Batterie evtl. komplett entladen

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hi Leute,

    habe ein kleines Problem.

    Ich konnte verletzungsbedingt jetzt knapp 6 Monate nicht aufs Motorrad und in dieser Zeit stand es leider komplett still mit angeschlossener Batterie.

    Heute wollte ich mich das erste mal wieder draufsetzen und zur Tanke fahren.


    Zündung an -> kein übliches Geräusch der Pumpe usw. sondern nichts zu hören

    Das Display leuchtet ziemlich schwach und oben links steht Error.(Beim ersten Versuch ging auch das Warnlicht an)

    Hab mir dann wen zum Überbrücken gesucht. Das hat nicht funktioniert, vielleicht auch weil der Kontakt nicht richtig vorhanden war(man kommt da ja nicht so optimal mit großen Klemmen dran)

    Fehler konnte ich auch keine auslesen, da das Gerät mit der Zündung direkt ausgegangen ist.


    Nun meine Frage:

    Hört sich das für euch auch einfach nach einer leeren/toten Batterie an?

    Da ich morgen früh mit dem Motorrad in die Heimat muss, wollte ich mir bei Louis oder Polo eine neue Batterie kaufen und die einbauen.

    Hab mich jetzt ein bisschen umgeschaut und überall wird gesagt, dass man die nochmal vollladen soll.

    Könnte ich darauf evtl. verzichten und wenn ja, was für eine würdet ihr mir empfehlen? Säure,Gel oder Lithium?


    Vielen Dank im Voraus!

  • Gibt es noch Alternativen zu der yuasa ytz10s ? Kostet aktuell ja um die 100€. Kann ja nicht angehen, dass das die einzig gute auf dem Markt ist.


    Vielleicht hat jemand noch einen Tipp :)

  • Gibt es noch Alternativen zu der yuasa ytz10s ? Kostet aktuell ja um die 100€. Kann ja nicht angehen, dass das die einzig gute auf dem Markt ist.


    Vielleicht hat jemand noch einen Tipp :)

    Da scheint wohl dein Internet defekt zu sein. Wenn ich in Google YTZ10S eingebe, erhalte ich unzählige Alternativen von knapp 30€ bis knapp 100€. Von Varte über Banner bis Shido alles dabei.

  • hab meine Yuasa für die Tracer (und bereits einige andere Moppedbatterien) bei mymoto gekauft und gute Erfahrungen gemacht. Aktuell für die MT07 84,90 all incl.


    Batterie YUASA YTZ10S (WC), 12V|8,6Ah|CCA:190A (150x87x93mm)

Diese Inhalte könnten dich interessieren: