Serienauspuff schwarz am Rohrende

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo,


    mein Auspuff hat immer so schwarzen dreck am Ende, sieht so aus, als kommt das vom Auspuff. Geht relativ schwer weg.

    Was ist das bzw. was könnte das sein?


    Grüße

    Robin

  • Interessante Produkte für die Yamaha MT-07 bei Amazon:

  • Ich gehe mal davon aus, dass das eine ernst gemeinte Frage ist.


    Das ist Ruß der durch Kondenswasser im Auspuff beim erstmaligen Anlassen z.B. Morgens raus spritzt.


    Ist wie auch beim Auto. Sicher schon mal an Wänden gelesen " Bitte vorwärts parken".

  • Mein Auspuff ist auch immer schwarz innen, im Winter raucht es da so komisch raus. Stinkt auch immer wenn ich die Kiste in der Garage laufen lasse. Was kann das sein?

  • Ich habe das gleiche Problem, letztens ist mir aufgefallen, dass sogar meine Reifen die schwarze Farbe angenommen haben. Hat jemand einen Tip, wie ich die wieder sauber bekomme?

    Ich kann mich ehrlich gesagt auch garnicht mehr erinnern, welche Farbe die vorher hatten.

  • :ablachen:megalachen:pinkigaysweiter so, Wein und Chips stehen bereit...man hat ja sonst nix zu tun

  • Akrapovic kaufen. Der färbt sich blau, was gut zum schwarz passt...


    Nö mal im ernst, da findet ein Verbrennungsprozess statt und natürlich kommen keine Blubberblasen aus dem Auspuff, sondern Abgase. Und die sind nun mal schwarz und legen sich auch dort ab wo sie hinkommen.

    Umbauten:

    Evotech Performance Kühlerschutz - Bruudt Kennzeichenhalter - Probrake MIDI Kupplungs- & Bremshebel - Yamaha Komfort-Design Sitz - Akrapovic Komplettauspuffanlage E4 inkl. KAT - Bodystyle Kühlerabdeckung - ABM 0229 Alu-Lenker - Wilbers Gabelfedern - …

  • Ich könnte jetzt ein Video posten, in dem ich den schwarzen Dreck von 10.000 km gerade mit einem staubtrockenen und noch nicht mal sauberen Microfasertuch in 4 Sekunden abgewischt habe das es glänzt.


    Viel Rauch um gar Nix.


    Hallo, das ist ein Motorrad. Das macht Dreck, stinkt und wird nass.

  • Der Gerät nie müde, der Gerät schläft nie ein....

  • Also meine XSR700 riecht nach Rosen :bier

    Habe mal bei mir gerochen, riecht nach Schnitzel.


    Spaß beiseite, danke für die Antwort Somson  

    Ich habe gefragt, da mir gesagt wurde, dass das vom nicht warm fahren kommen kann und dass es ÖL oder sowas in der Art sein kann. Ich habe keine Ahnung wie weit das stimmt, mit der Technik dahinter kenne ich mich auch nicht aus. Wenigstens war es unterhaltsam für euch und ich habe was dazu gelernt.


    ist nicht dein Ernst, oder? :ablachen


    Gruß Dirk

    War vielleicht ein wenig doof formuliert... :denk

  • Akrapovic kaufen. Der färbt sich blau

    die originalen Krümmer werden auch schön blau...

    Hallo, das ist ein Motorrad. Das macht Dreck, stinkt und wird nass.

    :heil "nothing smells like fuel in the morning", und soviel Dreck kommt bei der MT 07 hinten gar nicht mal raus...

    riecht nach Rosen (wie romantisch!) und nach Schnitzel (na ja) - was für Gegensätze! lustige Truppe hier :klatschen

  • Robin , Du musst mal die ängstliche Schreibe von Leuten mit Zubehörauspuff lesen, wenn sie ihre ersten Flecken sehen.


    Wenigstens hast Du gefragt, statt irgendwelche Öl Mutmaßungen abzugeben.

  • Der schwarze Schmodder der da aus dem Auspuff gerotzt wird ist Wasser vermischt mit Ruß. Das Wasser ensteht beim "katalysieren" im gleichnamigen Katalysator. Das Zeug sollte ganz easy abwischbar sein ...


    ps: Alternativ könnte man auch den Kat ausbauen ... aber das hab ich jetzt nicht gesagt, sonst werde ich gleich wieder ge'hombachert...


    Gruß

    ... wer langsam fährt wird länger gesehen ...

  • gehombachert ...


    :megalachen:megalachen:megalachen


    :daumen-hoch:winken

    Wenn es nicht notwendig ist, ein Gesetz zu machen, dann ist es notwendig, kein Gesetz zu machen.
    Charles Baron de Montesquieu


    Was bisher geschah:

    - Tacho nach vorne mit Kit von LSL

    - GSG Sturzpads
    - Hebelleien von ABM (und zwar die SyntoEvo)
    - KZH von Evotech-rc.it (incl. Shin-yo Rückstrahler)
    - Kellermann micro Rhombus Dark
    - Magura Streetfighter FX auf LSL Klemmböcken
    - Lenkerendspiegelhaltekappen von Desmoworld + Highsider Ferrara Spiegel

    - Renthal Griffgummis
    - E3 Akrapovic

    - Wilbers vorn und hinten

  • Kondenswasser im Auspuff gab es schon vor Jahrzehnten, als noch keiner wusste, dass es sowas (KATs) jemals im Auto, geschweige denn im Motorradbau geben könnte.

    Umbauten:

    Evotech Performance Kühlerschutz - Bruudt Kennzeichenhalter - Probrake MIDI Kupplungs- & Bremshebel - Yamaha Komfort-Design Sitz - Akrapovic Komplettauspuffanlage E4 inkl. KAT - Bodystyle Kühlerabdeckung - ABM 0229 Alu-Lenker - Wilbers Gabelfedern - …

    Einmal editiert, zuletzt von Thirk ()

  • [..] ps: Alternativ könnte man auch den Kat ausbauen ... aber das hab ich jetzt nicht gesagt, sonst werde ich gleich wieder ge'hombachert...


    Gruß


    Echt jetzt? Den Katalysator aus dem originalen Dämpfer ausbauen? Das ist doch voll achtziger und bestimmt keine Freude bei dem Teil.


    Außerdem spricht man gemeinhin vom bachern oder homben, je nach Ereignislage und Notwendigkeit wird das eine, oder das andere verwandt.