Schlüssel anlernen MT-07 - 2019

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo liebe Community !

    Ich habe mich hier schon was durchgelesen, finde aber nichts über das "Anlernen" eines 3 Schlüssel...

    Kann mir jemand vielleicht erklären, wie man den Schlüssel "Step-By-Step" anlernt?:0plan

    Das würde mir einen Besuch bei dem Örtlichen Händler sparen...:brauen

    Vielen lieben dank für eure Hilfe bis dato ! :) :rocker

  • Versuch das mal. Ist zwar für die R6, Yamaha wird aber nicht für jedes Fahrzeug eine eigene Prozedur durchlaufen.

    Umbauten:

    Evotech Performance Kühlerschutz - Bruudt Kennzeichenhalter - Probrake MIDI Kupplungs- & Bremshebel - Yamaha Komfort-Design Sitz - Akrapovic Komplettauspuffanlage E4 inkl. KAT - Bodystyle Kühlerabdeckung - ABM 0229 Alu-Lenker - Wilbers Gabelfedern - …

  • Ja, klingt genauso verwirrend wie ich in der XSR Anleitung gelesen habe.

  • Was findest du denn genau verwirrend?

    Im Prinzip sagt das ganze ja nur Schlüssel x/y rein/raus, Zündung ein/aus und die minimale/maximale Zeit die du dafür hast/nehmen musst...:brauen

  • Hallo liebe Community !

    Ich habe mich hier schon was durchgelesen, finde aber nichts über das "Anlernen" eines 3 Schlüssel...

    Kann mir jemand vielleicht erklären, wie man den Schlüssel "Step-By-Step" anlernt?:0plan

    Das würde mir einen Besuch bei dem Örtlichen Händler sparen...:brauen

    Vielen lieben dank für eure Hilfe bis dato ! :) :rocker

    Einen dritten ( schwarzen ) Schlüssel kann man nicht programmieren. Die Wegfahrsperre erlaubt neben dem Programmierschlüssel nur 2 weitere. Wenn man den Programmiermodus aktiviert, werden die vorhandenen Schlüssel in der Wegfahrsperre gelöscht. Daher muss man grundsätzlich immer beide Schlüssel neu programmieren, auch wenn man nur einen nach z.B. einen Verlust neu programmieren will.

  • Was findest du denn genau verwirrend?

    Im Prinzip sagt das ganze ja nur Schlüssel x/y rein/raus, Zündung ein/aus und die minimale/maximale Zeit die du dafür hast/nehmen musst...:brauen


    Wie Somson schon schrieb, dass es immer zwei Schlüssel sein müssen, die neu angelernt werden, nicht einer, nicht drei, sondern immer zwei.


    Es ist explizit so nicht niedergeschrieben.

  • Vielen dank für die Zahlreichen Hilfestellungen...:daumen-hoch

    Ich lese mich da gleich mal was rein und probiere es direkt mal aus !:rocker

  • Wie Somson schon schrieb, dass es immer zwei Schlüssel sein müssen, die neu angelernt werden, nicht einer, nicht drei, sondern immer zwei.


    Es ist explizit so nicht niedergeschrieben.

    Ahh, OK.

    Wobei ich, auch mit der Aussage vom Somsaon, das so lese dass man auch nur einen anlernen kann; dann geht halt der 2. Schlüssel nicht mehr...

Diese Inhalte könnten dich interessieren: