MT-07 mit Shark DSX 7, kann ich damit sorgenlos fahren?

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Moin Leute,


    ich besitze nun seit 2 Wochen eine MT-07 (Baujahr 2015), diese wurde mir von einem Händler mit diversen Extras verkauft. Entschieden habe ich mich für konkret diese wegen der geringen Laufleistung und der guten Preisleistung aufgrund der bereits vielen verbauten Extras (Yamaha Windshield, Led Blinker Vorne, Led Blinker hinten, Kurzer Kennzeichenhalter und Komplettanlage). Außerdem hat der Händler mir direkt die A2 Drossel eingebaut und eintragen lassen für einen geringen Preis + neuen TÜV. (Zu den Motorrad Papieren habe ich auch alle Originalrechnungen der Extras erhalten)

    Nun fahre ich das Motorrad seit einigen Tagen und hab sehr viel Freude am Motorrad und am Sound nur mache ich mir sorgen das wenn ich es mit in den Süden nehme (wo ich studiere) das ich dort Probleme mit der Polizei wegen der Lautstärke des Auspuffs bekomme.
    Der Auspuff ist eine Shark DSX 7 Komplettanlage mit E Nummer und der Db-Killer ist natürlich drin jedoch ist das trotzdem sehr laut.

    Hier ein kleiner Clip (Kaltstart mit Db-Killer)


    Mache ich mir grundlos sorgen ? Ich habe kein Messgerät um genau zu gucken wie Laut der Auspuff ist deswegen wollte ich mal eure Meinung hier einholen was ihr meint.

    Vielen Dank im Voraus :)

    Einmal editiert, zuletzt von sebonze ()

  • Interessante Produkte für die Yamaha MT-07 bei Amazon:

  • Nun fahre ich das Motorrad seit einigen Tagen und hab sehr viel Freude am Motorrad und am Sound nur mache ich mir sorgen das wenn ich es mit in den Süden nehme (wo ich studiere) das ich dort Probleme mit der Polizei wegen der Lautstärke des Auspuffs bekomme.

    Naja, Aufnahmen sind ja immer etwas schwierig wiederzugeben, da es abhängig ist vom Micro und beim Gegenüber von den Lautsprechern. Ich trage hier gerade ein sehr hochwertiges Headset und da ballert deine Anlage schon ganz schön rein. Ich denke das könnte schon mehr als grenzwertig sein.


    Aber mal eine andere Frage. Gibt es an deinem Wohnort keine Polizei?

    Umbauten:

    Evotech Performance Kühlerschutz - Bruudt Kennzeichenhalter - Probrake MIDI Kupplungs- & Bremshebel - Yamaha Komfort-Design Sitz - Akrapovic Komplettauspuffanlage E4 inkl. KAT - Bodystyle Kühlerabdeckung - ABM 0229 Alu-Lenker - Wilbers Gabelfedern - …

  • Moin Leute,


    [..]Nun fahre ich das Motorrad seit einigen Tagen und hab sehr viel Freude am Motorrad und am Sound nur mache ich mir sorgen das wenn ich es mit in den Süden nehme (wo ich studiere) das ich dort Probleme mit der Polizei wegen der Lautstärke des Auspuffs bekomme.

    [..]


    ...sicherlich werde ich mir keine nutzlosen Videos irgendwo im Netz anschauen. Viel lieber richte ich den Blick auf Dich:


    Du studierst, aha, vielleicht möchtest Du auch irgendwann erwachsen werden. Die Pickel schwinden, Verstand, Aussehen und Aura werden immer mehr mit einem sonstigen Erwachsenen gleich kommen. Du lernst durch Dich zu wirken und benötigst irgendwelche Verstärker aus der Posermottenkiste nicht. Du benötigst keinen lauten Auspuff.

    Du erkennst die Vorteile eines normalen Auspuffs. Der Serienauspuff ist wunderbar für die Motorcharakteristik ausgetüftelt. Er sorgt dafür, dass Du jeden Kilometer auf dem Krad konzentriert dem Motorradfahren widmen kannst. Du lernst und verbesserst Dich ohne störenden Lärm mit jedem Kilometer.


    Du musst nicht dauernd bei jedem parkenden Auto am Landstraßenrand an eine Kontrolle denken, oder bist nicht im Stadtverkehr auf der Suche nach Polizei. Deine Nachbarn mögen Dich auch außerhalb der Kehrwoche, wenn Du nach dem Aufstehen um 16.00 Uhr direkt in die Schule fährst.


    Insgesamt würde ich sagen, wenn sorgenfrei, dann ohne Shark, spart Geld (im Falle einer Kontrolle), spart Nerven (Deine und aller anderen) und Du wirst bald für einen verantwortungsvollen Erwachsenen gehalten.


    Besten Gruss

    hombacher

  • Danke für die Infos und die Ratschläge, ich werde dann wohl in betracht ziehen müssen früher oder später die Anlage auszuwechseln.


    Aber mal eine andere Frage. Gibt es an deinem Wohnort keine Polizei?

    Nein, hier aufm Land wo ich herkomme sieht man quasi keine Streifenwagen außer man hat sie gerufen.

  • Du studierst, aha, vielleicht möchtest Du auch irgendwann erwachsen werden. Die Pickel schwinden, Verstand, Aussehen und Aura werden immer mehr mit einem sonstigen Erwachsenen gleich kommen. Du lernst durch Dich zu wirken und benötigst irgendwelche Verstärker aus der Posermottenkiste nicht. Du benötigst keinen lauten Auspuff.

    I lol'ed hard (sorry, Jugendsprache). Nicht weil ich es witzig finde, sondern weil ich ernsthaft nicht sagen kann, ob du das ernst meinst.


    ./edit: Oh, ich bin übrigens (zumindest theoretisch) auch noch Student.

  • ... haste Spaß am Klang, dann genieße doch einfach... 5 dB(A) Toleranz auf ner exponentiellen Kurve ist gehört, verdammt viel, fahr vielleicht nicht ständig im Wheelie an der Eisdiele neben der Polizeiwache vorbei bzw. übertreibs halt nicht, da gibts ganz andere "auf dicke Hose machen" Kandidaten mit komplett leeren Rohren o.ä. die mächtig nerven und wenn Du Dich selbst beruhigen willst, lad Dir sonne App runter und mach mal nen Test mit halber Nenndrehzahl und nem Meter Distanz unter 45°, dann weiste schon ganz gut in welchem Bereich Du Dich bewegst... hilft sicher auch bei der Vorbeifahrt am Altenheim nicht ständig in den Begrenzer zu fahren... u. Ä. ... nach dem Motto wo kein Kläger, da kein Richter... und sollte es Dich doch treffen, nimms halt an ... ich fahr schon mein ziemlich langes Moppedleben mit allen möglichen Nachrüstrohren einschl. grenzwertiger Lösungen ohne Probs (lediglich in der Flory-3-Gang-Zeit im letzten Jahrtausend mit ner gewagten Interpretation musste ich mich mal verzweifelt rausquatschen... :/). Ich hab aber auch schon immer nur nen Kopfschütteln für unnötige Krawalleinlagen und durch München u. ä. fahr ich auch nicht freiwillig mittem Ofen... ich weiß aber aus der ganzen Probierei auch wie Scheisse nen sich nen Kacktopf auf die Fahrerei auswirkt und mir ist Funktion wichtiger als Galerieapplaus... erst recht jetzt im gesetzten Alter. Positiv am CP2 ist schon mal, das er kein Kreischer wie nen 4-zylinder ist und tiefere Frequenzen in der (A) Bewertung etwas im Vorteil sind, weil das subjektive Empfinden i.d.R. mehr Panik im höher frequenten Bereich auslöst.

    Tracer 700 17- , XL1200N (Modi.) 11- , FXDB 1584 (Modi.) 09- , MT01 RP18 (Modi.) 07-09, FZS1000S RN06 04-07, FJ1200 1XJ (st. modi.) 95-14, XJ600 51J (Modi.)90-95