Meinungen zur BMW F 850 GS

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Ohne die Tenere gefahren zu sein aber ein Vergleich mit der F750GS und F850GS ist schwer.

    Die 750 kann man schon einmal gar nicht vergleichen da sie von BMW gar nicht als Offroadfähige Reiseenduro beworben wird und es auch nicht ist. Konventionelle Gabel ohne viel Federwege, Gussfelgen und vorne 19 Zoll Vorderrad. Also ein ganz schlechter Vergleich zur Tenere.

    Da passt die 850 schon besser. Fahrwerkstechnisch sind die 850 und die Tenere Recht gleichauf. Gewicht ist höher und hinten sinds halt nur 17 Zoll. Die 850 gibt es in der Basisvariante auch nahezu ohne Elektronik. Nur E-Gas und damit verbundener Rain und Road Modus sind halt fester Bestandteil. Auch ne Traktionskontrolle gibt es afaik immer on top. Fahren tut sie sich auf der Straße und auch auf Schotterwegen super, mehr "Gelände" bin ich damit auch noch nicht gefahren. Für mich ist sie aber einfach zu schwer und zu BMW. Auch wenn ich sie für den gleichen Preis wie die Tenere bekommen würde, ich würde nein sagen.

  • Interessante Produkte für die Yamaha MT-07 bei Amazon:

  • Fahrwerkstechnisch sind die 850 und die Tenere Recht gleichauf.

    Sind sie nicht. Die 850er hat kein einstellbares Fahrwerk und 850 Adventure ebenfalls nicht. Wird immer wieder gerne unterschlagen. Auch in den Tests. BTW die 790er ohne R hat auch kein einstellbares Fahrwerk

  • Die 850er hat erstmal kein einstellbares Fahrwerk. So ein Billigfahrwerk hatte meine CRF250 Rally auch. Bei der 850er muß man es hinten zukaufen und nur hinten. BMW verarscht halt gerne seine Kunden.

    Scheint als wärst du die 850 schon ausgiebig gefahren um sie mit ner CRF250 vergleichen zu können. Cool.


    Aber da sind wir wieder an dem Punkt an dem Leute die keine Ahnung haben behaupten ein Fahrwerk wäre per se billig und schlecht weil es nicht einstellbar ist. So ein Trugschluss.

  • Scheint als wärst du die 850 schon ausgiebig gefahren um sie mit ner CRF250 vergleichen zu können. Cool.


    Aber da sind wir wieder an dem Punkt an dem Leute die keine Ahnung haben behaupten ein Fahrwerk wäre per se billig und schlecht weil es nicht einstellbar ist. So ein Trugschluss.

    Das Traurige ist doch, das angebliche BMW Leute ihr Portfolio selbst nicht mal kennen. Wenn man bei einem 13000 Euro Mopped lieber ein Daddel TFT einbaut anstatt sich auf wichtiges zu konzentrieren. Um deine Unwissenheit aufzuhellen: Warum hat die 850er kein einstellbares Fahrwerk? Richtig! Geld sparen. Daddel TFT is halt wichtiger. Ups gerade nachgelesen. Das Daddel TFT muß man ja dazu kaufen. Standardmäßig hat die Möhre nur ein LCD Display, genauso wie die Tenere 700.

    Einmal editiert, zuletzt von fridolin ()

  • Das Traurige ist doch, das angebliche BMW Leute ihr Portfolio selbst nicht mal kennen. Wenn man bei einem 13000 Euro Mopped lieber ein Daddel TFT einbaut anstatt sich auf wichtiges zu konzentrieren. Um deine Unwissenheit aufzuhellen: Warum hat die 850er kein einstellbares Fahrwerk? Richtig! Geld sparen. Daddel TFT is halt wichtiger. Ups gerade nachgelesen. Das Daddel TFT muß man ja dazu kaufen. Standardmäßig hat die Möhre nur ein LCD Display, genauso wie die Tenere 700.

    Puuuuh, schlägst du eine Tonart an!

    Echt krass.

    Well, if you want to sing out, sing out

    And if you want to be free, be free

    'Cause there's a million things to be

    You know that there are....


    (Cat Stevens)

  • Das Traurige ist doch, das angebliche BMW Leute ihr Portfolio selbst nicht mal kennen. Wenn man bei einem 13000 Euro Mopped lieber ein Daddel TFT einbaut anstatt sich auf wichtiges zu konzentrieren. Um deine Unwissenheit aufzuhellen: Warum hat die 850er kein einstellbares Fahrwerk? Richtig! Geld sparen. Daddel TFT is halt wichtiger. Ups gerade nachgelesen. Das Daddel TFT muß man ja dazu kaufen. Standardmäßig hat die Möhre nur ein LCD Display, genauso wie die Tenere 700.

    Klingt ja so als wärst du entweder frustriert (warum auch immer), oder als würdest du in der Entwicklung bzw. Finanzabteilung bei BMW sitzen. Aber danke für deine Aufklärung. Du musst es ja wissen :ablachen

  • Neidlos muss ich zugeben, dass das Display der neuen F-Reihe so ziemlich das Beste ist, was ich je als Display gesehen habe.


    Aber das kann wiederum auch kein Grund sein eine zu kaufen.


    Weil die Tenere halt eine Tenere ist, eine Tenere ist, eine Tenere ist.


    Und weil man eben eine Tenere will und keine F.