Feuerlocke stellt sich vor..

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Erstmal ein freundliches "Moin Moin" in die Runde. Habe mich kürzlich hier im Forum auf der Suche nach Erfahrungsberichten zur Yamaha MT07 bzw. XSR700 angemeldet und stelle mich natürlich auch gern vor..


    Also mein korrekter Vorname lautet Axel, ihr könnt mich aber gern Locke oder Feuerlocke nennen. Ursprünglich in Mecklenburg aufgewachsen, lebte ich ein paar Jahre in Frankfurt, bis es mich nun in den Berliner Speckgürtel nach Brandenburg verschlagen hat - hier bleibe ich wohl. :-)

    Warum stöbere ich hier?
    Also mit mittlerweile 40 Jahren möchte ich mir meinen Traum vom Motorradfahren erfüllen und mache gerade die Fahrschule Klasse A. Auf neudeutsch bin ich also ein "Newbie" - Erfahrungen nur mit Simson (habe ich auch noch) und MZ (habe ich aufgebaut, steht mangels Führerschein nur).


    Seither bin ich stets auf der Suche nach Info's zu Motorrädern, die zu mir passen könnten - und habe die Yamaha's in Betracht gezogen, MT07, XSR 700, MT09...

    Ich suche etwas für die Landstraße, um hier in der Gegend Spaß am Motarradfahren zu haben. Also keine Touren oder so, mehr die "Feierabendrunde".


    Joa.. soweit erstmal von mir :winken


    Gruß Locke

  • Interessante Produkte für die Yamaha MT-07 bei Amazon:

  • Servus Locke....


    Herzlich Willkommen im Forum...


    Auch aus der gemütlichen Abendrunde kann schnell ne Tour werden...

    Teste einfach die Mopeds durch, mach Probefahrten....

    Ich fahre ne XSR700 und hab da einiges geändert...

    Jetzt bin ich zufrieden....


    Grüße Micha

  • Moin Locke :)

    Wenn es nicht notwendig ist, ein Gesetz zu machen, dann ist es notwendig, kein Gesetz zu machen.
    Charles Baron de Montesquieu


    Was bisher geschah:

    - Tacho nach vorne mit Kit von LSL

    - GSG Sturzpads
    - Hebelleien von ABM (und zwar die SyntoEvo)
    - KZH von Evotech-rc.it (incl. Shin-yo Rückstrahler)
    - Kellermann micro Rhombus Dark
    - Magura Streetfighter FX auf LSL Klemmböcken
    - Lenkerendspiegelhaltekappen von Desmoworld + Highsider Ferrara Spiegel

    - Renthal Griffgummis
    - E3 Akrapopovic (JETZT NEU - mit Kat)

  • Servus und willkommen, das ist ja mal ein cooler Nickname :)


    Ich habe auch erst vorletztes Jahr meinen A-Schein gemacht und bin seitdem auf der 07 unterwegs. Bin auch mehr der Kurzstreckenfahrer und mit meiner bisher sehr zufrieden. Allerdings habe ich jetzt nicht wirklich Erfahrungen mit anderen Maschinen, die 07 war auch mein Fahrschulmotorrad. Seither bin ich nur mit der 09 meines Freundes unterwegs gewesen und mit einer KTM 690 Duke R als 'Werkstattfahrzeug' während der ersten Inspektion. Bisher ist die 07 immer noch mein Favorit.

  • Hatte mich anfangs und nur aus optischen Gründen ein wenig in die Kawa z900 RS verliebt - finde die ist sehr geil geworden. Ist aber in vielerlei Hinsicht ne ganz andere Nummer, nicht zuletzt preislich...

  • Moin Locke,


    na dann erstmal viel Glück beim Führerschein und viel Spaß hier im Forum! Wirst hier sicher fündig, was Erfahrungsberichte angeht ;)


    Jaja, Feierabendrunde...dacht ich mir auch das ein oder andere mal...und zack war man am Werbellinsee und isst nen Fischbrötchen xD

  • So, kurze Rückmeldung von mir: Führerschein ist bestanden, Moped gekauft. Habe mich nun für eine Tracer 700 entschieden, da ein Händler in der Nähe ein aus meiner Sicht gutes Angebot bereithielt. Habe noch Heizgriffe und die Akra-Anlage nachrüsten lassen, nächste Woche will ich sie dann erstmals zulassen.


    Frage: Kann man Akra und andere Hebel (mit ABE) beid er Gelegenheit auch gleich mit in die Papiere eintragen lassen oder ist das Blödsinn bzw. geht nicht?


    Euch einen schönen Abend.


    LG Locke

  • Hi Axel,

    Willkommen und viel Spaß mit der Tracer.

    Die Akra hat eine E-Kennzeichung. Du brauchst weder ABE noch Eintragung. Die Hebel kannst du eintragen lassen, wenn du das unbedingt möchtest. Aber eine ABE trägt und fährt sich nicht schwer. Ich habe z.B. alle in einer wasserdichten Hülle unterm Sitz für den Fall der Fälle.

    Umbauten:

    Evotech Performance Kühlerschutz - Bruudt Kennzeichenhalter - Probrake MIDI Kupplungs- & Bremshebel - Yamaha Komfort-Design Sitz - Akrapovic Komplettauspuffanlage E4 inkl. KAT - Bodystyle Kühlerabdeckung - ABM 0229 Alu-Lenker - Wilbers Gabelfedern - …

  • :-) Hab nur bemerkt, dass meine Motorradjacke nach den Weihnachtsfeiertage zunehmend eingelaufen zu sein scheint :megalachenund wollte Unnötiges in den Taschen vermeiden. Tankrucksack ist aber auch schon geordert, denke also das sollte alles auch ohne Eintragungen handelbar werden.

    Freue mich schon, ab April ist sie für die erste Ausfahrt bereit :daumen-hoch

  • Hallo Axel ( Feuerlocke ),


    dann mal Glückwunsch zur bestandenen Prüfung - und natürlich zur Tracy!


    Erstmal ein freundliches "Moin Moin" in die Runde. Habe mich kürzlich hier im Forum auf der Suche nach Erfahrungsberichten zur Yamaha MT07 bzw. XSR700 angemeldet und stelle mich natürlich auch gern vor..

    [...]

    Frage: Du schriebst im April letztes Jahr, daß Du Dich „kürzlich“ im Forum angemeldet hättest - Deine Anmeldung jedoch stammt aus dem Jahr 2014 :denk - irgendwie habe ich da was verpaßt wie mir scheint, oder?!?


    Egal, wünsche Dir stets viel Freude beim Fahren und natürlich ein immerwährendes Grinsen unterm Helm!


    Schönen Sonntag noch!

    Born tomorrow!