190er auf die MT 07 erlaubt?

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hi, ist ein 190er reifen für die mt 07 überhaupt erlaubt?


    Gruß manu:winken

  • Interessante Produkte für die Yamaha MT-07 bei Amazon:

  • Mt 07 RR 96

    Hat den Titel des Themas von „Reifengröße“ zu „190er auf die MT 07 erlaubt?“ geändert.
  • Du meinst vorne?

    Wenn es nicht notwendig ist, ein Gesetz zu machen, dann ist es notwendig, kein Gesetz zu machen.
    Charles Baron de Montesquieu


    Was bisher geschah:

    - Tacho nach vorne mit Kit von LSL

    - GSG Sturzpads
    - Hebelleien von ABM (und zwar die SyntoEvo)
    - KZH von Evotech-rc.it (incl. Shin-yo Rückstrahler)
    - Kellermann micro Rhombus Dark
    - Magura Streetfighter FX auf LSL Klemmböcken
    - Lenkerendspiegelhaltekappen von Desmoworld + Highsider Ferrara Spiegel

    - Renthal Griffgummis
    - E3 Akrapovic

    - Wilbers vorn und hinten

  • Ansonsten verweise ich mal auf diese Diskussion.

    Wenn es nicht notwendig ist, ein Gesetz zu machen, dann ist es notwendig, kein Gesetz zu machen.
    Charles Baron de Montesquieu


    Was bisher geschah:

    - Tacho nach vorne mit Kit von LSL

    - GSG Sturzpads
    - Hebelleien von ABM (und zwar die SyntoEvo)
    - KZH von Evotech-rc.it (incl. Shin-yo Rückstrahler)
    - Kellermann micro Rhombus Dark
    - Magura Streetfighter FX auf LSL Klemmböcken
    - Lenkerendspiegelhaltekappen von Desmoworld + Highsider Ferrara Spiegel

    - Renthal Griffgummis
    - E3 Akrapovic

    - Wilbers vorn und hinten

  • Fährt mein Vater also seit 3 jahren illegal mit einem 190/55 17 hinterreifen auf der 07? :schmunzeln:wow


    Ich sehe, doch kein Bot, aber dafür jemand ohne Vorstellungsthread. Egal wie auch immer, das Gespräch solltest Du mit Deinem Vater suchen, er wird wohl seinen Grund haben. Und wenn er nächstes Jahr noch damit fährt, dann macht er dies schon vier Jahre mit einem nicht zugelassenen Reifen. Oder andersherum vermutet, wenn es noch immer ein und der selbe Reifen ist, dann ist die Fahrleistung so gering, dass er fürs Schieben mit einer nicht zugelassenen Reifengröße kaum belangt werden kann.


    Abhängig vom Reifen passt er sich doch doch gar nicht recht in die MT Felge. Am Ende ist er gewölbter und schmäler im Ansehen, als ein zugelassener 180er. Aber jeder wie er meint zu können.


    Gruss

    hombacher

  • Fährt mein Vater also seit 3 jahren illegal mit einem 190/55 17 hinterreifen auf der 07? :schmunzeln:wow

    Das hast du messerscharf erkannt.


    Was ist dein Papa für einer?

    Warum hat er den drauf?

    In der Kurve schnell fahren kann jeder. Aber auf der Geraden - da braucht man Leistung!
    - Instagram -

  • Das ist bestimmt einer vom Kawasaki-Forum. :freak

    Wenn es nicht notwendig ist, ein Gesetz zu machen, dann ist es notwendig, kein Gesetz zu machen.
    Charles Baron de Montesquieu


    Was bisher geschah:

    - Tacho nach vorne mit Kit von LSL

    - GSG Sturzpads
    - Hebelleien von ABM (und zwar die SyntoEvo)
    - KZH von Evotech-rc.it (incl. Shin-yo Rückstrahler)
    - Kellermann micro Rhombus Dark
    - Magura Streetfighter FX auf LSL Klemmböcken
    - Lenkerendspiegelhaltekappen von Desmoworld + Highsider Ferrara Spiegel

    - Renthal Griffgummis
    - E3 Akrapovic

    - Wilbers vorn und hinten

  • Antworte halt nicht...

    Keine ahnung :D aber er hat anscheinend hinten mehr umgebaut ka. Aufjedenfall wollte ich nur wissen ob das erlaubt ist weil das so fett ausschaut:abfeiern

    Einmal editiert, zuletzt von Mt 07 RR 96 ()