Lenker Xtribute

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo zusammen!

    Entweder gebe ich immer den falschen Suchbegriff ein oder es wurde noch nichts darüber geschrieben :kaffeemuede.

    Also dann meine Frage:

    Passt der Lenker der Xtribute ohne Umbauten der Züge und Kabel an die 60th Anniversary von 2016?

    Würde mir nämlich gerne so einen Lenker wegen der Querstrebe anbauen :rocker.

    Wenn es passt, hat jemand den Preis für den Lenker parat?

    LG,

    Frank :herz

  • ...ich denke auch, dass noch niemand diese Fragestellung geführt hat.



    Gehe über die "Fahrzeugbreite" aus den Yamaha technischen Angaben zu einer ersten Annahme. Bei sehr ähnlichen Breiten wird es nicht erforderlich sein, dass an den Zügen was geändert werden muss.


    Oder alternativ, aus den Ersatzkatalogen auf der Yamaha HP entsprechend die Ersatzteilnummern der Züge vergleichen.

  • Kupplungsseil- Nr B34- F6335-00

    Gasseil Nr B34- F6301-00

    bei beiden Varianten, also identisch :daumen-hoch


    Lenker Xtribute Nr BCN 26111-00

    Leider ist der Preis auf der Homepage nicht angegeben.

    Kann mir jemand den Preis dafür nennen?


    LG aus Gelsenkirchen,

    Frank

  • Aha...

    Das wusste ich nicht, danke!

    Da muss ich mal gucken, welche ich momentan verbaut habe.

    Die sind von SW Motech und sind schon höher als das Original.

    LG

  • ...mmmh, dass bereits eine Lenkererhöhung verbaut ist, das gehört eigentlich als Information mit in den ersten Beitrag!



    Wie auch immer, ich habe bislang keinen Hinweis, dass der Lenker der XTribute nicht konifiziert wäre. Sprich der Lenker der XSR ist im Original konifiziert, der Lenker der XTribute ist es ebenso.


    Deine Umbauten jedoch, die kenne ich nicht.

    Einmal editiert, zuletzt von hombacher ()

  • Das ist ein gutes Bild, das hatte ich so nicht in der Qualität. Sieht wirklich nach kleinem Durchmesser aus, was auch dem alten Sinner der Querstrebenlenker entspricht.


    Kurze Böckchen, obere Gabelabdeckung, das sieht schon mehr nach MT Teilen aus, als von der XSR genommen. Denke Du hast Recht mit dem Durchmesser! :daumen-hoch

  • Äh, wusste jetzt nicht, dass es so wichtig ist, was ich im Moment verbaut habe, sorry..:pinkigays

    Obwohl, die Lenkererhöhung hätte ich schon erwähnen können wenn ich dran gedacht hätte :herz


    Habe auch einen LSL Lenker verbaut, den hat der Vorbesitzer angebaut, deshalb auch die Lenkererhöhung, damit ich aufrechter sitzen kann.

    Um mir den doppelten Umbau, erst auf Original, dann auf Xtribute Lenker zu sparen, habe ich die Frage nach dem Lenker gestellt :bier.

    Und ich mag diese Querstrebe des Lenkers so gut leiden . Sieht echt gut aus :rocker

    Und im Test der Motorradfahrer sind sie auch voll des Lobes über den Xtribute Lenker.


    LG,

    Frank