Kunststoff bleicht aus

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo zusammen,


    habe heute mit Erschrecken feststellen müssen, dass der Kunststoff an meiner Tracer 700 (Modelljahr 2017, EZ 04.2018) an verschiedenen Stellen ausbleicht. Zum einen ist das der schwarze Kunststoff am Tank, zum anderen hinter dem Rücklicht. Dort ist der Kunststoff auch leicht wellig.


    Ich muss gestehen, dass das Mopped seit April unabgedeckt im Freien gestanden hat. Aber das kann es doch nicht sein! Nach gerademal einem halben Jahr Einsatz. Wie wird das dann in ein paar Jahren aussehen?


    Wer hat das auch festgestellt? Welches Kunststoffpflegemittel ist empfehlenswert? Eventuell Reklamation bei Yamaha (Werksgarantie)?

    DLzG


    Frank

    Zubehörliste (original Yamaha): 12V Ladebuchse / Heizgriffe / Comfort-Sitzbank / großes Windschild / Lenker Querstange / Heckgepäckträger / Topcase

    Zubehörliste (Drittanbieter): TomTom Vio Navigation / GIVI Trekker S310 Halogenscheinwerfer / SW-Motech Evo Daypack / SW-Motech Drybag 700 / GIVI Motorschutzbügel / SW-Motech Seitenständerfuß-Verbreiterung

  • Interessante Produkte für die Yamaha MT-07 bei Amazon:

  • Ja, wie wird das dann ausschauen... wie die Zierleisten und Kunststoffstoßstangen 1000er Autos...


    Ich nehme für den Lack und den ganzen Kunststoff an der MT das SONAX XTREME BrilliantWax 1. War reiner Zufall das ich das verwende. Hatte mal Flecken auf dem Kunststoff am Tank. Probiert mit Kunststoffreiniger, mit Cockpitspray, ging nicht weg. Dann das Sonax Zeugs genommen und das Kunststoffteil sah wieder aus wie neu.

    Umbauten:

    Evotech Performance Kühlerschutz - Bruudt Kennzeichenhalter - Probrake MIDI Kupplungs- & Bremshebel - Yamaha Komfort-Design Sitz - Akrapovic Komplettauspuffanlage E4 inkl. KAT - Bodystyle Kühlerabdeckung - ABM 0229 Alu-Lenker - Wilbers Gabelfedern - …

  • Hallo,


    hat die Mofa ggf. längere Zeit in der Sonne gestanden? Sonneneinstrahlung / UV-Einstrahlung dürfte das Hauptproblem für das Ausbleichen sein. Für sowas bietet sich Sonax Xtreme 210141 an, damit bekommt man Kunststoff für längere Zeit wieder dunkel.

  • Wenn ein Gewerbeschein vorhanden: Koch Chemie Plast Star ohne Silikon. Verwende ich z. B. auf dem TopCase City 39l unlackiert. Dunkelt gut nach, glänzt nicht speckig und hält mehrere Wochen. Auch nach Regen keine Flecken vom laufenden Silikon. Ist quasi ein Wachs für Kunststoffe.

  • Wenn ein Gewerbeschein vorhanden: Koch Chemie Plast Star ohne Silikon. Verwende ich z. B. auf dem TopCase City 39l unlackiert. Dunkelt gut nach, glänzt nicht speckig und hält mehrere Wochen. Auch nach Regen keine Flecken vom laufenden Silikon. Ist quasi ein Wachs für Kunststoffe.

    Kann ich ebenfalls empfehlen. Nutze ich auch zur Aufarbeitung von Kunststoffteilen.

    Ein Gewerbeschein habe ich zum Erwerb dafür nicht benötigt :denk

  • Sicher darf so was nach kurzer Zeit nicht sein,da würde ich zuerst zum Yamaha Händler gehen und mich bei Yamaha melden.

    Das andere ist halt die MT 07 bzw viele Motorräder haben nichtmehr die Qualität von einst und da wird billigers Matrial verwendet den das sieht niemand die MT 07 ist ja nicht um sonst auch vom Preis her ok.

    Das andere istdas dieses Jahr halt auch die Hitze lange Angehalten hat und Extrem war,meiner Frau ihrer 690 KTM Duke sind die Tankaufkleber auch Gelb geworden was die Jahre davor nicht so war.

    Für Kunstoff Auffrischung nehme ich von S100 den Farbauffrischer oder von A1 den Tiefenpfleger ist auch so ein Farbauffrischer und wie ich finde besser wie Kunstoffreiniger.

    Yamaha fah,n ist wie wenn,se fliechst.:herz

  • So, das Kunststoffteil am Tank wurde auf Garantie im Rahmen der Jahresinspektion ausgetauscht. Hatte mich noch kurz mit dem Mechaniker unterhalten. Zur Pflege hat er mir Polytop empfohlen. Muss mal gucken, wie ich da rankomme.

    Dateien

    DLzG


    Frank

    Zubehörliste (original Yamaha): 12V Ladebuchse / Heizgriffe / Comfort-Sitzbank / großes Windschild / Lenker Querstange / Heckgepäckträger / Topcase

    Zubehörliste (Drittanbieter): TomTom Vio Navigation / GIVI Trekker S310 Halogenscheinwerfer / SW-Motech Evo Daypack / SW-Motech Drybag 700 / GIVI Motorschutzbügel / SW-Motech Seitenständerfuß-Verbreiterung

  • Hallo Frank, ich benutze seit einiger Zeit "Nano Magic Plastic Care" von Koch Chemie. Hätte ich das Produkt schon eher gekannt wäre mir manche Fehlinvestition bzw. Müllproduktion erspart geblieben. Nicht billig (500ml ca. 18,-- z.B. Amazon) ab er jeden Cent wert.

  • Wir haben auf der Arbeit von Motul das E10 Shine & Go Spray. Das nehme ich für meine auch des Öfteren. Funktioniert wirklich sehr gut. Ich finde sogar das riecht angenehm, meine Kollegen finden es ekelhaft:ablachen

    Sollte man in großer Menge aber auch nur an der frischen Luft benutzen.

    Hier standen mal alle Veränderungen aber keine Lust jeden Monat alles zu aktualisieren :D

  • Also ich kann mich über die Qualität heutiger Moppeds net beschweren. Meine XT660Z stand 8 Jahre draußen und da is nix ausgeblichen.

    Killing for peace is like fucking for virginity

  • Also ich kann mich über die Qualität heutiger Moppeds net beschweren. Meine XT660Z stand 8 Jahre draußen und da is nix ausgeblichen.

    Ja, ich wollte es auch kaum glauben. Aber der Kunststoff ist letzten Sommer an einigen Stellen tatsächlich heftigst ausgeblichen. Die Maschine wurde in 04.2018 erstmalig zugelassen. Jetzt decke ich sie halt immer ab, auch wenn es nicht regnet. Habe leider keine Garage.


    Habe mir mal die Tracer 900 angeschaut. Hier sind fast alle Kunststoffteile am Tank lackiert. Das ist natürlich besser. Die Tracer 700 ist halt ein kostenoptimiertes Bike. Da muss man wohl ein Auge zudrücken ... ;)

    DLzG


    Frank

    Zubehörliste (original Yamaha): 12V Ladebuchse / Heizgriffe / Comfort-Sitzbank / großes Windschild / Lenker Querstange / Heckgepäckträger / Topcase

    Zubehörliste (Drittanbieter): TomTom Vio Navigation / GIVI Trekker S310 Halogenscheinwerfer / SW-Motech Evo Daypack / SW-Motech Drybag 700 / GIVI Motorschutzbügel / SW-Motech Seitenständerfuß-Verbreiterung

  • @ all: Danke für die Produktempfehlungen. Werde ich mir mal anschauen.

    DLzG


    Frank

    Zubehörliste (original Yamaha): 12V Ladebuchse / Heizgriffe / Comfort-Sitzbank / großes Windschild / Lenker Querstange / Heckgepäckträger / Topcase

    Zubehörliste (Drittanbieter): TomTom Vio Navigation / GIVI Trekker S310 Halogenscheinwerfer / SW-Motech Evo Daypack / SW-Motech Drybag 700 / GIVI Motorschutzbügel / SW-Motech Seitenständerfuß-Verbreiterung

  • Moin,

    ich habe für Boote und Fahrzeuge immer Polytrol von Owatrol genommen.


    https://owatrol.com/de/marine/…altung/9176-polytrol.html

    Im Anhang einmal zwei Fotos von der Anwendung mit Polytrol beim Boot (GFK).

    Das funktioniert auch bei Kunststoffen.

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Alternativ geht auch: KENT Renovator BUMPER & EXTERIOR PLASTIC GEL

    https://www.kenteurope.com/de/…f1f5d36525abea4ba3d08b4f5


    Im Anhang einmal ein Foto der Anwendung mit KENT Renovator BUMPER & EXTERIOR PLASTIC GEL

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Grüße aus Hamburg

    Stefan


    Yamaha MT-07 2018 schwarz 48PS gedrosselt Original

    Griffheizung Original Yamaha

    NEU: steht zum Verkauf:daumen-hoch Anfragen gerne via E-Mail

    Yamaha Tracer 900 GT nimbus grey Mod. 2019