Erkenntnisse aus und vom Vorschriften- und Zulassungsdschungel

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Eine typische deutsche Geschichte vom deutschen Vorschriftenmichel. Da heute ja die Geschäfte und Frisöre wieder in einer gewissen Größe pro Quadratmeter für lebende Wesen geöffnet hatten, dachte ich der Moment ist günstig um den langen Weg durch den Behördenappart der Berliner Mangelwirtschaft anzutreten. So begab ich mich zu einem mir bekannten gewerblichen Zulassungsdienst. Privatpersonen ist es ja nicht erlaubt oder anders gesagt, sie sind nicht berechtigt ein Onlinetermin zu buchen.

    Nach kurzer Darlegung des Sachstandes zur Neuzulassung eines 17er Lagerfahrzeugs, zuckte er nur kurz mit den Augenbraunen, wohl in weiser Vorahnung der Komplexheit des Vorschriftendschungels mit Gültigkeitsfristen.

    Bei Inaugenscheinnahme der notwendigen Papiere, also Zulassungsbescheinigung II und CoC, musste ich an die Worte des Händlers denken. Die nette Dame hatte zu mir gesagt, der Brief (ZB II) ist nicht mal ein Jahr alt und da brauche ich keinen neuen Tüv.

    Nachdem er die Papiere studiert hatte, meinte er muss mal telefonieren. Es geht um Paragraph 5 FZV und seine Mimik sah nicht gut aus.

    Nach seinem klärenden Telefongespräch sagte er, aufgrund des Ausstellungsdatum des CoC, war 11/17, wird die Zulassung recht unwahrscheinlich. Hierbei ist die Ausstellung länger als 18 Monate her und würde nicht mehr anerkannt werden. Es könnten ja neue Vorschriften in Kraft getreten sein, die die alte CoC nicht bestätigt.

    Durch einen technischen Überwachungsverein müssten die Daten für die Modellausführung und CoC bestätigt werden. Das bewegt sich dann im Bereich des 5er FZV.

    Wenn ich Glück habe wird nach Aktenlage entschieden, ansonsten muss das Fz. vorgeführt werden, zum Abgleich der FIN.


    Also morgen bei der Dekra vorbei und hoffen. Die wollten sich nochmal schlau machen, ob oder nicht mit der Tracer.


    Eine HU ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht notwendig.


    Somit bleibt die Geschichte spannend und wird sich vermutlich noch in die nächste Woche hineinziehen.


    Gruß der Chris

  • Hah, da habe ich auch eine Geschichte parat:


    Habe damals von meinem Bruder die KTM Duke 125 übernommen und wollte natürlich nicht mit seinen Initialien auf dem Kennzeichen herumfahren. Also Online-Termin bei der Zulassungsstelle gemacht für eine Ummeldung und paar Tage später aufm Weg dort hin Schraubendreher mitgenommen fürs kennzeichen und schnell n fuffi abgehoben.


    Da ich noch keine 18 war, hatte ich vom Halter und von einem Erziehungsberechtigten (beides mein Vater) eine Vollmacht in der drin stand ich dürfe die Ummeldung durchführen und alles was dazu gehört.


    Und dann ging der Spaß los:


    Bin an den Schalter und habe alles vorgelegt. Perso, Vollmacht, Fahrzeugschein und -Brief, Versicherungsbestätigung, altes Kennzeichen.


    Und dann meinte die Dame, ich sei ja noch gar keine 18 ich dürfe keine Zulassungen vornehmen.


    Ich staunte nicht schlecht, in meinem Gesicht nur Fragezeichen. "Dafür ist doch die Vollmacht" habe ich dann gesagt.


    Sie: "Ne in der Vollmacht steht Sie dürfen das Fahrzeug ummelden, die Vollmacht ist da weil Sie nicht der Halter sind sondern Ihr Vater".


    Ich: "Ich hab das extra im Internet nachgeschaut. Unter 18 braucht man eine Vollmacht der Eltern, das hab ich doch hier liegen"


    Sie: " Na da bräuchten Sie zwei mal eine Vollmacht!!


    Ich: " Zwei mal dieselbe Vollmacht mit demselben Inhalt??!!"


    Sie: "Moment"


    … dann ist sie bestimmt 20 min weg gewesen und dann mit einem Kollegen wieder gekommen der sich alles angeschaut hat.


    Er (Kollege): "Weil das jetzt "nur" eine Ummeldung ist machen wir das ausnahmsweise. Eigentlich brauchen Sie zwei mal dieselbe Vollmacht von deinem Vater, nicht nur ein mal. Auf der einen muss stehen das es ums alter geht und auf der anderen dass Sie nicht der Halter sind."


    Am Ende hat doch alles geklappt und zum Glück Kollege so "gnädig", wäre er nicht da gewesen hätte ich wahrscheinlich wieder heim gemusst neue zweite Vollmacht besorgen... Typisch deutsch :D

    Ich bin KEIN Fachmann! Meine Beiträge sind u.U. fachlich nicht korrekt!


    Änderungen MT07:

    Kellermann Rhombus Extreme

    MotoGadget mo.view race Spiegel

    Philips XtremeVision H4 + W5W

    schwarze ABM-Hebel

    kurzer Yamaha-KZH*

    4x schwarze Gilles-Fußrasten

    SC Project Euro 4 mit Kat + DB-Killer

    Neue Sitzbänke schwarz/weiß

    Carbonteile: Fersenschutz, Kühlerabdeckung,...

    Kühlerschutzgitter "umgebaut"

    SP-Connect Handyhalterung

    (Puig-Windschild*, Ion-One-Tankrucksack*, Ion-L-Hecktasche)

    *von Vorbesitzerin


    :abhauen

  • Jo, war bei mir nicht viel anders, wenn auch etwas witziger.


    Ich wollte cool sein und ein Kennzeichen mit Carbon-Look haben. Habe also online mein Wunschkennzeichen reserviert, und dann beim Kennzeichen Macher direkt in der Zulassungsstelle das Kennzeichen machen lassen. Also dort, wo die meisten ihre Kennzeichen herbekommen, wenn nicht online bestellt.


    Ich also da hin, 15 Tacken bezahlt, weiter an den nächsten Schalter: "Hm, da stimmt was nicht".

    Sie: Haut ab und lässt mich sitzen.

    Wieder Sie: Kommt nach etwa 15 Minuten mit einer anderen Sie im Schlepptau

    Boss-Sie: "Ja also das geht nicht, Carbon können wir nicht zulassen."

    Ich: "Ehm ich habe es vor 2 Minuten bei Ihrer Haus-eigenen Schild-Machung machen lassen."

    Boss-Sie: "Ich muss mit Berlin telefonieren"

    Ich: (Leicht erregt) "Tun Sie das."

    Sie: "Ich habe so etwas auch noch nie gesehen"

    Ich: "Gibt es 2 Meter Luftlinie von Ihnen entfernt, im Netz steht es ist erlaubt"

    Boss-Sie: "Also ich habe jetzt mit Berlin telefoniert, die sagen sie wissen es nicht genau. Ich lass es jetzt vorsichtshalber nicht zu."

    Ich: "&%&&%$§§ - Und 2 Meter weiter wurde ich gefragt, ob ich Carbon haben wollen würde. Sei der letzte heiße Scheiß und alle coolen Boys machen das!"

    Boss-Sie: "Ja aber das ist Carbon-Look. Wenn es nicht zulässig ist, dann werden Sie geblitzt und es geht nicht oder so…"

    Ich: "Ok, dann will ich mein Geld vom Schalter vorher zurück."

    Boss-Sie: "Das ist eine Eigenständiger Firma"


    Naja, noch mal 15 Euro weniger und komische Blicke des Kennzeichen-Machers später (kein Geld zurück, da ausgeschlossen) dann endlich Zulassung in der Hand.


    Jetzt werde ich die nächsten Tage mein Wohnmobil anmelden müssen. Ich glaube, ich nehme wieder Carbon… :ricknmortyb21

    Tiefster Hochschwarzwald


    Specs:

    • Klasse A
    • 2019er MT07 Ice Fluo
    • Kurzes KZH
    • Lightech Lauflicht Blinker Hinten und Vorne
    • Gazzini Lenkerenden Spiegel
    • PUIG Windschild
    • V-Trec Kupplungs- und Bremshebel
    • Barracuda Sturzpads
    • GSG Moto Achspads
    • Rote Bremsflüssigkeitsbehälterabdeckung
    • Schwarze Bremsflüssigkeitsabdeckung
    • Wheelsticker
  • So war heute bei der Dekra für ein Gutachten nach 5 (3) FZV und 17 (3) StVZO hier wurde die Emissionklasse 1432 bestätigt und das das Fz. mängelfrei ist. Fahrzeugidentnummer musste am Fz. abgeglichen werden.


    Danach zum Zulassungsservice, wird vielleicht noch diese Woche was.


    Über die Sinnhaftigkeit des Gutachten, läßt sich streiten. Die Schadstoffklasse könnte auch von den Mitarbeitern eingetragen werden, aber dazu müssten sie es wollen. Woanders geht es ja auch und die Daten sind ja niedergelegt.


    Gruß der Chris

  • Das liegt oftmals an der Unfähigkeit oder Bequemlichkeit der Mitarbeiter bei der Zulassungsbehörde.

    Ich habe beruflich Bundesweit leider hin wieder auch mit solchen Pfeifen zu tun :weia


    Und Berlin ist das übrigens ganz vorne mit dabei :freak

  • Das liegt oftmals an der Unfähigkeit oder Bequemlichkeit der Mitarbeiter bei der Zulassungsbehörde.

    Ich habe beruflich Bundesweit leider hin wieder auch mit solchen Pfeifen zu tun :weia


    Und Berlin ist das übrigens ganz vorne mit dabei :freak

    Ich als Bärliner kann dir nur sagen, wie hängen in dieser Beziehung alle anderen deutlich ab.

Diese Inhalte könnten dich interessieren: