Tausche aufgepolsterte Sitzbank gegen normale (MT07 2014-2017)

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Moin zusammen,


    ich hatte mir über ein bekanntes Kleinanzeigenportal eine Sitzbank als Austausch gegen meine beschädigte gekauft.


    Der Werdegang dürfte wie folgt aussehen:

    Erstbesitzer beauftragt Polsterer mit der Anbringung eines höheren und härteren Schaumstoffs. Der originale Bezug wurde weiterverwendet.

    Verkauf der MT an neuen Besitzer ohne Info über die geänderte Sitzbank.

    Zweitbesitzer tauscht ungenutzt gegen Komfortsitzbank und bietet die modifizierte Originale zum Verkauf an.

    Erwerb durch mich.


    Daher habe ich nun eine Sitzbank, die mir (170cm, 75kg fahrferti) minimal zu hoch (ca 1-2cm mehr als original) und etwas zu hart ist, ohne jedoch exakte Angaben über die durchgeführten Änderungen machen zu können. Der Zustand ist absolut neuwertig. Gebrauchsspuren sind nicht erkennbar. Ich bin die Sitzbank ca 500km gefahren und habe dann wieder auf meine defekte zurückgerüstet.


    Bevor ich mich hinsetze, die mühevolle Arbeit der Polsterei zunichte mache und alles wieder versuche zurückzubauen, würde ich die Sitzbank gern hier anbieten. Vielleicht denkt der ein oder andere aktuell über eine Aufpolsterung nach und möchte einen ersten günstigen Versuch wagen.


    Fotos kann ich aktuell nicht machen, da ich die Sitzbank eingelagert habe und die nächsten Tage nicht vorbeifahre.