weisse Reflektoren, sind die "erlaubt"?

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Guten morgen erstmal,

    ein leidiges Thema.....ich weiss. Jedoch stelle ich mir die Frage, ob die Reflektoren zwingend gelb/orange sein müssen?

    ich finde die Dinger in weiss viel unauffälliger.

    Weiss jemand, ob die erlaubt sind, bzw. ob der TÜV das beanstandet?

  • Interessante Produkte für die Yamaha MT-07 bei Amazon:

  • Nein:


    Farben der Leuchten
    Die Farben des Lichtes, auf das sich diese Regelung bezieht, müssen wie folgt sein:
    Scheinwerfer für Fernlich: weiß
    Scheinwerfer für Abblendlicht: weiß
    Fahrtrichtungsanzeiger: gelb
    Bremsleuchte: rot
    Beleuchtungseinrichtung für das hintere Kennzeichen: weiß
    Begrenzungsleuchte: weiß oder gelb
    Schlussleuchte: rot
    hinterer nicht dreieckiger Rückstrahler: rot
    seitlicher nicht dreieckiger Rückstrahler: vorn gelb
    hinten gelb oder rot
    Warnblinklicht: gelb
    Nebelscheinwerfer: weiß oder hellgelb
    Nebelschlussleuchte: rot

    Gruß Dirk


    In Continental we trust :rocker

  • weiß geht anscheinend irgendwie gar nicht.

    Gilt das auch für reflektierende Folie? Müßte theoretisch eigentlich schon...

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    wer den Seitenständer sucht hat aufgehört zu fahren:lachen

  • Auch als zusätzlich verbautes Teil soweit ich das mal verstanden hab nicht zulässig.

    plöd... aber ich lasse es mal dran, ein Kapitalverbrechen kann es ja nicht sein, wenn man besser gesehen wird.

    wer den Seitenständer sucht hat aufgehört zu fahren:lachen

  • Beim Motorrad ist sowas den meisten Kontrolleuren wohl auch eher egal, solange die geforderten Teile dran sind. Einfach weil es unüblich ist, ein Motorrad mit allerlei Beleuchtung zuzupflastern und deshalb keiner auf die Überprüfung vorbereitet ist (wenns nicht grad pinke Unterbodenbeleuchtung ist). In anderen Fahrzeugklassen läuft das ganz anders. Stichwort Baumann-Schalter. ;)

    Dank neuer Richtlinien wurde dieser Inhalt in meinen Bastelfred verbannt ... :kasper

  • Moment - versteh ich das richtig: Ich dürfte u. U. mein Motorrad nicht auffälliger machen mit Katzenaugen, Klebestreifen oder Ähnlichem? nicht einfach so? Einfach weils mir gefällt?


    edit: hab grad was zum Thema Unterbodenbeleuchtung gelesen - nehme ich hiermit aus meiner Aufzählung neben Katzenaugen und Co. raus. nicht, dass ich das machen wüllte :freak aber Erklärungen machen schon Sinn, Blendung von anderen Verkehrsteilnehmern usw.


    "die Unterflurbeleuchtung verändert das Signalbild des Fahrzeugs [...] die Unterflurbeleuchtung erzeugt unnötige Aufmerksamkeit und kann andere Verkehrsteilnehmer irritieren"



    aber ein paar reflektierende Streifchen am Moped? hmm.....

    "Wenn uns beiden das Leben also etwas beigebracht hat, dann ist es die Erkenntnis: Wenn Du einen Plan hast und er ist realisierbar, dann zögere nicht. Keiner weiß, was morgen, nächste Woche, nächstes Jahr passiert."

    Einmal editiert, zuletzt von Leyla ()

  • Ja, was du dranpappen darfst ist alles einigermaßen detailliert in den entsprechenden ECEs geregelt.

    Aber: Soweit ich weiß, gibt es effektiv keine brauchbare Regelung für den Fahrer. Deine Jacke darf also erstmal in allen Farben leuchten bis dir das jemand als gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr auslegt oder so.


    Vorsicht - gefährliches Halbwissen. ;)

    Dank neuer Richtlinien wurde dieser Inhalt in meinen Bastelfred verbannt ... :kasper

  • Ich glaub nicht, dass jemand wegen ein paar Quadratzentimeter reflektierender Folie einen Aufstand machen würde. In Frankreich MUSS man so etwas sogar an den Helm kleben.


    Gruß Dirk

    In Continental we trust :rocker

  • Kann ich die runden Reflektoren der Tracer gegen eckige ersetzen? Müssen die eckigen irgendwelche Mindestmaße haben?


    Die runden sind mir ein richtiges Dorn im Auge. Vieles an dem Mopped ist eckig und kantig und dann diese runden Reflektoren.

  • Die Dinger müssen eh eine E-Nummer haben. Ohne die sind sie nicht zulässig und wenn sie die haben, sind sie auch groß genug.


    Zu den Farben: es gibt ein einheitliches Signalbild. Grundsätzlich gilt: vorne weiß, hinten rot, Seite gelb. Mit Ausnahmen.

    Bei der Form gibt es auch Dinge zu beachten. So darf man zwar die seitlichen runden Reflektoren gegen rechteckige ersetzten, nicht aber gegen dreieckige.

  • Oh Mann....armes Deutschland.

    Als ob das unser grösstes Problem wäre..... aber OK.

    Ich lass die weissen (seitlichen) Reflektoren mal dran, und warte mal ab, was mir die Rennleitung dazu erzählen wird, und wie die dann argumentieren.

    Danke für Euer Wissen.......

  • stell dich unwissend. Aber denke nicht, dass die deswegen Stress machen. Für den Autofahrer der dir die Vorfahrt nimmt wären gelbe natürlich hilfreicher. Aber übersehen wird er dich auch mit weißen nicht

    MT 07 Race Blue ABS Sonderlackierung, RI-Thunder Carbon, Wilbers Federbein -20mm, progressive Gabelfedern Wirth, SW-Sturzpads Motor, GSG-Sturzpads an Achsen, Craze-Kühlergrillabdeckung, Hauptständer, Topcaseträger SW-MoTech, Ermax-Scheibe, Oxford-Touring Heizgriffe, Held Tankrucksack

  • Tatsächlich habe ich schon Geschichten gehört, dass Leute Probleme mit Felgenrandstreifen (reflektierend) bekommen haben, besonders in der Polizeifarbe blau. Denn laut StVZO sind solche Streifen wohl nur auf dem Reifen zulässig, nicht aber auf der Felge.


    Wie immer gilt: Wo kein Kläger, da kein Richter. Mein Händler hat mir empfohlen, diese hässlichen Dinger zwar abzumachen, aber immer mitzunehmen.

    R&G Kennzeichenhalter & Reflektor, Bruudt Fußrastenabdeckung, One-Wheel Felgenrandstreifen, Tachofolie & Tankpads, Bremsflüssigkeitsbehälterdeckel, probrake MIDI Hebel, Highsider Victory Lenkerendenspiegel, Rizoma Sport Line Griffe, Osram Cool Blue Intense, Kühlmittelabdeckung, Bruudt Kühlerschutz (lackiert), Roadsitalia Penta, Barracuda Idea B-Lux Blinker, PUIG Hinterradabdeckung

  • danke, hab ich mir mal bestellt.

  • Oh Mann....armes Deutschland.

    Als ob das unser grösstes Problem wäre..... aber OK.

    Ich lass die weissen (seitlichen) Reflektoren mal dran, und warte mal ab, was mir die Rennleitung dazu erzählen wird, und wie die dann argumentieren.

    Danke für Euer Wissen.......

    Naja ich muss ja nicht mehr auffallen als unbedingt nötig.