Rückruf wegen des Kettenschutzes

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Interessante Produkte für die Yamaha MT-07 bei Amazon:

  • Na super, vielen Dank für die Info..

    R&G Kennzeichenhalter & Reflektor, Bruudt Fußrastenabdeckung, One-Wheel Felgenrandstreifen, Tachofolie & Tankpads, Bremsflüssigkeitsbehälterdeckel, probrake MIDI Hebel, Highsider Victory Lenkerendenspiegel, Rizoma Sport Line Griffe, Osram Cool Blue Intense, Kühlmittelabdeckung, Bruudt Kühlerschutz (lackiert), Roadsitalia Penta, Barracuda Idea B-Lux Blinker, PUIG Hinterradabdeckung

  • Well... Ich muss wohl was selber tüfteln da ich am Sonntag für eine Woche mit dem Möp

    im Ausland bin und so kurzfristig bekomme ich kein Werkstatt Termin.

    Vielen Dank!

  • Ach... ist dachte dass die Plastik wg. Vibrationen wegbricht/kann?

    Zumindest habe ich das so aus der Pressemmitteilung verstanden...

  • Eher nicht, die Schraube liegt halt auf dem flexibelen Plastik und nicht auf der relativ starren Buchse auf. So kann sie sich mit der Zeit losvibrieren...

    Zumindest war es bei mir der Fall und so habe ich den Rückruf auch verstanden...

  • Alles klar (bin kein native-speaker, also kann durchaus sein dass ich was falsch verstanden habe :0plan)


    Dass ist natürlich erstmal sehr gut, weil ich mit der Schraubensicherung selber

    umgehen kann :geht-klar

  • Ist der Kettenschutz an den 16er XSR Modellen anders befestigt als an der 16er MT?

    Finde ich ein wenig sonderbar das nur die 18er MT gelistet ist und die XSR ab 16...

  • Auch betroffen

    Und wieder Werkstatt....

    Bruudt Kennzeichenhalter

    Oxford Griffheizung

    Cls Evo Griffheizungssteuerung

    Scottoiler elektrisch

    Original Yamaha Comfortsitz

    ABM Synto Evo Brems- Kupplunghebel

    Puig Racing Scheibe 9211f Dark Smoke

    Yamaha Auspuffblende GP Style

    Yamaha LED Blinker

    Yamaha Kühlerschutz

    Yamaha Alu Kettenschutz

  • Auch betroffen

    Und wieder Werkstatt....

    ...Mein freundlicher um die Ecke hat die Teile bestellt, abholen und selber machen. Die Werkstatt muss das Moped dafür nicht sehen...

    Die Lösung mit der Schraubensicherung ist bestimmt auch praktikabel (wäre auch meine erste Wahl gewesen), allerdings könnte es sein, dass die Hülse mit den richtigen Maßen sich auf Dauer materialzuträglicher für den Kunststoff des Kettenschutzes auswirkt (kein Druck u. keine Spannung). Ich habe das Teil jetzt nicht extra abgeschraubt, nehme aber an, dass es sich um eine Distanzhülse handelt.

  • Gehöre auch dazu.

    Ohne Deine Info wäre das an mir vorbeigegangen.

    Kommt seitens Yamaha keine schriftliche Mitteilung? Bei solchen Sachen kommt normalerweise ein Brief.

    Trotzdem auch von mir vielen Dank für diese Rückruf- Info!

    Ich wäre auch betroffen, aber habe eine große Hinterradabdeckung mit integrierten Kettenschutz.

    Ergänzungen Tracer 700: Spiegelverlängerungen, Shad Topcase, Hinterradabdeckung Fechter, Schwingenschutz, Sturzbügel H&B

  • Mein Händler hat vor 2 Tagen die Info von Yamaha bekommen.

    Er hat sich mit Austauschteilen gedeckt (i.e. sie bestellt).

    Ich gehe davon aus das eine weite Info-Aktion sicherlich viel

    mehr Zeit benötigt (als allen lieb ist).

  • hoeffi82 : Hilfe!

    Wo finde ich diese verdammte Schraube?? Hab das ganze Kettendings Plastik Zeug

    Angeschaut, abgetastet, finger schmutzig gemacht aber nix?

    Bin ich Blind? Dumm? Beides?

  • kannst du doch Online checken ob es einen Rückruf für dein Moped gibt.

    Umbauten:

    Evotech Performance Kühlerschutz - Bruudt Kennzeichenhalter - Probrake MIDI Kupplungs- & Bremshebel - Yamaha Komfort-Design Sitz - Akrapovic Komplettauspuffanlage E4 inkl. KAT - Bodystyle Kühlerabdeckung - ABM 0229 Alu-Lenker - Wilbers Gabelfedern - …

  • Mein Händler hat mich gerade angerufen und mitgeteilt daß meine Tracer von dem Kettenschutzrückruf betroffen ist.Soll mit der Karre nächste Woche bei ihm aufschlagen.:daumen-hoch

  • Komme gerade vom meinem Händler, der wusste noch gar nichts von dem Rückruf.Ich habe ihm dann die Pressemitteilung gezeigt und natürlich war meine 07 auch betroffen.

    Ein Tropfen Schraubensicherung und alles nochmal festgezogen,fertig.