Motorschutz Ténéré 700

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • In etwa so ist es auch, mit den eigenen Erfahrungen aus der Vergangenheit wird man eine Abschätzung über einen evtl. erforderlichen Schutz machen.


    Ich sehe das mit dem (Zubehör-) Motorschutz gar nicht dramatisch und nicht dringlich erforderlich, meine Erfahrung, meine Meinung.

  • Geschmackssache!

    Mir gefällt er (optisch) nicht. Sehr rund, nah am Original, kaum Belüftung. Und dann noch 299,- is schon n Wort.

    Da gefällt mir der Expedition besonders in schwarz schon besser, ich mags etwas kantiger.

  • Schaut nicht schlecht aus und fügt sich schön in die Linie des Biks ein, weil er nicht so aufträgt. Einziges Manko evtl., könnte ein Hitzestau hinter dem Schutz sein.

  • Nicht schlecht, mal ein ganz anderer Ansatz („Wrapped Tenere“), aber:

    Das Material sieht recht dünn aus, jedenfalls keinen 4 mm.
    Den Hitzestau, würde ich meinen, gleicht der Kühler aus. Geht halt eher an. Ideal ist das aber nicht.

    Je älter ich werde, um so so schneller war ich früher...
    Ténéré 700 + Street Triple 765 RS
  • Nicht schlecht, mal ein ganz anderer Ansatz („Wrapped Tenere“), aber:

    Das Material sieht recht dünn aus, jedenfalls keinen 4 mm.
    Den Hitzestau, würde ich meinen, gleicht der Kühler aus. Geht halt eher an. Ideal ist das aber nicht.

    Schätze so um 3mm. Sieht nach Hydroforming aus.:denk

  • Das Material sieht recht dünn aus, jedenfalls keinen 4 mm.

    Laut Beschreibung ist der Rallye Motorschutz von TT für die GS 4 mm dick. Für die anderen Modelle finden sich keine Angaben zur Dicke, gehe aber davon aus, dass es hier keinen Unterschied gibt. Hier zum Nachlesen.

    https://shop.touratech.at/moto…gs-adventure-schwarz.html


    Beim Modell für die Tenere bin ich mir aber nicht sicher ober er mit dem TT-Motorschutzbügel kompatibel ist. Bei der AT gibt es deshalb auch unterschiedliche Modelle.

  • Einmal ins Gebüsch und wech ist:kaffeemuede die Lamdasonde

  • 4,3 KG SW Motech mit 3 Stahlstreben dazwischen ,schützt den Ölfilter am besten gegen Durchschlag und der Dreck fliegt nicht so rein. , ist auch günstiger geworden . Um 180€