradebeispiel wie man ne Gegend verzwickt machen kann. Gibt echt nette Strecken da, aber auf den Schildern steht meist nur der nächste "Bauernhof", die manchmal nicht mal Einzug inne 300.000er Karte schaffen. Was ich da schon für Kringel gedreht hab....:weia

    Tracer 700 17- , XL1200N (Modi.) 11- , FXDB 1584 (Modi.) 09- , MT01 RP18 (Modi.) 07-09, FZS1000S RN06 04-07, FJ1200 1XJ (st. modi.) 95-14, XJ600 51J (Modi.)90-95

  • Moinmoin... meine bescheidene Meinung zu dem Thema, als ehemals völlig überzeugter "den-neumodischen-Tüddelkram-brauch-ich-nicht"-Vertreter.... denk nochmal über die Anschaffung von nem aktuellen Gerät nach....

    Also nachem heutigem Testen bleibts dabei Navi's sind alle kagge, auch in der Einstellung kurvenreich schickte uns der doofe Automat über die langweiligsten Strecken ever Richtung Wewelsburg.... den Quatsch haben wir dann abgebrochen... nen Blick mit Verstand in ne vernünftige Karte kann noch kein Automat ersetzen... nachdem ich den Winkel am Givi-SW-Motech-Kombihalter so weit verringert hatte, das nicht nur mein Spiegelbild etc. :wuetend zu sehen war, hat der Automat dann wenigstens mit Blitzschneller Neuberechnung und detailliertem Aufzoomen geglänzt... also das Hobby Karten studieren bleibt und der Automat darf unterstützen, ansonsten Klappe halten sonst gehts ab innen dunklen Tankrucksack...:ditsch ;)

    Tracer 700 17- , XL1200N (Modi.) 11- , FXDB 1584 (Modi.) 09- , MT01 RP18 (Modi.) 07-09, FZS1000S RN06 04-07, FJ1200 1XJ (st. modi.) 95-14, XJ600 51J (Modi.)90-95

  • Da habe ich ja ein richtiges Schnäppchen geschossen am BlackFriday letzten November, als ich das Tomtom Rider 420 für 224,-€ geschossen habe.

    Aktuell bei Amazon 299,- bei Voelkner 288,-. Ebenfalls sehr gute Preise und ich bin mit dem Ding echt zufrieden...

    Einmal editiert, zuletzt von Thirk ()

  • Verwend mein altes Nüvi auch nur unterstützend für Gegenden in denen ich noch nie war.Kurvenreiche Strecken seh ich mir vorher auf der Karte an oder fahr Strecken die mir von Bikerkollegen empfohlen werden.

  • Also nachem heutigem Testen bleibts dabei Navi's sind alle kagge....

    ... na ja die Kiste gibt sich alle Mühe.... die Rotte sagt meist ich würd mich ziemlich auskennen... aber heut hat mich das Kistchen auf 2, 3 Streckchen gelotst an den ich fast 30 Jahre vorbei gefahren bin... nun gut mit den Ochsenkarren möcht ich da auch eher nicht lang, aber für das 700er Spielzeug wars ideal... die Durchfahrt-verboten, Sachgassen und Crosserpisten in die mich der Apparat schicken wollte sind fast verziehen. Vielleicht find ich ja noch den Knopf, wo ich die Paris-Dakkar-Fluchtwagenfahrer-Einstellung abwählen kann... :freak... aber wir nähern uns an...

    Tracer 700 17- , XL1200N (Modi.) 11- , FXDB 1584 (Modi.) 09- , MT01 RP18 (Modi.) 07-09, FZS1000S RN06 04-07, FJ1200 1XJ (st. modi.) 95-14, XJ600 51J (Modi.)90-95

  • Bin mit dem TomTom Rider V4 2013 unterm Strich zufrieden und bereue keinesfalls den Kauf, finde es auch besser als das Garmin eines Freundes, welches ich testen konnte. Der Modus kurvenreiche Strecke funktioniert supergut (gerade wenn man von der Planung abweicht oder keine solche hat und einfach schnell eine schöne, kurvenreiche Stecke fahren möchte) und mit den Macken (bisschen lahm, Display könnte noch heller sein, Tourenplanung macht manchmal seltsame Dinge) kann ich leben.

    Obwohl ich auch immer entsprechende (wasserfeste) Karten dabei habe, mit denen das Planen auch Spaß macht, waren das hervorragend investierte 400 Euro.

  • ... na ja die Kiste gibt sich alle Mühe.... ... :freak... aber wir nähern uns an...

    Ungerne, aber de facto muss ich jetzt doch mal ne Lanze brechen, für die Automaten. Auf der letzten "No-Vignetten" Tour nach Kroatien und zurück hat uns der Automat die Tour über "asphaltierte Feldwege", sehr erleichtert und dabei im Velika Kapella (kroatische Küstengebirge) Strecken gefunden, die in ner 2017er 1:300.000er Karte tlw. gar nicht drin waren. Sehr zu empfehlen.

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Aber wir haben auch so manchen Abend damit verbracht, haarklein Punkte ins Navi als Route einzugeben und zu prüfen, neue Punkte zusätzlich zwischen gesetzt usw., bis es passte und wir die Strecke hatten die wir anhand Karte und Wetter wollten. Ohne Navi wäre das schwierig bis nicht möglich gewesen, weil Schilder waren in dem Klein-klein oft nicht da. War mühsam vor der Fahrt und manchmal musste man auch instinktiv das Navi ignorieren, hat aber zeitaufwendiges Rätseln unterwegs minimiert. Und unterwegs nen Hotel, wenn wir kein Bock mehr hatten aussem www. raus gesucht, angerufen und Adresse ins Navi hat schon was.... wir konnten mehr fahren und mussten weniger suchen...

    Tracer 700 17- , XL1200N (Modi.) 11- , FXDB 1584 (Modi.) 09- , MT01 RP18 (Modi.) 07-09, FZS1000S RN06 04-07, FJ1200 1XJ (st. modi.) 95-14, XJ600 51J (Modi.)90-95

  • Im MT-09 Forum macht jemand den Vorschlag - wenn man so will - Navihardware aus China welche mit Android läuft zu verwenden und dort eine App wie Calimoto laufen zu lassen.


    https://mt09.de/forum/viewtopic.php?f=23&t=11630#p191277



    Auch eine Idee ...

    Wenn es nicht notwendig ist, ein Gesetz zu machen, dann ist es notwendig, kein Gesetz zu machen.
    Charles Baron de Montesquieu


    Was bisher geschah:

    - Tacho nach vorne mit Kit von LSL

    - GSG Sturzpads
    - Hebelleien von ABM (und zwar die SyntoEvo)
    - KZH von Evotech-rc.it (incl. Shin-yo Rückstrahler)
    - Kellermann micro Rhombus Dark
    - Magura Streetfighter FX auf LSL Klemmböcken
    - Lenkerendspiegelhaltekappen von Desmoworld + Highsider Ferrara Spiegel

    - Renthal Griffgummis
    - E3 Akrapovic

    - Wilbers vorn und hinten

  • Calimoto wollt ich mir ansehen, aber gleich zum Einstieg heißts das ich für femdes Terrain nen Abo abschliessen muss... das ist für mich unpassend... und jetzt hab wir ja Tomtoms dran gehängt...

    Tracer 700 17- , XL1200N (Modi.) 11- , FXDB 1584 (Modi.) 09- , MT01 RP18 (Modi.) 07-09, FZS1000S RN06 04-07, FJ1200 1XJ (st. modi.) 95-14, XJ600 51J (Modi.)90-95

  • Wenn das mal richtig läuft könnte das echt was geben. Google Maps ist zum schnellen Wohinkommen halt auch auf dem Motorrad unschlagbar.

  • … das stimmt auffallend und über Street View kannste dir sogar meist ansehen, ob Asphalt oder nicht. Jetzt noch nen Algorithmus für kurvige, für landschaftlich reizvolle Routen etc., ne Abwählfunktion für 30er Zonen und Innenstadtbereiche und die Riesen Garmin und TomTom sind raus... so betrachtet wunderts mich schon das Microsoft da noch nicht auf dem Kurs ist, oder die lassen es sich schon bezahlen, das nicht... :denk

    Tracer 700 17- , XL1200N (Modi.) 11- , FXDB 1584 (Modi.) 09- , MT01 RP18 (Modi.) 07-09, FZS1000S RN06 04-07, FJ1200 1XJ (st. modi.) 95-14, XJ600 51J (Modi.)90-95

  • ähmm kurviger bietet das zum Teil an. Aber nur zum Teil. Wenn du kleine Straßen in Mittelitalien angibst... alter, da landest du auf Straßen da willst du nicht tot übern Zaun hängen.

  • Hey, grüße dich


    also ich habe derzeit ein Mobilfunkgerät und dort ist die Software CALIMOTO in Licenz daruf.

    Diese Software arbeitet extrem gut.

    Kann am PC Touren ausarbeiten und überspielen!

    Montiert wird das Handy mittel RAM-Mount System für große Mobilfunkgeräte!


    Wenn das so ist, dann wir doch eine externes Gerät mehr gakauft.

Diese Inhalte könnten dich interessieren: