Hallöchen aus Berlin

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hi MT-07-Forum,


    ich bin der Miko, bin 32 Jahre alt und wohnhaft in Berlin.

    An sich war ich über 10 Jahre aktiv in der Simson Community (die ollen kleinen DDR Mopeds die man legal mit 60+ km/h mit dem Autoführerschein fahren darf), doch schon lange brodelte der Wunsch nach "was Großem" (und etwas im Alltag unproblematischen das keine 50+ Jahre alt ist). Dieses Jahr war es soweit und ich begann meinen A Führerschein, welchen ich vor nicht einmal einer Woche erfolgreich im ersten Anlauf bestanden hab.


    Ich war der festen Überzeugung das mein erstes Bike eine aktuelle SV650 werden würde... doch in den letzten Wochen drang die Faceliftversion der MT-07 immer mehr in meine Gedanken ein und verdrang die Suzuki.


    Und wie es der Zufall so will, fiel mir dann noch sehr spontan (1 Tag nach Bestehen des Führerscheins) eine fast nigelnagelneue MT-07 Bj. 2018 in die Hände :wuschig


    Joa, und nun bin ich hier... und bleib' hier auch erstmal ;)

  • Interessante Produkte für die Yamaha MT-07 bei Amazon:

  • Hallöle zurück Kebi ,


    Simson also... - ich dachte anhand Deines Usernamens zunächst an Guzzi ;) ...


    Wie auch immer: Alles richtig gemacht - vom Führerschein (Glückwunsch anbei) über die MT-07 bis hin zur Forumswahl und Deiner Vorstellung!


    Ach so, ja, dann mal ein herzliches Willkommen in unserem virtuellen 07er/700er Wohnzimmer! Viel Spaß auf unseren Seiten - und natürlich noch viel mehr davon mit Deiner 07er. Allzeit gutes Ankommen und stets ein breites Grinsen unterm Helm.


    Welches Kleidchen trägt SIE denn? Sind bereits Veränderungen durchgeführt worden? Planst Du (weitere) Optimierungen? Wie viele Kilometer hat sie denn schon runter?


    Und immer schön fahren, fahren, fahren :)!


    Schönen Abend noch.

    Born tomorrow!

  • Salü Miko


    Gratulation zum Bestehen des Führerscheins und stets Gute Fahrt mit Deiner schwarzen Schönheit!

    Jeder meint, dass seine Wirklichkeit die wirkliche Wirklichkeit ist. Paul Watzlawick

  • Herzlich willkommen und viel Spaß. Zwischen einer Simson und der MT07 sind Welten. Dein Upgrade wird Dir viel Freude bereiten.

    Ergänzungen Tracer 700: Spiegelverlängerungen, Shad Topcase, Hinterradabdeckung Fechter, Schwingenschutz, Sturzbügel H&B

  • Moin Miko,


    evtl. hat man sich ja schonmal am 1. Mai in Bernau gesehen?! :p

    Willkommen auf jeden Fall hier in der Community - ich kann dir versichern, hier stimmts genauso wie in den Simson-Foren ;)
    Gute Entscheidung "endlich" mal den A-Schein gemacht zu haben. Bringt auf jeden Fall sehr viel Spaß mit sich!

    ...und weniger Schrauberei ;)


    Gruß Toni

  • evtl. hat man sich ja schonmal am 1. Mai in Bernau gesehen?! :p

    Leider hat es mich nie nach Bernau verschlagen, das kollidierte immer mit anderen Vorhaben bei mir.

    An größeren Treffen hab ich nur paar mal die Ausfahrten der 2-Takt-Freaks in Erkner mitgenommen, ich fuhr immer einen sehr ergrauten optisch unrestaurierten Star der ersten Generation Bj. 67.

    Einer der Gründe warum ich immer weniger aktiv wurde und weniger gefahren bin, ist der Grund dass ich in Tempelhof-Schöneberg/Steglitz wohne... den zwei wohl unangenehmsten Bezirken für Berliner Ostblechfahrer. Über die Jahre hatte ich mehrere Bekannte die genau hier ihre Karren von der Polizei beschlagnahmt bekommen haben (obwohl serienmäßig und in einem guten technischen Zustand)... und selber bin ich da auch nur ganz knapp dran vorbeigeschlittert. Kam nur durch Eloquenz und gutem Zureden zum kontrollierenden Beamten heraus. An so einem alten Fahrzeug finden die hier leider immer irgendwas wenn sie wollen, und hier sind einige Beamte unterwegs, die sind notorisch überregional bekannt für ihr "Wollen" :daumen-runter

    Vor der Zeit und dem Geld das in sowas fließt kann man sich auch locker einen A-Schein machen... und hat wesentlich mehr Mehrwert davon ;)


    Welches Kleidchen trägt SIE denn? Sind bereits Veränderungen durchgeführt worden? Planst Du (weitere) Optimierungen? Wie viele Kilometer hat sie denn schon runter?

    Ein Kleidchen in Tech Black:verliebt

    Sie ist noch sehr jungfräulich und hat 2000km runter. Abgekauft hab ich sie von einem 82 Jahre alten Herren, welcher sie aber aus gesundheitlichen Gründen wieder abgeben musste (seit 60 Jahren passionierter Biker gewesen).

    Außer einem Smartphonehalter und der Entfernung des E10- und Warnaufklebers am Tank steht sie noch voll im Serientrimm. Geplant sind wohl ein kleines Puig Sport Windschild (und sei es nur für die Optik, der Bereich überm Scheinwerfer schaut mir einwenig zu nackt aus). Paar rote Akzente in Form von Felgenrandaufklebern und evtl. ein kurzer Kennzeichenhalter (obwohl ich den Serienhalter in Person eigentlich voll ok finde). Auspuff bleibt erstmal Serie, ich genieße es mal unaufdringlichen Sound zu haben (meine Simson war mir da auch Dauer einwenig zu laut dröhnend und röhrend, macht bei paar Stunden aufm Hobel dann auch wenig Spaß)... + Abstimmungs- und Leistungsmäßig wohl mit das Optimum ohne weitere Veränderungen + das Kleingeld für ne Akra hab ich gerade nicht ;)

    Andere Brems- und Kupplungshebel stehen auch noch auf dem Programm für die Zukunft. Alleine wenn nur für mehr Verstellbarkeit und mehr Komfort (mit knapp unter 175cm Körpergröße und einem Kampfgewicht von 65kg bin ich nicht die allergrößte Person ;) ).

  • Guten Morgen Kebi ,


    hey, das hört sich doch alles richtig gut an - allerbesten Dank für Deine ausführliche Rückmeldung! Da hast Du aber richtig Glück gehabt :thumbup:...


    Wünsche noch einen schönen Tag.

    Born tomorrow!

  • Hallo "Landsmann"!

    Gratulation zum Führerschein und zur MT. Ich hatte Anfang des Jahres die gleiche Erfahrung: Bestandener Führerschein und direkt eine 2018er MT-07. Ich habe es bisher nicht bereut :daumen-hoch.

    Also, allzeit viel Spaß und gute Fahrt.


    Anton

    Yamaha MT-09 SP


    Fahren und fahren lassen :toeff