Tenere 700 - Bridgestone AX41

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Bitte melde dich an, um dieses Medienelement zu sehen.

    Je älter ich werde, um so so schneller war ich früher...
    Ténéré 700 + Street Triple 765 RS
  • Ist denn dieses Geschwindigkeitsindex-Thema in Deutschland wirklich vom Tisch? Oder interessiert das blos den Wolf nicht, weil er Österreicher ist?

  • Das Thema wird ja "hoffentlich" bald erledigt sein, dann zählen "hoffentlich" wieder die Aufkleber.


    Das aktuelle "dämliche" Gesetz widerspricht europäischen Recht, ein entsprechender Novellierungentwurf für Einspurfahrzeuge in Richtung der alten Regelung liegt wohl bereits vor, ist aber wohl noch nicht durch. So könnte es werden.

    Regelungen, welche von der EU erlassen werden, werden gemäß Art. 288 des Vertrages über die Arbeitsweise der Europäischen Union definiert:


    Für die Ausübung der Zuständigkeiten der Union nehmen die Organe Verordnungen, Richtlinien, Beschlüsse, Empfehlungen und Stellungnahmen an.

    Die Verordnung hat allgemeine Geltung. Sie ist in allen ihren Teilen verbindlich und gilt unmittelbar in jedem Mitgliedstaat.

    Die Richtlinie ist für jeden Mitgliedstaat, an den sie gerichtet wird, hinsichtlich des zu erreichenden Ziels verbindlich, überlässt jedoch den innerstaatlichen Stellen die Wahl der Form und der Mittel.

    Beschlüsse sind in allen ihren Teilen verbindlich. Sind sie an bestimmte Adressaten gerichtet, so sind sie nur für diese verbindlich.Die Empfehlungen und Stellungnahmen sind nicht verbindlich.


    Details im Video (ab 2:13):

    Bitte melde dich an, um dieses Medienelement zu sehen.

    Je älter ich werde, um so so schneller war ich früher...
    Ténéré 700 + Street Triple 765 RS
  • Das Problem stellt sich ganz anders dar. Nachwievor ist es zulässig Winterreifen (das sind die mit dem Alpine Symbol) mit einem niedrigeren Index zu fahren wenn ein Aufkleber im Cockpit angebracht ist. Und es geht bei der Problematik um genau das: Winterreifen und keine Sommerreifen.

    Das Problem mit der M+S Kennzeichnung ist, das dieses nicht geschützt ist und man keinen Nachweis über die Wintertauglichkeit erbringen mußte. Jeder konnte M+S auf seine (Sommer)-Reifen drauf machen um genau diese Lücke auszunutzen, damit mit niedrigerem Index gefahren werden konnte.

    Ein TKC80, MCE Karoo, E-10, E-09 oder wie sie alle heißen mit M+S sind nunmal keine Winterreifen sondern Sommerreifen mit M+S drauf. Anlas und Heidenau bauen echte Motorrad Winterreifen mit Apline Symbol.

Diese Inhalte könnten dich interessieren: