"Newbie" aus dem Ruhrpott

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo alle zusammen,

    nach einiger Zeit "stiller Mitleser sein" hier nun eine kurze Vorstellung.

    Nach 10 bis 11 Jahren Motorradabstinenz kann ich nun am Montag meine neue MT-07 abholen und schwinge mich mit zarten 40 nun doch wieder aufs Motorrad.

    Zuvor war ich Ganzjahresfahrer auf einer ER-5 des bösen Herstellers mit K ;-)
    Jahrelang hatte ich immer im Kopf wenn ein neues Motorrad dann was mit richtig Bumms und 1000 bis 1200ccm aber naja.

    Bei riesigen 1,75, Körpergröße war die MT-07 wohl doch die bessere Wahl.

    Falls wer aus der Region ist , genauer bin ich aus Oberhausen, und die ein oder andere Ausfahrt plant... Immer melden ;)

  • Moin Thorsten,


    da würde ich doch glatt sagen: ALLES RICHTIG GEMACHT!!! Von der Entscheidung wieder Mopped zu fahren (11 Jahre Abstinenz sind doch ein Klacks - das geht deutlich schlimmer ;) ), über die Wahl der MT-07 bis hin zu Deiner Registrierung im Forum mit Deiner Vorstellung als ersten Beitrag. Einfach gut!!!


    Dann mal ein herzliches Willkommen in unserer virtuellen 07er/700er Welt. Wünsche Dir viel Spaß auf unseren Seiten hier!


    Natürlich auch noch Glückwunsch zur MT - gute Wahl :daumen-hoch ! Bis Montag dauert's ja nicht mehr lange - stets knitterfreie Fahrt und immer ein breites Dauergrinsen unterm Helm. Welche Farbe hast Du gewählt? Planst Du alsbald Individualisierungen? Welcher Art?


    Und solange Du noch nicht durch den Pott moppedierst kannst Du Dich ja ein wenig durchs Forum lesen und dabei mal einen Abstecher in unsere UMFRAGEECKE (KLICK!!!) machen. Da kann man viele Klicks loswerden - bitte trage doch bei dieser Gelegenheit gleich noch DORT (KLACK!!!) Deine MT mit ein ;) ...


    Vielen Dank - und schönen Abend noch.

    Born tomorrow!

  • Moin auch zurück ;)


    Die Gute kommt in farbenfrohem "Tech Black" und soll erst einmal wie "von der Stange" gefahren werden.

    Schauen wir einfach mal was mich nach und nach nervt, ich denke als erstes der Kennzeichenhalter und die Monsterblinker, und dann dementsprechend angepasst werden könnte :-D
    Ich muss aber gestehen das ich nie wer war der an Zweirädern oder den 4 rädrigen Blechdosen groß was geändert hat.

    Na okay an meiner alten Kawa hatte ich die Spiegel getauscht.

  • Hallo Thorsten,


    danke für Dein Feedback! Wünsche noch kurzweilige Stunden bis Montag - dann angenehme Witterungsbedingungen, damit Du Dich an die MT schnell gewöhnen kannst sowie schnell die ersten paar tausend Kilometer abspulen kannst...


    Schönes Wochenende noch.

    Born tomorrow!