Der HURRA, meine Ténéré ist da - Thread für alle

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Ich würde nur schauen ob Kratzer vorhanden sind...

    Was soll so eine den kosten :denk

    Mods:

    Mofessor

    Gabelbalg

    Tacho über Scheinwerfer

    Blaze Halter Fußstütze hinten

    Evotech Tail Tidy mit kombi KZL / Rückstrahler

  • Ich würde nur schauen ob Kratzer vorhanden sind...

    Was soll so eine den kosten :denk

    Das sage ich Euch hinterher, wenn ich gekauft hab, will jetzt keine schlafenden Hunde wecken.

    Aber es ist ein seeeehr gutes Angebot.

    Mal andersrum gefragt: Was darf so eine denn kosten?


    Danke schonmal für die Tipps oben, Ihr habt ja Recht, was soll schon dran sein.

    Angeblich Un- und Umfallerfrei, man wird sehen.

  • Hier ist grad eine 2020er mit knapp über 2' für 8200 drin, glaub ne schw. :denk

    Mods:

    Mofessor

    Gabelbalg

    Tacho über Scheinwerfer

    Blaze Halter Fußstütze hinten

    Evotech Tail Tidy mit kombi KZL / Rückstrahler

  • bei echten 800km (gibt's auch unechte?) und sonst picobello würde ich sagen, zwischen 8 und 8,5.

    Also die 1000er Inspektion sollte da aber dann drin sein.

    Freiheit für die Straßen, weg mit dem Teer!

  • So, meine Lieben:

    Bitte ehrfürchtigst darum in den erlesenen Kreis der Fahrer des geilsten Motorrades der Welt mitaufgenommen zu werden! :heil


    Ich habs getan, ich hab sie mitgenommen!

    Die Süße wirds bei mir gut haben.

    Is sie eigentlich rotweiß oder weißrot?


    8.500,-

    800km

    1.000er Kontrolle schon erledigt

    Kein Kratzer, nix, gar nix, praktisch neu!


    Ich werde heute süß träumen! :schlafen

  • Die Zulassungsstelle war gnädig und hat mir einen Termin nach 1 1/2 Wochen :weia warten gegeben :heil.

    Jetzt nen bissel einfahren dann 1000er und los gehts. Das Wetter passt nur die Zeit die fehlt ein wenig, aber wird schon.


    Heute ne kleine Runde gedreht ... also es war kein Fehlkauf so ohne Probefahrt :rocker


    Jetzt muss ich nur noch mein SW-Daypack auf den Soziussitz fest bekommen. Hat wer zufällig das hintere Teil der Bank über wegen Montage von Yam Soziusaustausch Blechteil und will es veräußern ? Will dort einen Tankring auf die Bank schrauben zum einklicken.

  • Herzlichen Glückwunsch!!!!!!!!!!!!!!!

    Top gemacht und viel Spaß damit - aber das ist ja fast garantiert!!


    Ich wünsche Dir dann immer etwas Schotter unterm Reifen!

    Freiheit für die Straßen, weg mit dem Teer!

  • Was soll ne Maschine nach 800km haben? Die hat doch sogar noch Garantie...

    nach 1000 km krummer Lenker, Kratzer im Plastik und im Tank, Kupplungshebebel....


    Ach so, Liefertermin für den neuen Lenker ist 16.11.2020...... Alles andere ist schon da...

    Kaum macht man's richtig, schon funktionierts

  • Vor der Entscheidung stand ich auch und hab mich für die Neue entschieden. Im " kein Gelände und nie umgefallen" sticht man halt nicht drin. Aber muss jeder selbst wissen. Wenn sie wirklich gut in Schuss ist und nicht gerade mit Drehzahlbegrenzer eingefahren ... was spricht dagegen.

  • Man ist halt auch früher aus der Garantiezeit raus. Schon ein Argument für Schrauber, um endlich alles selbst in die Hand zu nehmen.


    Ich werde mir nie mehr eine neue Kiste kaufen.

    Call me the Breeze...I keep blowing down the road (J. J. Cale)

  • Man ist halt auch früher aus der Garantiezeit raus. Schon ein Argument für Schrauber, um endlich alles selbst in die Hand zu nehmen.


    Ich werde mir nie mehr eine neue Kiste kaufen.

    Genauso isses!

    Ich hab jetzt noch 11 Monate Garantie, das sollte reichen um eventuelle Macken zu entdecken. 1.000er is gemacht, die 10.000er wäre dann Ende Juli 21 fällig, die Garantie läuft 2 Wochen später aus. Ihr glaubt doch nicht allen Ernstes, das ich die noch machen lasse.

    Das wars, die Kiste sieht keine Werkstatt mehr von innen. Ich werde meinen jährlichen Service in der Winterpause im Keller machen, da ich eh immer ca. 10K im Jahr fahre, passt das.

    Vor der Entscheidung stand ich auch und hab mich für die Neue entschieden. Im " kein Gelände und nie umgefallen" sticht man halt nicht drin. Aber muss jeder selbst wissen. Wenn sie wirklich gut in Schuss ist und nicht gerade mit Drehzahlbegrenzer eingefahren ... was spricht dagegen.

    Bei 800 km steckst Du schon drin. Das würde ich sehen. Da is nix, noch nicht mal Dreck in den verwinkelten Ecken, hab sie heute umgemeldet und anschließend die ersten Schrauben angegrabbelt. Absolut neuwertig, nur Garage. Davon ab, für 1.000 € weniger, würde mich auch der eine oder andere Kratzer nicht stören, die hat sie eh bald.


    Außerdem gibts auch noch sowas wie ne Menschenkenntnis, und so ganz unerfahren bin ich auf dem Gebiet nicht. Die Welt is gar nicht so schlecht, wie mancher sie immer macht. Wenn mein Bauchgefühl bei einem Verkäufer Alarm schlägt, dann kauf ich eben nicht, is auch schon vorgekommen. Mein Verkäufer hat sie damals blind online bestellt, bekommen und is nie richtig mit warm geworden. Er hat noch 2 wesentlich größere und teurere Mopeds in der Garage stehen, alle top gepflegt. Der brauchte einfach Platz, und da hat er das verkauft, was er am Wenigsten gefahren ist.


    Und dafür halt ein gebrauchtes Mopped und fürn 1000er mehr gibts ne neue.

    Damit kann ich so gar nichts anfangen ...

  • mmo-bassman Deinen Ausführungen ist nichts, aber gar nichts hinzuzufügen. Ich werde jetzt bei knapp 10T einen Ölwechsel machen und gut ist. Mehr macht die Werkstatt ja auch nicht und "durchschauen" mache ich auch ständig.

    Nur der 40Ter wäre ne Option wegen dem Zündkerzenwechsel und Ventile einstellen. Ich glaube, dafür bin ich zu faul und brauche zu lange.

    Aber da ist ja noch ne Weile hin.

    Meine Tracer war neu und das war auch mal schön, so was nigelnagel neues aus dem Verkaufsraum zu holen. Aber wenn man dann direkt ins Gelände fährt.. auf diese 5 Minuten Schönheit kann ich verzichten.

    Freiheit für die Straßen, weg mit dem Teer!

  • Nuja, meine neue steht jetzt erst mal bis Mitte November ungenutzt rum, Lenker nicht vorher lieferbar, da sind dann auch mal schnell 3 Monate Garantie am Arsch. Von daher sticht das Argument mit dem einen Monat Garantie weniger mal nicht wirklich so tief.

    Kaum macht man's richtig, schon funktionierts

  • Denke auch das mit der Garantie ist eher verschmerzbar.

    Ich habe meine letzten Oktober abgeholt und mache alles selbst auch die erste 1000er ,also kein Stempel im Heft, bist jetzt 8700km ohne Probleme .Ich brauche keine Garantie, und sollte mir wiedererwartend der Motor doch zu Bruch gehen .....🤦

    Da will gar net dran denken .

    Würde ich mir aber bei einem Europäischen Hersteller nicht trauen...

    Ich weiss sie wird in Saint-Quentin Endmontiert (-:

Diese Inhalte könnten dich interessieren: