Zubehörauspuff für die Tracer 700 2020

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Mich hatte es mal interessiert, ob es schon ein Zubehör Auspuff für die 2020 gibt. Denn das Erscheinungsbild der Krümmer zur Einhaltung der Euro 5 Norm ist nicht preisverdächtig.

    Jetzt hatte ich beim Surfen die 2020 Anlage von Akrapovic für die Tracer gefunden.


    Die Krümmerführung sieht hier auch nicht viel besser aus.


    https://www.akrapovic.com/de/m…1&modelId=814&yearId=5964


    Ich weiß , ist wohl notwendig um schneller auf Temperatur zu kommen.


    Was sagt ihr dazu.


    Grußder Chris

  • ich sehe das so,

    Wenn ich mir ein neues Motorrad kaufe ist da schon ein Auspuff dran.

    Den jetzt ab zu bauen und einen anderen für über 1000 Euro zu montieren,

    Ist für mich bescheuert und Geld verschwendung.

    Der Sound wird auch nicht viel anders sein,da Euro 5.

    Das Geld kann man sicherlich besser in nutzbares Zubehör investieren.

    .

  • Über Sinn und Unsinn kann man in vielen Bereich unterschiedlicher Meinung sein. Hier geht es mehr um das Erscheinungsbild der Auspuffanlage, speziell über den Krümmer.


    Gruß der Chris

  • Tja, dass mit der Euro 5 Norm wird die Motorenentwickler vor einige Probleme stellen. Wie gesagt, dass Erscheinungsbild des Krümmers ist bei weitem nicht preisverdächtig.


    Gespannt kann man da sein, ob es einem Hersteller von Zubehörauspuffanlagen gelingt, eine andere Krümmerführung zu entwickeln.


    Eine weitere Frage wird sein, wie wird der Auspuff der 21er MT 07 aussehen.


    Gruß der Chris

  • auf das neue Modell der MT07 freue ich mich auch schon, hoffentlich mit gleich gutem Motor (oder dem gleichen ;) ) und hoffentlich mit Alu-Schwinge und LED-Scheinwerfer :D

    Ich bin KEIN Fachmann! Meine Beiträge sind u.U. fachlich nicht korrekt!


    Änderungen MT07:

    Kellermann micro Rhombus Extreme

    MotoGadget mo.view race

    Philips XtremeVision H4 + W5W

    2x schwarze ABM-Hebel

    kurzer Yamaha-KZH*

    4x schwarze Gilles-Fußrasten

    SC Project Euro 4 in schwarz mit Kat + DB-Killer

    Neue Sitzbänke schwarz/weiß

    Carbonteile: Fersenschutz, Kühlerabdeckung,...

    Kühlerschutzgitter "umgebaut"

    SP-Connect Handyhalterung

    (Puig-Windschild*, Ion-One-Tankrucksack*, Ion-L-Hecktasche)

    *von Vorbesitzerin


    :abhauen

  • auf das neue Modell der MT07 freue ich mich auch schon, hoffentlich mit gleich gutem Motor (oder dem gleichen ;) ) und hoffentlich mit Alu-Schwinge und LED-Scheinwerfer :D

    Hoffentlich geben sie sich da mehr Mühe mit der Auspuffanlage :denk:mega

  • Der Krümmer ist ja schon bei der Tracer schlimm und würde überhaupt nicht ins Gesamtbild der MT passen.

    Ich glaube bzw ich hoffe bei der MT gibt sich Yamaha mehr Mühe.


    Gruß der Chris

  • Ach, ich hab nie ein Motorrad zum schön finden gekauft. Schön fahren muss es und beim Fahren schau ich nach vorne.


    Ich baue soviel anderes praktisches an, dass die Optik stört.


    Da ist jeder anders drauf. Muss man dann ja nicht kaufen.

    Call me the Breeze...I keep blowing down the road (J. J. Cale)

  • ich glaube am Ende, im verbauten Zustand, fällt das garnicht so auf. Da kommt irgend eine Blende drüber und gut ist. Alles immernoch um Größenordnungen besser als die Kanonenrohre, die sie in den 90ern neben die Hinterräder gehängt haben.

  • Da gab es doch schon mal Fotos bei Testfahrten, mit Euro 5 Anlage.

    Ah, hier sind sie ja

    Umbauten:

    Evotech Performance Kühlerschutz - Bruudt Kennzeichenhalter - Probrake MIDI Kupplungs- & Bremshebel - Yamaha Komfort-Design Sitz - Akrapovic Komplettauspuffanlage E4 inkl. KAT - Bodystyle Kühlerabdeckung - ABM 0229 Alu-Lenker - Wilbers Gabelfedern - …

Diese Inhalte könnten dich interessieren: