Kennzeichenhalter original

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo, vielen Dank für die Glückwünsche.

    Bei dem momentanen Schittwetter werde ich mir aber eine Runde fahren verkneifen.

    Ich bin ein bekennender Schönwetterfahrer.

    Dir ( CP2 ) und euch allen auch ein schönes Wochenende.

    MT 07 Night Fluo 2018er ohne jeglichen Schnickschnack :winken

  • Interessante Produkte für die Yamaha MT-07 bei Amazon:

  • Ab heute ist sie mein, und alles total serienmäßig, auch der Kennzeichenhalter, den ich übrigens jetzt mit dem Nummernschild gar nicht so abstoßend finde. ...

    Wenn man ein extra großes Nummernschild nimmt, geht's optisch bestimmt.

    :daumen-hoch


    ;)

    Wenn es nicht notwendig ist, ein Gesetz zu machen, dann ist es notwendig, kein Gesetz zu machen.
    Charles Baron de Montesquieu


    Was bisher geschah:

    - Tacho nach vorne mit Kit von LSL

    - GSG Sturzpads
    - Hebelleien von ABM (und zwar die SyntoEvo)
    - KZH von Evotech-rc.it (incl. Shin-yo Rückstrahler)
    - Kellermann micro Rhombus Dark
    - Magura Streetfighter FX auf LSL Klemmböcken
    - Lenkerendspiegelhaltekappen von Desmoworld + Highsider Ferrara Spiegel

    - Renthal Griffgummis
    - E3 Akrapovic

    - Wilbers vorn und hinten

  • Also ich habe kein Kuchenblech, wie manche Nummernschilder auch früher genannt wurden, wenn sie besonders viel mit Zahlen und Buchstaben bestückt waren und das Hinterteil eines Motorrades dominiert haben. :klatschen

    MT 07 Night Fluo 2018er ohne jeglichen Schnickschnack :winken

  • Ich finde den normalen KZH auch überhaupt nicht hässlich. Im Gegenteil, diese kurzen Aftermarket Lösungen gefallen mir überhaupt nicht. Mir würde es nicht im Traum einfallen 100€ für so ein ding zu verschwenden das eigentlich (lässt man die subjektive Optik beiseite) nur Nachteile bringt. Dafür kriegt man ja schon ein 1/4 Wilbers Federbein.

  • Hallo zusammen. Ich entschuldige mich vorab für die wahrscheinlich peinliche Frage. Kann mir jemand sagen was das für ein Teil ist und wo es hingehört? Habe angefangen den KZH zu tauschen und jetzt liegt das Stück da und ich weiss nicht mehr wohin damit. Vielen dank für eure Hilfe Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

  • Das ist Erstatzeil No. 1WS-21682-00 und nennt sich "STUTZE, SCHILD"


    Quelle: https://www.yamaha-motor.eu/de…alog/#secondary-nav-check


    Auf dieser Explosionszeichnung zu sehen Bauteil 33.

    https://images.cmsnl.com/img/p…_big3IMG01126465_661e.gif



    Wenn Du Dir einen neuen KZH montiert hast, wirst Du das Teil nicht mehr brauchen - VERMUTE ICH mal so ganz spontan.

    Wenn es nicht notwendig ist, ein Gesetz zu machen, dann ist es notwendig, kein Gesetz zu machen.
    Charles Baron de Montesquieu


    Was bisher geschah:

    - Tacho nach vorne mit Kit von LSL

    - GSG Sturzpads
    - Hebelleien von ABM (und zwar die SyntoEvo)
    - KZH von Evotech-rc.it (incl. Shin-yo Rückstrahler)
    - Kellermann micro Rhombus Dark
    - Magura Streetfighter FX auf LSL Klemmböcken
    - Lenkerendspiegelhaltekappen von Desmoworld + Highsider Ferrara Spiegel

    - Renthal Griffgummis
    - E3 Akrapovic

    - Wilbers vorn und hinten