MT07 Gabelfedern schleift

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo


    Ich habe gestern an meine mt 07 die gabelfedern getauscht auf öhlins jetzt ist mein problem das die gabel so ein komisches schleif Geräusch macht wenn sie einfedert


    Ist das normal muss sie sich erstmal einfedern oder so


    Gabelöl habe ich so gelassen wie es war original Federn raus öhlins Federn rein


    Vielen dank für die Antworten


    Mfg

    • Hilfreich

    Das Thema gab es hier vor kurzem schon mal in ähnlicher Form:


    RE: Wirth normal oder polierte Federn


    Allerdings wirklich ergiebig ist dieser Fred auch nicht.

    Wenn es nicht notwendig ist, ein Gesetz zu machen, dann ist es notwendig, kein Gesetz zu machen.
    Charles Baron de Montesquieu


    Was bisher geschah:

    - Tacho nach vorne mit Kit von LSL

    - GSG Sturzpads
    - Hebelleien von ABM (und zwar die SyntoEvo)
    - KZH von Evotech-rc.it (incl. Shin-yo Rückstrahler)
    - Kellermann micro Rhombus Dark
    - Magura Streetfighter FX auf LSL Klemmböcken
    - Lenkerendspiegelhaltekappen von Desmoworld + Highsider Ferrara Spiegel

    - Renthal Griffgummis
    - E3 Akrapovic

    - Wilbers vorn und hinten

  • Setze mich grade mit dem Thema auseinander für meinen Eigenen Fahrwerksumbau. Wenn das Problem noch besteht wollte ich anmerken das eventuell die gleitbuchsen verschlissen sein könnten.


    Gruß Daniel

    Nach der Letzten Rille kommt nix mehr! Zitat vom Schraubergott:heil

  • So als Denkanstoß: Wirth bietet jetzt polierte Gabelfedern an und da liegt der Hase begraben.


    Meine persönlichen Erfahrungen berufen sich auch auf Wirth. Meine haben anfänglich auch deutlich gequitscht, jetzt keine 07 sondern eine FZX. War dann irgendwann weg. Man könnte vermuten, es hat sich eingeschliffen (blankgeschliffen), so als Laienerklärung :brauen.


    Gruß der Chris

Diese Inhalte könnten dich interessieren: